Balkon

Beiträge zum Thema Balkon

Polizei

Vom Balkon gestürzt
Verletzter 47-Jähriger verstarb in Klinik

Haslach (st). Der Sturz aus dem vierten Stock endete am frühen Samstagmorgen für einen Mann in der Buchenstraße tödlich. Gegen 3.25 Uhr, so der bisherige Stand der Ermittlungen, soll der Mann nach seiner Heimkehr ohne fremdes Zutun vom Balkon seiner Wohnung in die Tiefe gestürzt sein. Anwohner alarmierten die Rettungskräfte, die den Mann mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum in Villingen-Schwenningen flogen. Dort verstarb der 47-Jährige kurze Zeit später an den Folgen seiner...

  • Haslach
  • 03.08.20
Panorama
Markus Arendt

Eine Frage, Herr Arendt
Rücksicht auf die Nachbarn

Grillen und Sommer, das sind zwei Begriffe, die für viele einfach zusammengehören. Für andere ist der Freizeitspaß des Nachbarn ein rotes Tuch. Christina Großheim sprach mit Rechtsanwalt Markus Arendt, Kanzleiteam Morstadt Arendt in Offenburg und Kehl, darüber, was erlaubt ist. Darf auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses gegrillt werden? Jein, nur wenn das Grillen auf dem Balkon für die Nachbarn beziehungsweise Mitbewohner nicht störend ist – also diese durch Rauch, Gerüche oder Lärm...

  • Offenburg
  • 05.06.20
Polizei

Brand auf Balkon
Kartonage entzündet

Lahr (st). Am Freitagabend kam es kurz nach 22.30 Uhr zu einem Balkonbrand in der Lahrer Fichtestraße. Löschversuche der Polizei mittels Feuerlöscher waren zunächst nicht erfolgreich, die Feuerwehr Lahr hatte die Flammen dann aber bereits wenige Minuten nach Eintreffen unter Kontrolle. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte Zigarettenasche auf dem Balkon gelagerte Kartonagen entzündet haben. Das Feuer, das nicht auf die Wohnung übergreifen konnte, hat auf dem Balkon einen Schaden von mehreren...

  • Lahr
  • 29.02.20
Lokales
Die Offenburger Hexen werfen am Fastnachtsdienstag immer Schwarzwürste und Wecken.
3 Bilder

Offenburger Hexenzunft
Heiß begehrter Hexenfraß

Offenburg (gro). "Schelle, schelle Sechser" und "Gizzig, gizzig, gizzig ist die Hex" riefen zahlreiche Passanten, um die Offenburger Hexen dazu zu bringen, ab 15 Uhr beim traditionellen Hexenfraß Schwarzwürste und Brötchen in die Menge zu werfen. Heiß begehrt waren auch die Orangen, die die Spättlehansele verteilten. Während die Hexen von den Balkonen in Geschäftshäusern am Offenburger Neptunbrunnen agierten, machten die Hansele vor allem Kinder am Boden glücklich.

  • Offenburg
  • 25.02.20
Polizei

Unachtsam weggeworfen
Feuer in einem Blumenkasten führt zu Feuerwehreinsatz

Ortenberg (st). Am Sonntagmittag setzte gegen 14 Uhr eine achtlos weggeworfene Zigarette vermutlich den trockenen Inhalt eines Blumenkastens in Brand. Markise und Regenrinne beschädigt  Laut Polizeibericht wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg in die Straße "Obere Matt" zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand gerufen. Glücklicherweise konnten die Wehrleute feststellen, dass lediglich ein Blumenkasten auf einem Balkon brannte. Eine Markise sowie ein Geländer und eine Regenrinne...

  • Ortenberg
  • 16.09.19
Polizei

Hoher Sachschaden
Gartenmöbel in Brand geraten

Sasbach. In der Nacht auf Sonntag gegen 0.30 Uhr meldete ein Anrufer beim Polizei-Notruf einen Gebäudebrand im Bereich Kloppenstück. Die ersten Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr fanden laut Pressemitteilung bereits durch die Anwohner gelöschte Gartenmöbel auf einer Terrasse vor. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei könnte eine nicht korrekt ausgedrückte Zigarette in einem Aschenbecher die Brandursache gewesen sein. Neben Aschenbecher, Rattansessel und Holzzaun sind auch noch...

  • Sasbach
  • 19.08.19
Polizei
Sitzmöbel und Balkon wurden durch das Feuer stark beschädigt.

Hochhaus evakuiert
Feuer auf Balkon in Uffhofen

Offenburg. Am Mittwoch rückten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gegen 2.15 Uhr zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in der Birkenallee in Uffhofen aus. Großaufgebot der Feuerwehr Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet im 7. Stock des neungeschossigen Hochhauses ein Sitzmöbel auf dem Balkon in Brand, wobei der Wohnungseigentümer bereits Löschversuche mit einem Feuerlöscher unternommen hatte.Die mit einem Großaufgebot von 13 Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften...

  • Offenburg
  • 24.07.19
Polizei

Brand auf Balkon
Feuer durch entschlossenen Bürger gelöscht

Offenburg. Am Sonntagmittag alarmierte ein aufmerksamer Bürger die Feuerwehr, als er einen Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses feststellen konnte. Der 21-Jährige kletterte kurzerhand auf den Balkon in der Helmholtzstraße und begann das Feuer eigenhändig zu löschen. Hierfür verwendete der junge Mann Erde und Wasser, welches er vor Ort finden konnte. Beschädigt wurde durch den Band lediglich ein kleiner Tisch. Verletzt hatte sich glücklicherweise niemand. Beamte des...

  • Offenburg
  • 18.03.19
  • 1
Polizei

Zigarette löst Feuerwehreinsatz aus
Brand auf dem Balkon

Lahr. Am Donnerstagnachmittag entzündete sich auf dem Balkon einer Wohnung im Kanadaring in Lahr ein Feuer, vermutlich aufgrund einer abgelegten Zigarette. Die Bewohnerin des Apartments war in der Lage, den Brand noch vor Eintreffen der Rettungskräfte selbstständig zu löschen. Verletzt wurde niemand. Beschädigt wurden neben der Kleidung lediglich zwei Scheiben, welche aufgrund der Hitze beschädigt wurden.

  • Lahr
  • 22.02.19
Polizei

Disput zwischen Nachbarn
Staubsauerginhalt auf Balkon entleert

Lahr-Kippenheimweiler. Der Inhalt eines Staubsaugers hat am Mittwochmittag am Ortsrand von Kippenheimweiler zunächst zu einem verbalen Disput und in der Folge zu Handgreiflichkeiten zwischen zwei Wohnungsnachbarn geführt. Auslöser der Meinungsverschiedenheit war nach bisherigen Erkenntnissen, dass ein Bewohner seinem eine Etage tiefer wohnenden Mieter die Flusen seines Saugers auf dessen Balkon geschüttet haben soll. Im Rahmen eines müllklärenden Gesprächs sollen nicht nur Kraftausdrücke...

  • Lahr
  • 14.02.19
Polizei

Diebe unterwegs
Zwei Einbrüche an einem Abend

Offenburg. Am Mittwochabend wurde in Offenburg gleich zweimal eingebrochen. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg und der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen aufgenommen. Noch unbekannte Einbrecher hatten sich zwischen 18.30 Uhr und 19.45 Uhr über eine aufgebrochene Nebeneingangstür Zutritt in den Keller eines Hauses im Drehersacker verschafft. Nachdem kurz darauf auch die Wohnräume betreten und durchsucht wurden, gelang den Dieben mit diversen Schmuckstücken die Flucht. Der Sach- und...

  • Offenburg
  • 20.12.18
Polizei
beschlagnahmte Pflanzen

Drogenfund
50 Cannabispflanzen beschlagnahmt

Mühlenbach. Der Spürsinn der Beamten des Polizeireviers Haslach hat am Mittwochvormittag zum Auffinden von über 50 Cannabispflanzen geführt. Den kundigen Polizisten war vor geraumer Zeit eine gut ein Meter messende Pflanze auf dem Balkon eines Einfamilienhauses aufgefallen. Wie eine nun richterlich angeordnete Durchsuchung des Anwesens ergab, befanden sich in den Räumen hinter dem Balkon etliche Ableger des vormals entdeckten Gewächses. Nach Beschlagnahme und Vernichtung der verbotenen...

  • Haslach
  • 26.10.18
Polizei

Zeugen gesucht
Einbruch mit Leiter über den Balkon

Achern. Mittels einer Leiter gelangten Unbekannte am Donnerstagabend gegen 18:40 Uhr auf einen Balkon im ersten Stock eines Hauses in der Straße `Im Brachfeld´. Dort hebelten sie die Balkontür der Wohnung auf und durchsuchten im Anschluss das Schlafzimmer nach Lohnenswertem und entwendeten diversen Schmuck. Zu dieser Zeit kam die Bewohnerin jedoch nach Hause und nahm Stimmen in der Wohnung wahr. Eine etwa 1,80 Meter große, dunkel gekleidete und kräftig gebaute Person flüchtete daraufhin...

  • Achern
  • 02.02.18
Polizei

Bei Wohnungseinbruch Bargeld gestohlen
Über Balkon eingestiegen

Achern. Unbekannte verschafften sich am Donnerstag zwischen 16.45 Uhr und 20.15 Uhr Zugang zu einer Wohnung in der Danziger Straße. Die Langfinger kletterten auf den Balkon und hebelten dort die Balkontüre auf, um dann im Inneren verschiedene Räume auf den Kopf zu stellen. Entwendet wurde Bargeld. Der entstandene Sachschaden an der Tür beläuft sich auf zirka 200 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen wegen Wohnungseinbruchsdiebstahl aufgenommen.

  • Achern
  • 05.01.18
Polizei
Symbolbild

Polizeibeamte verletzt
Fremder Mann schläft auf Balkon

Lahr. Ein auf dem Balkon einer Wohnung in der Bismarckstraße schlafender fremder Mann hat heute Morgen die Eigentümerin des ebenerdigen Anbaus dazu veranlasst, die Polizei zu alarmieren. Unzufrieden über seine gestörte Nachtruhe brachte der 48-Jährige gegenüber den Ordnungshütern nicht nur seinen Unmut zum Ausdruck, sondern verweigerte auch den ausgewählten Ruheplatz zu verlassen. Gutes Zureden der geduldigen Beamten quittierte der der Endvierziger mit Drohungen und Beleidigungen. Letztlich...

  • Lahr
  • 09.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.