Zigarettenkippe

Beiträge zum Thema Zigarettenkippe

Polizei

Nachtrag Wohnhausbrand Friesenheim
Zigarettenkippe löste Feuer aus

Friesenheim. Nach dem Brand am Donnerstagnachmittag in der Friesenheimer Hauptstraße sind die Ermittlungen des Brandermittlers des Polizeireviers Lahr vor Ort abgeschlossen. Dabei konnte ein technischer Defekt oder ein gar vorsätzliches oder fahrlässiges Handeln der Bewohner des betroffenen Gebäudes ausgeschlossen werden. Nach derzeitiger Einschätzung dürfte arglos entsorgter Müll und Zigarettenkippen im Bereich zum angrenzenden Nachbarhaus als brandursächlich angesehen werden. Das Feuer war...

  • Friesenheim
  • 24.07.20
Lokales
Die zwei neuen Kipp-O-Meter an der Tramhaltestelle am Bahnhofsvorplatz sollen Raucher animieren ihre Zigarettenstummel in die von ihnen bevorzugte Wahlöffnung und nicht einfach achtlos auf die Straße zu werfen.
2 Bilder

Stadt Kehl gegen Zigarettenkippen
Abstimmen statt auf die Straße werfen

Kehl (st). Zwei neue Kipp-O-Meter – von anderen Städten auch Kippenwähler genannt – stehen an der Tramhaltestelle am Bahnhofsvorplatz. Raucher sollen durch die Fragen auf den Automaten dazu animiert werden, ihre Zigarettenstummel in die von ihnen bevorzugte Wahlöffnung und nicht einfach achtlos auf die Straße zu werfen. In der ersten Frage geht es um den bevorzugten Dialekt, badisch oder elsässisch. Die beiden Automaten dienen der Rheinstadt als Versuchslauf. „Alle drei bis vier Wochen werden...

  • Kehl
  • 16.12.19
  • 1
Polizei

Brand auf Balkon
Feuer durch entschlossenen Bürger gelöscht

Offenburg. Am Sonntagmittag alarmierte ein aufmerksamer Bürger die Feuerwehr, als er einen Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses feststellen konnte. Der 21-Jährige kletterte kurzerhand auf den Balkon in der Helmholtzstraße und begann das Feuer eigenhändig zu löschen. Hierfür verwendete der junge Mann Erde und Wasser, welches er vor Ort finden konnte. Beschädigt wurde durch den Band lediglich ein kleiner Tisch. Verletzt hatte sich glücklicherweise niemand. Beamte des Polizeireviers...

  • Offenburg
  • 18.03.19
  • 1
Polizei

Kellerbrand in Hildboltsweier
Zigarettenkippe für Feuer verantwortlich

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Montag gegen 17 Uhr mit einem Großaufgebot an Hilfskräften in den Tulpenweg in Hildboltsweier ausgerückt.Im Keller eines Einfamilienhauses war ein Schadenfeuer ausgebrochen, das sich rasch in dem großen, als Abstellraum genutzten Raum ausbreiten konnte. Die Bewohner, ein Ehepaar mit seinen zwei Kindern sowie die pflegebedürftige Mutter eines der Eheleute, konnten sich vor Eintreffen der ersten Hilfskräfte auf die Terrasse retten. Die Mutter wurde...

  • Offenburg
  • 13.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.