Stadtführung

Beiträge zum Thema Stadtführung

Lokales
Joseph Kühner (v. l.), Dr. Winfried Hoggenmüller, Arno Haiss, Christel Giersig, Christian Zorn (Leiter Fachgebiet Wirtschaftsförderung und Liegenschaften), Andrea Erz (Tourist-Info), Walther Stodtmeister, Oliver Büttner

Termine wurden festgelegt
Neue Stadt- und Museumsführer gesucht

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern hatte die Stadt- und Musemsführer zu einer Planungssitzung für das laufende Jahr in das Rathaus Illenau eingeladen. Mit Oliver Büttner war ebenfalls ein Mitglied aus dem Vorstand des Förderkreises Forum Illenau anwesend. Christian Zorn, Leiter des Fachgebietes Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, betonte in seinem Rückblick auf das vergangene Jahr das große Engagement der Stadt- und Museumsführer und die positive Resonanz der Bürger und Gäste....

  • Achern
  • 31.01.20
Freizeit & Genuss
Mittelalterliches Spektakel auf Burg Husen
3 Bilder

Ausflüge zum Nulltarif
Unterwegs an Kinzig und in Seitentälern

Ortenau. Urlaub zu Hause, das ist in der Ortenau ganz besonders schön. Immerhin leben wir in einer Ferienregion mit unzähligen Attraktionen. Viele Aktivitäten kosten übrigens keinen Cent. In unserer sechsteiligen Serie "Ausflüge zum Nulltarif“ stellen wir interessante Ausflugsziele für jeden Geschmack vor, die völlig umsonst sind. Im zweiten Teil hat sich Dagmar Jäger im Kinzigtal umgesehen. Lang erstrecken sich das Kinzigtal und seine Seitentäler mitten durch den Schwarzwald. Hier liegen Orte,...

  • Ortenau
  • 07.08.18
Freizeit & Genuss
Wellness im Zuber auf der Oppenauer Bader Alm

Der Trend im Renchtaltourismus geht klar zu Erlebnis- und Kombiangeboten
"Wir wollen mehr bieten als Wandern und Stadtführung"

Oberkirch (djä). Mal die Seele baumeln lassen, verwöhnt werden, genießen – oder doch lieber aktiv sein? Die regionalen Tourismusangebote an Gäste von fern und nah entwickeln und wandeln sich auch in der Ortenau. Dazu steigt die Zahl der Urlauber, die ihre Ferien lieber im eigenen Land verbringen. Der Nordschwarzwald ist eine beliebte Urlaubsregion. Da ist die hiesige Tourismusbranche gefordert, Augen und Ohren auf die Wünsche ihrer Zielgruppen zu richten und für jede Vorstellung der...

  • Oberkirch
  • 31.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.