Tierisches Duell
Katze gegen Schlange

Rastatt. Zu einer Auseinandersetzung der etwas anderen Art kam es am Donnerstagabend auf dem Parkplatz eines Familienbades amLeopoldring. Eine Katze und eine Schlange gerieten dort offenbar derart lautstark aneinander, dass besorgte Anwohner hilfesuchend den Notruf wählten.

Am Ort des Geschehens angelangt, ließ der Vierbeiner trotzAnwesenheit der uniformierten Helfer nicht von seinem Kontrahenten ab, sondern verpasste diesem sogar noch mehrere Tatzenhiebe gegen den Kopf. Daraufhin ergriff das streunende Haustier schlagartig die Flucht.

DasReptil, bei welchem es sich nach ersten Einschätzungen vor Ort mutmaßlich um eine Ringelnatter gehandelt haben könnte, war vermutlich aufgrund der Angriffe seines pelzigen Gegners derart in Rage, dass es nunmehr dazu überging, die schlichtenden Ordnungshüter zu attackieren.
Die Beißversuche konnten erfolgreich abgewehrt werden und die Natter verschwand kurz darauf im Dickicht.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen