Ausgabe Lahr - Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Panorama

Abstecher zum Schloss Heidelberg

Seit dem 19. Jahrhundert ist die romantische Ruine von Schloss Heidelberg eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Europas und der Besuchermagnet schlechthin. Es ist wohl die spezielle Mischung aus Präsenz und Vergänglichkeit, die dem Heidelberger Schloss samt Park seine faszinierende Aura verleiht. Es wirkt wie der Welt entrückt und ist der Inbegriff deutscher Romantik. Selbst die efeuüberwucherte majestätische Kulisse der Schlossruine kündet noch von Macht und Herrlichkeit seiner einstigen...

  • Ringsheim
  • 19.10.18
  • 5× gelesen
Panorama
Hildegard Küchle

Interview mit Hildegard Küchle
Eine Tagesmutter muss sich erst qualifizieren

Das Diakonische Werk in Lahr ist Träger der Kindertagespflege in der südlichen Ortenau. Alle drei bis vier Monate startet ein neuer Qualifizierungskurs für Tagesmütter. Daniela Santo sprach mit Diplom-Pädagogin Hildegard Küchle vom Fachbereich Kindertagespflege über die Arbeit einer Tagesmutter. Wie wichtig sind Tagesmütter als Ergänzung zu den Angeboten in den Kindertagesstätten? Kindertagespflege ist nicht nur als Ergänzung vorgesehen, sondern ein eigenständiges Angebot. Die Eltern haben...

  • Lahr
  • 16.10.18
  • 17× gelesen
Panorama
Pfarrer Heinz Adler

Angedacht
Zeit für Loslassen und Atemholen

Die Ferienzeit ist schon lange vorbei. Manchen geht es so, als sei der Urlaub gar nicht gewesen; die Hektik des Alltags hat sie schon lange wieder eingeholt und was an Erholung da war, längst wieder gefressen. Wir hecheln durch den Alltag und was dann ersehnt wird, sind die nächsten Ferientage, an denen wir dann mit hängender Zunge ankommen. Arbeiten, Malochen und Atemholen, Loslassen – dieser heilsame Wechsel – gelingt den meisten immer weniger. Dabei wäre es beneidenswert, klar zu...

  • Meißenheim
  • 12.10.18
  • 9× gelesen
Panorama
Die Digitalisierung könnte auch eine Chance für das Handwerk sein.

Expertenrunde
Problembewusstsein auch für Personalfragen schaffen

Lahr (st). Fachkräftemangel, demographischer Wandel, Digitalisierung – mit den dringendsten Herausforderungen des Handwerks hat sich eine Expertenrunde bei einer Podiumsdiskussion auf dem Gelände der Landesgartenschau beschäftigt. Der Wirtschaftswissenschaftler Lars Feld, Ministerialdirektor Michael Kleiner, der Vizepräsident der Handwerkskammer Freiburg Christof Burger und die Personalberaterin der Kammer Kerstin Wadehn zeichneten ein Bild der aktuellen Lage und stellten bereits bestehende...

  • Lahr
  • 12.10.18
  • 4× gelesen
Panorama
Dr. Wolfgang G. Müller

Interview mit Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller
Gestärktes Selbstbewusstsein bleibt

Am Sonntag, 14. Oktober, geht die Landesgartenschau in Lahr nach 186 Veranstaltungstagen zu Ende. Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller erläutert im Gespräch mit Daniela Santo, welche nachhaltigen Spuren das Großereignis hinterlässt. Was bleibt der Stadt Lahr nach der Landesgartenschau? Gestärktes Selbstbewusstsein! Dann die drei neugestalteten Parkteile, die neuen Sport- und Naherholungsraum für Bürger und Gäste bieten. Mit einem Investitionshaushalt von insgesamt 60 Millionen Euro wurden...

  • Lahr
  • 09.10.18
  • 55× gelesen
Panorama
Daniela Santo

Im Grunde
Unqualifizierte Unkenrufe

...geht es mir wie vielen anderen auch, die bedauern, dass die Landesgartenschau in Lahr schon wieder vorbei ist. Die 186 Veranstaltungstage, die am Sonntag mit der Abschlussfeier und großem Feuerwerk enden, sind wirklich wie im Flug vergangen. Schade, dass sich jetzt wieder die Kritiker des Großereignisses zu Wort melden. Diese gab es zwar schon von Anfang an und mancheiner mag sich auch eines Besseren belehrt haben lassen – wer weiß. Doch wenn, wie aktuell beispielsweise in den sozialen...

  • Lahr
  • 09.10.18
  • 142× gelesen
Panorama

Wenn die Natur zuschlägt
Im Grunde...

...gehöre ich nicht zu den Menschen, die sich bei einem Gewitter ängstlich verkriechen. Das Unwetter am Sonntag hat mir aber mal wieder bewusst gemacht, mit welcher Kraft die Natur zuschlagen und wie hilflos man dieser ausgesetzt sein kann. Ich erinnere mich noch genau, obwohl es über 30 Jahre zurückliegen muss, wie groß meine Angst war, als die Wiese oberhalb unseres Hauses während eines Unwetters drohte, samt Wassermassen in die Einliegerwohnung zu drücken. Ich habe die Bilder noch genau...

  • Lahr
  • 25.09.18
  • 14× gelesen
Panorama
Günter Evermann

Anlaufstelle für die Jugend
Eine Frage, Herr Evermann

Der Verein Jugendwerk im Ortenaukreis feiert sein 50-jähriges Bestehen. Christina Großheim sprach mit dem Vorsitzenden Günter Evermann über die Geschichte und das Jubiläum. Wie kam es zur Gründung des Jugendwerks? Der Ursprung liegt in der Gründung eines Vereins zur Unterstützung des Stadt- und Kreisjugendrings 1968 in Lahr, der 1973 in den Verein Jugendwerk im Ortenaukreis überführt wurde. Von Anfang an gab es die Idee, eine Jugendbildungs- und -freizeitstätte zu schaffen. Werner Erb...

  • Lahr
  • 21.09.18
  • 14× gelesen
Panorama

Casinoirrtum – Million 2x vergeben

“Unser nächster Millionengewinner heißt … Kevin Lewis!” In einer Aufzeichnung im Lokalfernsehen Channel 9 in Cincinnati in den Vereinigten Staaten war dann ein jubelnder Mann zu sehen, der seine Verlobte trunken vor Glück umarmte, Die Menge jubelte und feierte den Glückspilz. Dieser 52 jährige Mann, Kevin Lewis ist ein wahrer Glückspilz. Er gewann eine Million USD, die das “Horseshoe Casino” in der US-Stadt Cincinnati in einer Art Verlosung als Sommerpromotion dieses Jahr ausspielt. Dumm...

  • Seelbach
  • 17.09.18
  • 22× gelesen
Panorama

Im Abbruch kommt es zu Neuerungen Herbst 2018

Es gibt zahlreiche kleine und große Projekte für den Abbruch Berlin. Der Abriss unterschiedlicher Bauten erfordert viel Fachwissen und professionelle Geräte. Ob nun der Abriss von Gartenlauben, von Garagen, Pavillons unterschiedlicher Art, von Leichtbauhallen, Gewerbegebäuden oder von Wohnhäusern, eine feste Vorgehensweise garantiert, dass ein Projekt gelingt. Erforderlich ist eine optimale zeitliche Koordination und passende Maschinen. Vielleicht soll ein Gebäude möglichst schnell abgebaut...

  • Rust
  • 11.09.18
  • 20× gelesen
Panorama
Der Lahrer bildende Künstler Jan Gines Alvarez arbeitet mit einer Mischform aus abstraktem Expressionismus und Streetart.

Streetart-Künstler ist sein Vorbild
Arbeiten von Jan Gines Alvarez sind politisch motiviert

Lahr. Mit seiner Kunst nimmt Jan Gines Alvarez kein Blatt vor den Mund. Viele seiner Bilder sind politisch motiviert, wohlwissend, damit nicht überall auf Gegenliebe zu stoßen. Das ist auch nicht die Intention des 30-jährigen Lahrers. Vielmehr sieht er in der Kunst ein Werkzeug, sich kritisch äußern zu können.  Erst vor zwei Jahren hat sich Jan Gines Alvarez als bildender Künstler selbstständig gemacht. Zuvor war er jahrelang im öffentlichen Dienst tätig, weil er den Wunsch hatte, etwas zu...

  • Lahr
  • 07.09.18
  • 85× gelesen
Panorama
Klaus Klink
2 Bilder

„Papa Klaus“ denkt auch mit 78 nicht ans Aufhören
Musik ist sein Leben

Lahr. Klaus Klink kommt dem Gast in seinem Haus gehandicapt entgegen, Krücken sind aufgrund einer Verletzung vonnöten. Wenige Tage zuvor bewegte er sich damit Richtung Landesgartenschau, um einen Auftritt zu absolvieren. Von Handicap ist nichts zu spüren, wenn er darüber berichtet. Klar wird im Gespräch, dass Klaus Klink dafür ficht, dass Musiker für ihr Schaffen auch entsprechend entlohnt werden sollten. Diese Linie verfolgt er für sich und seine Mitstreiter strikt. Dabei ist Musik für ihn...

  • Lahr
  • 02.09.18
  • 40× gelesen
Panorama
Karin Brixel

Eine Frage an Karin Brixel
Wie ist es um freiwilliges Engagement bestellt?

Vor knapp einem Jahr hat die Stadt Lahr eine Stelle für Bürgerengagement und Bürgerbeteiligung eingerichtet. Karin Brixel zieht eine erste Bilanz und freut sich auf die Veranstaltung des Städtetags Baden-Württemberg am 21. September auf der Landesgartenschau mit dem Thema "Engagement begeistert – die Zukunft des Engagements". Daniela Santo sprach mit ihr im Rahmen der Reihe des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) zur "Woche des bürgerschaftlichen Engagements". Was konnten Sie...

  • Lahr
  • 31.08.18
  • 27× gelesen
Panorama
Heute feiert der Maler Kurt Bildstein seinen 90. Geburtstag. Das Waldbild hat er für seine nächste Ausstellung in Kenzingen gemalt.

Sonntagsportrait: Kurt Bildstein
Ein erfülltes Leben mit und für seine Malerei

Ettenheim. Dienstagnachmittag 14 Uhr im Atelier in der Neumannstraße: Kurt Bildstein trägt die letzte Farbe auf ein Bild auf, das er für seine nächste Ausstellung gemalt hat. Dem Ettenheimer Maler und Träger des Kultur- und Sozialpreises der Stadt ist zu seinem 90. Geburtstag eine Ausstellung mit neuen großformatigen Bildern im Rathaus Ettenheim gewidmet. Jetzt bereitet er schon wieder die nächste Präsentation in Kenzingen vor. Der umtriebige 90-Jährige lebt seine große Leidenschaft für die...

  • Ettenheim
  • 19.08.18
  • 61× gelesen
Panorama
Die Gewinner der exklusiven Führung strahlten auf der Seeterrasse mit der Sonne um die Wette.
7 Bilder

SWR-Gartenexperte
Mit Volker Kugel auf der Landesgartenschau

Lahr (djä). "Ich freue mich immer wieder zu sehen, wie hier alles wächst und sich entwickelt", sagt Volker Kugel bei der Begrüßung der Besucher. Der SWR-Gartenexperte, bekannt durch Hörfunk und Fernsehen, war schon öfters in Lahr. Auch an diesem Tag wird er bei der Gartensprechstunde auf der Bürgerpark-Bühne die Fragen von Gartenfreunden beantworten. Zunächst steht allerdings ein ganz besonderer Termin an. Der Stadtanzeiger-Verlag hatte in Kooperation mit dem SWR zehn Mal je zwei...

  • Lahr
  • 10.08.18
  • 99× gelesen
Panorama
Der Lahrer Stadtarchivar hat eine "Kleine Geschichte der Stadt Lahr" geschrieben.

Im Gespräch mit Thorsten Mietzner
Eine neue Lesart für die Lahrer Geschichte

Lahr. "Eine kleine Geschichte der Stadt Lahr" hat Stadtarchivar Thorsten Mietzner verfasst. Stadtanzeiger-Redakteurin Daniela Santo sprach mit ihm über das Buch, das ab nächster Woche lieferbar sein soll. Wie kamen Sie auf die Idee, ein Buch über die Geschichte der Stadt Lahr zu verfassen? Der Gedanke, eine Zusammenfassung der neueren historischen Forschungsergebnisse der vergangenen Jahre zu veröffentlichen, ist schon alt. In diesem Fall ging der konkrete Vorschlag vom Verlag aus, der mich...

  • Lahr
  • 07.08.18
  • 105× gelesen
Panorama
LGS-Geschäftführerin Ulrike Karl ist mit den Halbzeit-Zahlen zufrieden.

Interview zur Landesgartenschau-Halbzeit
Die Zwischenbilanz ist erfreulich

Lahr. Nach über 90 Veranstaltungstagen präsentierte die Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH die Zwischenbilanz. Sie fällt "erfreulich" aus, wie Geschäftsführerin Ulrike Karl im Gespräch mit Daniela Santo feststellt. Wird die Landesgartenschau die erwarteten Besucherzahlen erreichen? Wir erwarten den 550.000. Besucher, somit passen die aktuellen Zahlen zu den 800.000 prognostizierten Besuchern. Sind Sie mit dem Verkauf der Dauerkarten zufrieden? Mit 20.500 liegt die Zahl leicht über dem...

  • Lahr
  • 03.08.18
  • 129× gelesen
Panorama
Es vergeht kaum ein Tag, an dem Ulrike Karl nicht auf dem Landesgartenschau-Gelände anzutreffen ist.

Ulrike Karl ist Geschäftsführerin der Landesgartenschau
Zuweilen wird sie sogar spontan umarmt

Lahr (ds).  Braun gebrannt, bestens gelaunt und mit einem letzten Stück vom Vesperbrot in der Hand begrüßt sie ihre Besucherin, die bereits in ihrem Büro auf sie wartet. "Bei uns geht es immer etwas turbulent zu", entschuldigt sich Ulrike Karl. Die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH ist nicht oft in ihrem Büro anzutreffen. Meist ist sie auf dem Gelände unterwegs, macht beispielsweise Führungen oder schaut nach dem Rechten. "Ich gehöre zu denen, die draußen sind", sagt sie,...

  • Lahr
  • 13.07.18
  • 74× gelesen
Panorama
Infos vor Ort: Udo Baum (links) und Dr. Walter Caroli (rechts) im Gespräch mit Stadtanzeiger-Reporter Norbert Rößler
2 Bilder

Mit Walter Caroli und Uwe Baum auf dem Langenhard
Vom Militärgelände zum Naturparadies

Lahr (rö). Alteingesessene, insbesondere im Stadtteil Sulz, erinnern sich noch an die Zeiten, als Panzer durch den Ort ratterten und dröhnten, am Rathaus vorbei hoch auf den „Hausberg“, den Langenhard. Durchpflügtes Gelände wurde dabei hinterlassen. Doch dann – nach Ende des kalten Kriegs zwischen Ost und West – war es damit endgültig vorbei: Die kanadischen Streitkräfte verließen ihr in Lahr aufgeschlagenes Hauptquartier für Europa, und neben der Konversion des Flugplatzgeländes und...

  • Lahr
  • 10.07.18
  • 63× gelesen
Panorama

Bonusbedingungen aufgeschlüsselt

Viele Spieler registrieren sich besonders gern in Online Spielhallen, wenn diese besonderen Boni anbieten. Viele Casino-Nutzer wissen allerdings nicht, dass die meisten Boni an extra Bedingungen gebunden sind. Diese können die Spieler nachlesen. Ansonsten kann es passieren, dass manche Spieler eine Auszahlung, mit der sie fest gerechnet haben, nicht erhalten. Playthrough – die Regeln zu den Einsätzen In vielen Casinos gibt es Regeln zu den Einsätzen. Diese besagen oftmals, dass ein...

  • Rust
  • 22.06.18
  • 31× gelesen
Panorama
Severine Plöse

Angedacht
Sommerweihnacht ist ein Wendepunkt

Der 24. Juni ist ein Wendepunkt. Heute geht traditionell die Spargel- und Rhabarberernte zu Ende. Die Tage werden wieder kürzer und sowohl Spargel als auch Rhabarber brauchen Zeit zur Erholung, damit sie nächstes Jahr wieder gut wachsen können. Auch wir nehmen uns in diesen Tagen gerne Zeit zur Erholung. Wir genießen das kühle Wasser im Schwimmbad, wir verbringen die lauen Abende mit Familie und Freunden. Die christlichen Kirchen feiern am 24. Juni traditionell Johannistag – den Geburtstag...

  • Ettenheim
  • 22.06.18
  • 21× gelesen
Panorama
"Musik ist meine Liebe", sagt Desirée Lobé.

Sängerin Desirée Lobé startet durch
Im Herbst erscheint ihr erstes Studioalbum

Lahr. „Da ist eine innere Stimme, die mich antreibt“ verrät die Lahrer Sängerin Desirée Lobé, deren erstes Studioalbum im Herbst diesen Jahres erscheinen soll. Schon damals, als sie mit der Haarbürste als Mikrofon vor dem Spiegel "99 Luftballons" von Nena sang, habe sie gewusst, dass sie ihren Traum verfolgen werde. Nach ihrer schulischen Laufbahn absolvierte sie dann zunächst eine Ausbildung als Friseurin, merkte aber schon bald, dass das Handwerk sie nicht erfüllte und so kam es, dass sie...

  • Lahr
  • 19.06.18
  • 434× gelesen
Panorama
Auch der Himmel lachte, als sie vor der Show am 3. Juni den Backstagebereich besuchen durften: Luise und Hermann Löw, Gewinnerin Marianne Kunz und Ehemann Dieter (v. l.).
7 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Marianne Kunz bei Stefan Mross

Rust (djä). Immer wieder sonntags steckt in der Ortenau der Guller in den Briefkästen. "Immer wieder sonntags" heißt es seit dem 27. Mai auch in der IWS Arena im Europa-Park. Hier lädt Stefan Mross ab 10 Uhr zu der sonntäglichen Musik- und Unterhaltungsshow ein, die von der ARD live übertragen wird. Die Sendung ist beliebt und so wurde beim Gewinnspiel anlässlich 20 Jahre Guller als einer der Gewinne, die man so nicht kaufen kann, ein Besuch für vier Personen mit vorangehender Backstageführung...

  • Rust
  • 16.06.18
  • 90× gelesen
Panorama
Jürgen Mack ist der "Innenminister" des Europa-Parks. Er wurde nun 60.

Europa-Park-Chef Jürgen Mack feierte seinen 60. Geburtstag
"Mir ist es wichtig, die Atmosphäre zu spüren"

Rust (ds). "Ich merke, dass ich richtig unzufrieden werde, wenn ich ein paar Tage nicht im Park war", sagt Jürgen Mack, der vor wenigen Tagen seinen 60. Geburtstag feiern konnte. Zusammen mit seinem Bruder Roland und den Neffen Michael und Thomas ist er das Gesicht des Europa-Parks in Rust. In der Geschäftsführung verantwortet Jürgen Mack den Bereich Finanzen, Controlling, Personal und Shopping. "Man nennt mich auch gern den Innenminister", erzählt er schmunzelnd. Wann immer es ihm möglich ist,...

  • Rust
  • 15.06.18
  • 291× gelesen

Beiträge zu Panorama aus