Spielplätze

Beiträge zum Thema Spielplätze

Lokales
Arnold Haas (links) und Frank Metzler vom Gemeindebauhof auf dem Spielplatz Montlouisring

Spielgeräte wurden überprüft
Es darf nach Herzenslust getobt werden

Appenweier (st). Wie jedes Jahr überprüfen die Mitarbeiter des Gemeindebauhofs Appenweier die Spielgeräte aller örtlichen Spielplätze, teilt die Gemeinde mit. Diese Jahreshauptprüfung sei vergleichbar mit der der Hauptuntersuchung beim Auto. Es würden versteckte Mängel aufgedeckt und repariert sowie die Standfestigkeit der Geräte überprüft. Ebenso würden Verwitterungsschäden ausgebessert und Lager überprüft. Nun könne auf allen Spielplätzen wieder nach Herzenslust getobt...

  • Appenweier
  • 07.05.21
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach

Anlagen in gutem Zustand
Spielplätze öffnen wieder

Kappelrodeck (st). Seit dem Wochenende ist bekannt, dass die Gemeinden in Baden-Württemberg seit dem 6. Mai die Spielplätze öffnen dürfen, unter vom Land zu bestimmenden „strengen Hygiene und Schutzmaßnahmen“. Kernpunkte sind das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Metern, die verpflichtende Begleitung durch Erwachsene sowie eine Zugangsbeschränkung. Diese sieht vor, dass maximal ein Kind pro zehn Quadratmeter Spielplatzfläche auf dem Spielplatz sein darf. Erwachsene Begleitpersonen werden laut...

  • Kappelrodeck
  • 06.05.20
Lokales
Geschlossene Türen: Was an Rathäusern zu lesen ist, wird auch in Fachgeschäften und anderen Institutionen angeschlagen sein.

Aktuell 49 erkrankungen im Ortenaukreis
Corona-Krise: Auswirkungen auf Alltag nehmen weiter zu

Ortenau (rek/gro/ds). Auch das Land Baden-Württemberg hat am Dienstag angekündigt, die Empfehlungen der Bundesregierung zur Corona-Epidemie zeitnah und vollständig umzusetzen. Ausdrücklich nicht geschlossen wird der Einzelhandel für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Geldinstitute, Poststellen und weitere als zentral angesehene Dienstleister. Neben sämtlichen kulturellen Einrichtungen wie Museen und Theatern...

  • Ortenau
  • 17.03.20
Lokales
Der eine Tonne schwere Sandmaster kämpft mit den Wurzeln im Beachvolleyballfeld am Strandbad.

neues Verfahren
Damit Spielplatzsand schön locker bleibt

Achern (st). Die Stadt Achern unterhält mehr als 60 Spielplätze, mehrere Beachvolleyballfelder und ist für die Spielplätze in den Kindertageseinrichtungen zuständig. Je nach Belastung muss regelmäßig der Sand in den Sandkästen der Spielplätze ausgetauscht werden. Der Sand muss regelmäßig aufgearbeitet werden. neues Verfahren Hierzu wurde bisher ausschließlich der Bagger des Bauhofes eingesetzt. Meist konnte der Sand wegen Durchwurzelung oder zu starken Verunreinigungen nicht mehr verwendet und...

  • Achern
  • 03.05.19
Lokales
Von einem Hügel hinab können Kinder auf dem Spielplatz Niedereich schon bald mit einer Seilbahn sausen.
3 Bilder

Neue Geräte für Kehler Spielplätze
Am Stadteingang wurden Bäume gepflanzt

Kehl (st). Eine Seilbahn, ein Kletterzirkus, ein Spielturm mit Rutsche und mehrere Möglichkeiten zum Klettern und Balancieren: Jungen und Mädchen aller Altersgruppen dürfen sich auf neue Spielgeräte freuen, die derzeit auf den Spielplätzen in Zierolshofen, Kork, am Sundheimer Feld, in der Wolfsgrube und in Niedereich montiert werden. Außerdem haben die Mitarbeiter des Betriebshofs Kehl 20 neue Bäume gepflanzt, drei davon am Stadteingang an der Hauptstraße. Eine rechteckige Grube klafft im...

  • Kehl
  • 01.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.