EISHOCKEY: EC Kassel Huskies – EHC Freiburg 5:1
Huskies für die Wölfe eine Nummer zu groß

Beim Tabellenführer Kassel Huskies (weißes Trikot) gab es für den EHC Freiburg bei der 1:5-Pleite nichts zu holen.
  • Beim Tabellenführer Kassel Huskies (weißes Trikot) gab es für den EHC Freiburg bei der 1:5-Pleite nichts zu holen.
  • Foto: jörg
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Kassel (jörg). Heftige Niederlage des EHC Freiburg beim Spitzenreiter aus Kassel. Der souveräne Tabellenführer ließ keinen Zweifel aufkommen, wer als Sieger das Eis verlässt. Freiburg begann zwar vielversprechend und erzielte im dritten Anlauf gegen Kassel erstmals ein Tor und die Führung. Nicolas Linsenmaier netzte einen Rebound von Jordan George ein. Doch danach zeigte Kassel, warum man die Liga souverän anführt.

Abgebrühte Angriffe führten dann zu Toren für die Hausherren. Keine zwei Minuten nach der Freiburger Führung verzögerte Troy Rutkowski und schob die Scheibe zum Ausgleich ins Netz. Wenig später legte Marco Müller nach und schaffte die Führung für die starken Huskies. Ein drittes Tor der Gastgeber wurde wegen zu hohen Stocks annulliert. Freiburgs größte Chance in diesem Drittel war ein Schussversuch von Gregory Saakyan, der aber das Ziel nicht fand. Im zweiten Drittel packten die Huskies den Heimsieg in trockene Tücher.

Zwischen der 27. und 31. Minute erzielten die Kasseler vier Tore. Die Kasseler Offensivbemühungen waren eine Augenweide und wurden dem EHC zum Verhängnis. Schnell von Abwehr auf Angriff umgeschaltet. Das 3:1 erzielte erneut Troy Rutkowski und Philip Cornet erhöhte auf 4:1 für die souverän aufspielenden Huskies, die dem EHC deutlich die Grenzen aufzeigten. Clarke Breitkreuz erhöhte noch auf 5:1 für den Favoriten. Im letzten Drittel wahrten die Wölfe ihr Gesicht.

Am Sonntag, den 31.01.2021 stehen die Wölfe gegen Schlusslicht Heilbronner Falken wieder im Fokus. Und da wollen die Russell-Schützlinge punkten.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen