Wintersport

Beiträge zum Thema Wintersport

Lokales
Weihnachtsmärkte wie hier in Gengenbach haben für Touristen einen hohen Wert.
2 Bilder

Tourismus-Experten des Kreises und des Schwarzwalds über Urlauber im Winter
Die Weihnachtsmärkte sind Anziehungspunkte für Gäste

Ortenau (rek). Von November bis April ist die klassische Wintersaison. Die regionalen Touristiker legen Wert darauf, dass der Schwarzwald ein Ganzjahres-Reiseziel sei. Dabei spiele der Schnee nicht unbedingt eine entscheidende Rolle bei der Wahl des Urlaubsziels entlang der Mittelgebirges. Steigende Gästezahlen für die Ortenau"Die Wintermonate haben sowohl an der Zahl der Gästeankünfte als auch bei denen der Übernachtungen einen Anteil von rund 40 Prozent an den Zahlen des gesamten Jahres",...

  • Ortenau
  • 05.11.19
Marktplatz
Der Brettlmarkt des PSV Offenburg war gut besucht
2 Bilder

Brettlmarkt des PSV Offenburg
Auch in neuen Räumlichkeiten im Schillersaal ein voller Erfolg

Am 10.11.2018 fand wieder einmal der bereits traditionelle Brettlmarkt der Wintersportabteilung des PSV Offenburg statt, dieses Jahr erstmalig im Schillersaal des Schillergymnasiums Offenburg. Für das Lehrerteam um Skischulleiter Christian Suhm ist dieser Tag dick im Kalender markiert, denn das ehrenamtliche Engagement von vielen Helfern vor und hinter den Kulissen ist erforderlich. Schon bei der Annahme der zu verkaufenden Artikel wird durch ein Experten-Team sorgfältig darauf geachtet, dass...

  • Offenburg
  • 21.11.18
Lokales
Schneeschuhwandern – wie hier auf dem Mehliskopf – gehört zu den klassischen Winterangeboten für Urlauber.

Tourismus-Experten des Kreises und Schwarzwalds über Winterurlauber
„Frau Holle schüttelt Kissen meist nach Weihnachten aus“

Ortenau. Im Sommer ist für Familien Hochsaison im Schwarzwald, während im Frühjahr und Herbst Wanderer vermehrt den Schwarzwald als Urlaubsziel im Visier haben. Doch kommen auch Wintersportler bei gefühltem geringeren Schneefall? Die Lage ist dabei nicht so dramatisch: Zumindest in den Höhenlagen oberhalb von 800 Metern liegt der Schwarzwald im Winter noch zuverlässig unter einer weißen Schneedecke. „Allerdings schüttelt Frau Holle ihre Flockenkissen meist erst nach Weihnachten aus“,...

  • 14.02.17
Lokales
Schneeschuhwandern – wie hier auf dem Mehliskopf – gehört zu den klassischen Winterangeboten für Urlauber.

Tourismus-Experten des Kreises und Schwarzwalds über Winterurlauber
„Frau Holle schüttelt Kissen meist nach Weihnachten aus“

Ortenau. Im Sommer ist für Familien Hochsaison im Schwarzwald, während im Frühjahr und Herbst Wanderer vermehrt den Schwarzwald als Urlaubsziel im Visier haben. Doch kommen auch Wintersportler bei gefühltem geringeren Schneefall? Die Lage ist dabei nicht so dramatisch: Zumindest in den Höhenlagen oberhalb von 800 Metern liegt der Schwarzwald im Winter noch zuverlässig unter einer weißen Schneedecke. „Allerdings schüttelt Frau Holle ihre Flockenkissen meist erst nach Weihnachten...

  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.