Stromversorgung

Beiträge zum Thema Stromversorgung

Lokales
Die Wasser- und Stromversorgung in Haiergauch wird erneuert.

Bauarbeiten haben begonnen
Erneuerung der Wasser- und Stromversorgung

Gengenbach (st). Am Montag, 21. September 2020, haben die Bauarbeiten für die Erneuerung der Wasser- und Stromversorgung und Leerrohrverlegung für eine Breitbandversorgung vom Ende der Oberdorfstraße bis zirka in die Mitte des Haigerachtals begonnen. In die Wasserversorgungsleitung aus dem Jahre 1898 wird in diesem Teilabschnitt eine neue Polyethylen-Leitung eingezogen. Für das Einziehen der neuen Leitung ist die Einrichtung von etwa 15 Baugruben erforderlich. Die Straße bleibt jedoch...

  • Gengenbach
  • 21.09.20
Lokales
Eine Blitzersäule wie in der Durbacher Straße in Rammesweier wird ab dem 3. Februar auch in der Freiburger Straße in Offenburg aufgebaut.

Freiburger Straße verengt
Aufbau einer Blitzersäule

Offenburg (st). In Offenburg werden vier neue stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen aufgebaut. Zur Vorbereitung für den Aufbau der Anlage in der Freiburger Straße muss ab kommender Woche im Bereich der Einmündung Wasserstraße von der Hauptstraße/Kinzigbrücke kommend ein Fahrstreifen gesperrt werden, um die Stromkabel zu verlegen. Durch die Verengung auf eine Fahrspur kann es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen kommen. Im zweiten Bauabschnitt muss zusätzlich der östliche Geh- und Radweg voll...

  • Offenburg
  • 30.01.20
Polizei

Giftige Rauchgase
Elektroverteilerschrank verursacht Kellerbrand

Offenburg-Fessenbach. Die Feuerwehr Offenburg war laut einer Pressemitteilung am späten Samstagabend gegen 22.40 Uhr zu einem Kellerbrand in Fessenbach ausgerückt. In einem Mehrfamilienhaus am äußersten Ortsrand der Rebland-Gemeinde war es aus noch nicht geklärter Ursache zu einem Schadenfeuer in einem Elektroverteilerschrank gekommen. Zwei Bewohner waren dabei in Kontakt mit dem Brandrauch gekommen. Sie wurden von der Feuerwehr ins Freie geführt und vom Rettungsdienst untersucht. Eine...

  • Offenburg
  • 29.07.19
Lokales
Der Transformator bei der Anlieferung

Leistungsstärkste Anlage im Ortenaukreis
Kehls neuer Hochspannungstransformator

Kehl. Um 6 Uhr am Donnerstag brachte ein Schwerlasttransporter einen neuen Hochspannungstransformator zur Umspannanlage der Netze Mittelbaden nach Kehl in die GraudenzerStraße. Im Lauf des Tags wurde der Transformator vom Tieflader auf den vorgesehenen Stellplatz umgeladen und elektrisch ans Netz angeschlossen. Danach prüften Experten, ob alle Funktionen korrekt arbeiten, bevor der Transformator nach einer finalen Prüfung voraussichtlich Ende Oktober in Betrieb geht. In der Umspannanlage wird...

  • Kehl
  • 27.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.