Unerlaubte Einreise

Beiträge zum Thema Unerlaubte Einreise

Polizei

Vier Jugendliche entdeckt
Unerlaubt auf einer LKW-Ladefläche eingereist

Rheinau-Freistett (st). Ein rumänischer LKW-Fahrer verständigte per Notruf am Samstag gegen 21.30 Uhr die Polizei und teilte mit, dass er gegen 21.30 Uhr beim Abstellen seines Fahrzeugs in einem Industriegebiet in Freistett Personen festgestellt hatte, welche sich auf seinem Sattelauflieger befänden. Eine Streife der Landespolizei konnte vor Ort vier jugendliche afghanische Staatsangehörige ohne Ausweispapiere antreffen und übergaben diese einer Streife der Bundespolizei. Der Fahrer und auch...

  • Rheinau
  • 20.09.21
Polizei

Falsche Dokumente sicher gestellt
Kontrollaktion der Bundespolizei

Kehl (st). Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei am Sonntagmorgen einen verfälschten guineischen Reisepass sowie eine als gestohlenen gemeldete belgische Identitätskarte sichergestellt. Beide Dokumente habe ein 24-jähriger guineischer Staatsangehöriger vorgezeigt, der als Insasse eines Fernreisebusses aus Frankreich an der Europabrücke kontrolliert worden sei. Zur Herkunft der falschen Ausweise habe er nur...

  • Kehl
  • 21.06.21
Polizei

Sieben Afghanen zwischen 13 und 25 Jahren
Unerlaubt auf Ladefläche eingereist

Schutterwald (st). Auf einem Gelände einer Firma in Schutterwald wurden sieben Personen auf der Ladefläche eines LKW mit rumänischer Zulassung festgestellt, die beim Entladevorgang vom Sattelauflieger sprangen. Die Personen entfernten sich anschließend vom Firmengelände, konnten aber im Rahmen einer Fahndung im Nahbereich angetroffen und ebenso wie der LKW-Fahrer zur Dienststelle der Bundespolizei nach Offenburg verbracht werden. In Rumänien den LKW bestiegen Die afghanischen Staatsangehörigen...

  • Schutterwald
  • 10.06.21
Lokales
Mit zusätzlichen Einsatzkräften werden die Grenzen zu Frankreich in der Ortenau kontrolliert.

"Intensivierte Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen"
Bundespolizei deckt mehr illegale Grenzübertritte auf

Ortenau (rek). "Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich" lautet seit mehreren Monaten eine häufig auftretende Formulierung in Pressemeldungen der Bundespolizeiinspektion Offenburg. Was sind die Hintergründe und welche Ergebnisse haben diese Maßnahmen? "Der Grund für die intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen ist eine am 6. November erteilte Weisung des Bundesinnenministeriums", erläutert Dieter Hutt, Leiter Öffentlichkeitsarbeit bei...

  • Ortenau
  • 21.01.20
Polizei

Unerlaubte Einreise
Auf der LKW-Ladefläche nach Deutschland

Appenweier (st). Freitagnachmittag verständigte ein bulgarischer LKW Fahrer per Notruf die Polizei und teilte mit, dass er gegen 14.15 Uhr bei einem Halt am Autobahnrasthof Renchtal zwei Personen festgestellt hatte, welche von seinem Sattelauflieger herunterkletterten. Ohne Ausweispapiere Eine Streife des Autobahnpolizeireviers Bühl konnte vor Ort zwei 25- beziehungsweise 21-jährige afghanische Staatsangehörige ohne Ausweispapiere antreffen und übergaben diese der Bundespolizei. In Serbien...

  • Appenweier
  • 29.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.