Sandra Bequier

Beiträge zum Thema Sandra Bequier

Freizeit & Genuss
Im Trend: Urlaub in der Heimat

Tourismusbilanz 2020
Coronajahr hat in der Region Spuren hinterlassen

Ortenau (djä). Die Pandemie hat die Tourismusbranche im Jahr 2020 auch in der Region stark getroffen. Dies zeigen die Auswertungen des Landratsamts Ortenaukreis im Vergleich zum Vorjahr. "Nach dem erfolgreichen Start in das Tourismusjahr 2020 verzeichneten wir im Vergleich zu Februar 2019 noch eine Steigerung der touristischen Ankünfte von über 20 Prozent und einen Zuwachs an Übernachtungen von rund 25 Prozent", sagt Sandra Bequier, Tourismusbeauftragte des Ortenaukreises. Historischer Rückgang...

  • Ortenau
  • 27.02.21
Freizeit & Genuss
Bei der Übergabe der "LEADER"-Förderplaketten für die Möblierungselemente vor einer der neuen Infotafeln des Ortenauer Weinpfads in Bühl-Altschweier von links: Ulrich Döbereiner ("LEADER" Ortenau), Philipp Ilzhöfer (Landratsamt Rastatt), Tino Rettig (Gemeinde Bühlertal), Claus Haberecht ("LEADER" Mittelbaden), Sandra Bequier (Landratsamt Ortenaukreis), Albert Beck (Schwarzwaldverein), Gunia Wassmer (Weinparadies Ortenau), Andrea Fallert (Gemeinde Lauf)

Ortenauer Weinpfad aufgewertet
Möbel, Infotafeln und Weinschleifen

Ortenau (st). Einheitliche Infotafeln, neue Möbel sowie sogenannte Ortenauer Weinschleifen werten zukünftig den Ortenauer Weinpfad auf. Die Aufwertung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Ortenaukreises, des Landkreises Rastatt, des Weinparadies Ortenau e. V., des Schwarzwaldvereins und der an der Strecke liegenden Kommunen. Die Kosten der neuen, speziell designten Ruhebänke, Picknicktische, Liegen, Schaukeln und Unterstände in Höhe von etwa 120.000 Euro werden durch die "LEADER"-Aktionsgruppen...

  • Ortenau
  • 05.10.20
Lokales

Tourismus-Website des Landratsamts
Internetauftritt neu gestaltet

Ortenau (st). Die Tourismusabteilung des Ortenaukreises hat ihren Online-Auftritt einem Relaunch unterzogen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Website www.ortenau-tourismus.de überzeugt ab sofort in neuem Design und durch intuitive Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Relaunch wurde auch auf die weiter steigende Bedeutung der mobilen Nutzung reagiert, so sorgt das sogenannte „responsive Webdesign“ für ein optimiertes Nutzungserlebnis auf sämtlichen Endgeräten. Touristische Highlights„Mit der...

  • Ortenau
  • 12.12.19
Lokales
Weihnachtsmärkte wie hier in Gengenbach haben für Touristen einen hohen Wert.
2 Bilder

Tourismus-Experten des Kreises und des Schwarzwalds über Urlauber im Winter
Die Weihnachtsmärkte sind Anziehungspunkte für Gäste

Ortenau (rek). Von November bis April ist die klassische Wintersaison. Die regionalen Touristiker legen Wert darauf, dass der Schwarzwald ein Ganzjahres-Reiseziel sei. Dabei spiele der Schnee nicht unbedingt eine entscheidende Rolle bei der Wahl des Urlaubsziels entlang der Mittelgebirges. Steigende Gästezahlen für die Ortenau"Die Wintermonate haben sowohl an der Zahl der Gästeankünfte als auch bei denen der Übernachtungen einen Anteil von rund 40 Prozent an den Zahlen des gesamten Jahres",...

  • Ortenau
  • 05.11.19
Lokales
Derzeit sind die Jurymitglieder des Wettbewerbs „Schönes Gasthaus 2019“ unterwegs, so auch Carina Leinmüller vom Schwarzwald Tourismus Kinzigtal, Kreisrat Karl-Heinz Debacher, Josefa Biegert, Projektleiterin der Tourismusabteilung im Landratsamt, sowie Klaus Armbruster "DEHOGA" in Hausach.

Wettbewerb von Landratsamt und "DEHOGA"
„Schönes Gasthaus 2019“

Ortenau (st). Derzeit suchen die Tourismusabteilung im Landratsamt Ortenaukreis und der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband ("DEHOGA") wieder die schönsten Gastronomiebetriebe in der gesamten Ortenau. GenussregionMit dem Wettbewerb „Schönes Gasthaus 2019“ sollen herausragende gastronomische Angebote prämiert und die Ortenau als eine der bedeutendsten Genussregionen im Südwesten in den Fokus gerückt werden. Die unabhängige Fachjury bestehend aus Mitgliedern des "DEHOGA", Kreispolitikern,...

  • Ortenau
  • 21.05.19
Lokales
Die Wolfacher Stadtführung "Sommerfrische" findet regelmäßig im Rahmen der Reihe "DORT" statt.

Veranstaltungreihe "DORT" verzeichnet Rekordzahlen
Auch im kommenden Jahr vielfältiges kulturell-kulinarisches Angebot erwartet

Kinzigtal (bos). Bereits seit sieben Jahren findet die Veranstaltungsreihe "Donnerstags in der Ortenau – Genuss mit allen Sinnen", kurz "DORT" statt. Ganz gleich, ob Wildkräuterführungen, Pralinenverkostungen, kulinarische Seminare, thematische Stadt- und Museumsführungen, Lesungen oder Wanderungen – das Kinzigtäler Angebot spiegelt eine Vielfalt wieder, die auch in der gesamten Ortenaukreis herrscht, auf den sich die Reihe erstreckt. 2011 wurde die Reihen ins Leben gerufen, um das...

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 05.12.17
Lokales
Die Teilnehmer der "Offenen Gartentür" beim Bepflanzen des Kleingartens, den sie zuvor umzäunt hatten.

Ortenaukreis beteiligt sich
Viele Aktionen bei Landesgartenschau 2018 in Lahr

Ortenau (st). Den Beitrag des Ortenaukreises zur Landesgartenschau in Lahr stellten die Tourismusbeauftragte des Kreises, Sandra Bequier, und Holger Schütz, Leiter des Amts für Waldwirtschaft, dem Kreistag des Ortenaukreises vor. So werden die Besucher über die „Ortenau-Brücke“ am Ende des 3,5 Kilometer langen Rundweges über das Landesgartenschaugelände zum Landkreis-Pavillon im Seepark gelangen. Auf der Sandfläche vor dem Pavillon werden etwa 70 Liegestühle zum Verweilen einladen. Auf einem...

  • Ortenau
  • 30.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.