Offenburg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Freuen sich bei der Siegerehrung des "Professoren-Science-Slam“ (v. l.): Hochschulrektor Winfried Lieber, Gewinner Daniel Kray und Oberbürgermeisterin Edith Schreiner 

Daniel Kray  gewinnt "Professoren-Science-Slam“
Wissenschaftler werben um die Gunst des Publikums

Offenburg (st). Wer präsentiert seine Forschung an besten? Beim zweiten Offenburger Science Slam am Donnerstagabend in der Reithalle haben fünf Wissenschaftler der Hochschule Offenburg um die Gunst des Publikums konkurriert. Es herrschte großer Andrang bei der zweiten Auflage des „Professoren-Science-Slam“: „Wir hätten die Oberrheinhalle nehmen sollen“, rief Offenburgs Oberbürgermeisterin Edith Schreiner zum Auftakt von der Bühne. Bei exakt 498 Zuhörern wurden die Pforten der dann bis zum...

  • Offenburg
  • 18.05.18
  • 158× gelesen
  •  1
Lokales
Keine Fortführung der Straße im Industriegebiet Waltersweier als Umfahrung

Rechtskräftiges Urteil des Verwaltungsgerichtshofs
Waltersweier erhält keine Umfahrung

Offenburg/Waltersweier (st). Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) hat das Verfahren zur Ortsumfahrung Waltersweier per Beschluss beendet: Diese Entscheidung ging der Stadt vergangene Woche zu. Die Berufung der ehemals selbstständigen Gemeinde Waltersweier gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Freiburg (VG) vom November vergangenen Jahres wies er damit als unbegründet zurück. Waltersweier wollte vor Gericht erreichen, dass die Stadt Offenburg verpflichtet sei, eine...

  • Offenburg
  • 17.05.18
  • 28× gelesen
Lokales

Öffentliche Informationsveranstaltung am 5. Juni
Bahn informiert über die Planungen zum Tunnel Offenburg

Offenburg (st). Die Planung zum Tunnel Offenburg schreitet weiter voran. Der Tunnel ist Bestandteil des Planfeststellungsabschnitts 7.1 zwischen Appenweier und Hohberg des Großprojekts Ausbau- und Neubaustrecke an der Rheintalbahn von Karlsruhe bis Basel. Im Zuge der Vorplanung möchte die Deutsche Bahn die Anwohner der von der Maßnahme berührten Gemeinden sowie interessierte Bürger zum Projektstand informieren. Am Dienstag, 5. Juni, findet dazu um 19 Uhr eine öffentliche...

  • Offenburg
  • 16.05.18
  • 113× gelesen
Lokales
Rund 30 Kriminaltechniker und Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz suchten den Tatort zwischen Offenburg und Ortenberg gründlich nach möglichen weiteren Spuren ab.
8 Bilder

Soko nimmt Tatort unter die Lupe
Suche nach den Hintergründen des Mordes

Offenburg/Ortenberg (rek). Mit einem Großaufgebot an Kriminaltechnikern und Kräften des Polizeipräsidiums Einsatz haben die Ermittler der 50-köpfigen Sonderkommission am Dienstag nochmals den Tatort zwischen Ortenberg und Offenburg abgesucht. Gegenstände sichergestellt Bei der rund dreistündigen akribischen Absuche konnten Gegenstände sichergestellt werden, die möglicherweise mit dem Tatgeschehen in Verbindung stehen, so die Polizei. "Wir ermitteln weiterhin in alle Richtungen", erklärte...

  • Offenburg
  • 15.05.18
  • 1.118× gelesen
Lokales
Der Ausfahrtast des Kreisverkehrs in Richtung Fessenbach wird kommende Woche gesperrt, da die Straße umgestaltet wird.

Umbau in drei Abschnitten
Fessenbacher Straße wird nächste Woche Baustelle

Offenburg (rek). "Die Straße wird einen ganz anderen Querschnitt erhalten", erklärte Bernhard Mußler, Abteilungsleiter Straßen und Brücken bei der Stadt Offenburg, als er zusammen mit seinem Mitarbeiter Marco Schappacher das nächste Bauprojekt der Stadt ankündigte: Ab der kommenden Woche beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung der Fessenbacher Straße in drei Abschnitten – die ersten beiden erfolgen dabei unter Vollsperrung. Rund 7.000 Fahrzeuge, so Mußler, nutzen täglich die Fessenbacher...

  • Offenburg
  • 11.05.18
  • 256× gelesen
Lokales
Wolfgang Schäuble (Foto) diskutiert mit Wolf Biermann.

Wolf Biermann und Wolfgang Schäuble über Demokratie und Freiheit
Der Liedermacher und der Bundestagspräsident

Offenburg (st). „Demokratie und Freiheit“ ist das Thema im Rahmen der jährlichen Reihe „CDU im Dialog“. Erwartet wird ein spannendes Gespräch am Montag, 14. Mai, um 19.30 Uhr zwischen dem Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble und dem Liedermacher Wolf Biermann. Einlass zu der Veranstaltung in der Reithalle mit freiem Eintritt ist ab 19 Uhr. Die Offenburger CDU lädt seit mehreren Jahren zu der Gesprächsreihe ein. Dabei diskutieren bekannte Persönlichkeiten aktuelle politische Themen. Zum...

  • Offenburg
  • 11.05.18
  • 184× gelesen
Lokales
Amtsgericht verurteilt Offenburger nach Beleidigung des AfD-Stadtrats Taras Maygutiak.

Amtsgericht: 45-Jähriger muss 375 Euro nach Beleidigung zahlen
Auf Schmähung eines Stadtrats folgt Geldstrafe

Offenburg (rek). Wegen Beleidigung des Offenburger Stadtrats Taras Maygutiak wurde ein 45-jährige Offenburger vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe in Höhe von 375 Euro verurteilt. Allerdings fallen weitere von Maygutiak angezeigte Wortwahlen nicht in den Bereich der Beleidigungen, so die Richterin Marion Pabst in ihrer Begründung. Der Angeklagte hatte im August 2017, also wenige Wochen vor der Bundestagswahl, auf seiner Internetseite gepostet, der Stadrat sei "ein Hetzer. So ein Pack wie Sie...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 466× gelesen
Lokales
Das Freiheitsfest im September: 2022 jährt sich die Versammlung "entschiedener Verfassungsfreunde" zum 175. Mal.

Heimattage 2022 in Offenburg
"Wir sind so frei": Offenburg bereitet sich vor

Offenburg (rek). Das Schild an der Autobahn A5 weist die Vorbeifahrenden darauf hin: In Waldkirch finden in diesem Jahr die Heimattage Baden-Württemberg statt. Offenburg hat für das Jahr 2022 den Zuschlag erhalten und gibt erste Informationen zu dem geplanten Ablauf des Programms im Jahreskalender bekannt, das einen Höhepunkt mit den Feierlichkeiten zum 175. Jahrestag der Versammlung der "entschiedenen Freunde der Verfassung" im September hat. "Wir sind so frei" bilde den thematischen Rahmen...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 262× gelesen
Lokales
Das regionale Projektbegleitgremium „Autobahnparallele“ wird von einer Doppelspitze der beiden Ersten Landesbeamten des Ortenaukreises, Dr. Nikolas Stoermer (2. v. l) und des Landkreises Emmendingen, Hinrich Ohlenroth (2. v. r.), geleitet, ganz links: Doris Kaiser vom Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg, ganz rechts: Dr. Dieter Karlin, Verbandsdirektor Regionalverband Südlicher Oberrhein.

Planungen für autobahnparallele Rheintalbahn
57 Stellen mit Querungen der Trasse

Ortenau (st). Das regionale Projektbegleitgremium „Autobahnparallele“ für den Neu- und Ausbau der Rheintalbahn traf sich Anfang Mai im Landratsamt in Offenburg zu seiner sechsten Sitzung. „Hinsichtlich der Grundlagenermittlung und der Vorplanung befinden sich die Deutsche Bahn sowie deren Planer voll im Zeitplan“, lobte der Erste Landesbeamte Nikolas Stoermer, der die Sitzung leitete. Voraussichtlich im vierten Quartal 2020 sollen die Vorplanungen im Abschnitt Hohberg bis Kenzingen...

  • Offenburg
  • 08.05.18
  • 124× gelesen
Lokales

Sechste Sitzung zum Offenburger Tunnel
Info-Termin für Bürger angekündigt

Offenburg (st). Das regionale Projektbegleitgremium „Tunnel Offenburg“ hat sich Anfang Mai zum sechsten Mal im Offenburger Rathaus getroffen.Sven Adam, Projektleiter des Streckenabschnitts zwischen Appenweier und Kenzingen, stellte die Terminschiene, ein Rückblick zu den Sitzungsterminen des Kreistages und Regionalverbandes Südlicher Oberrhein, die zweite Stufe des Bohrprogrammes, den aktuellen Stand der Planung und den Kommunikationsplan vor. Die Planungen zum Tunnel Offenburg schreiten...

  • Offenburg
  • 07.05.18
  • 27× gelesen
Lokales
Althistorische Narrenzunft Offenburg beim Bändel-Herstellen
11 Bilder

Närrisch fleißig
Althistorische bereitet schon Jubiläum vor

Das ist im wahrsten Sinne des Wortes eine närrische Bügel-, Ausschneid- und Nähaktion. Mitglieder der Althistorischen Narrenzunft stellen am heutigen Samstag in der Schule in Offenburg-Weier Bändel für die Straßendekoration im kommenden Jahr her. Bis zum Februar ist es zwar noch etwas hin. Aber bis dahin wartet auch viel Arbeit. Denn dann feiert der Althistorische Narrenzunft Offenburg e. V. 175-jähriges Jubiläum mit einem tollen Narrentreffen.

  • Offenburg
  • 05.05.18
  • 158× gelesen
Lokales
Vorbesprechung in einem Offenburger Café: Helmut Dold lernte Gewinnerin Doris Waffenschmidt kennen. Er hatte viele Fragen.
3 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller: ein Geburtstagsgedicht für Doris Waffenschmidt
"Da hat mich 'de Hämme' so beschrieben wie ich bin"

Offenburg (djä). Wer einen "runden" Geburtstag feiert, bekommt oft etwas Besonderes geschenkt. Für Doris Waffenschmidt gab es zu ihrem Jubiläum im April ein Geschenk, das es sonst gar nicht so zu kaufen gibt: Sie hatte beim 20 Jahre Guller Gewinnspiel ein ganz persönliches Geburtstagsgedicht von Helmut Dold gewonnen. Der ist in der Region als "de Hämme" bekannt. Bei seinen Liedern, Texten und Geschichten bleibt kein Auge trocken. "Lache isch d'beschd Medizin", lautet seine Lebensweisheit und...

  • Offenburg
  • 04.05.18
  • 90× gelesen
Lokales
Drei Standorte nördlich der Offenburger Kernstadt, einer südlich. Der mit "3" gekennzeichnete Holderstock ist bevorzugt.

Stadt Offenburg macht vier Vorschläge für Klinikum-Neubau
Holderstock ist der bevorzugte Standort

Offenburg (rek). Mit vier möglichen Standorten für einen Klinik-Neubau geht die Stadtverwaltung in die Debatte mit dem Gemeinderat. Diese vier Alternativen und deren Bewertung haben Oberbürgermeisterin Edith Schreiner und Baudezernent Oliver Martini in dieser Woche vorgestellt. Damit kommt die Stadt der Bitte des Landkreises als Träger des Ortenau Klinikums nach, Fläche für einen Neubau anzubieten. Auf der Basis des vorgelegten Gutachtens zur "Agenda 2030" für das Ortenau Klinikum sollen statt...

  • Offenburg
  • 04.05.18
  • 643× gelesen
Lokales

Halbseitige Sperrung für neue Fahrbahndecke
Behinderungen auf der L98

Schutterwald/Offenburg (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt teilt mit, dass die Landesstraße 98 zwischen der Gottswaldstraße in Schutterwald-Langhurst (Höhe Kieswerk Uhl) und dem Offenburger Ei zur Sanierung der Fahrbahndecke von Dienstag, 22. Mai, 6 Uhr bis Freitag, 25. Mai, 20 Uhr für den Verkehr in Fahrtrichtung Offenburg halbseitig gesperrt wird. Eine überörtliche Umleitung wird in Fahrtrichtung Offenburg über die Strecke Schutterwald (Gottswaldstraße - Schutterstraße -...

  • Offenburg
  • 04.05.18
  • 350× gelesen
Lokales
Spatenstich für den Forschungsneubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (RIZ Energie)
3 Bilder

Spatenstich und Übergabe von Forschungsbauten in Offenburg
Erneute Erweiterung der Hochschule

Offenburg (st).  Finanzstaatssekretärin Gisela Splett hat am Donnerstag den Spatenstich für den Forschungsneubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (RIZ Energie) vorgenommen und zudem den Neubau des „Peter-Osypka-Institute for Pacing and Ablation“ (POI) an die Hochschule Offenburg übergeben. Mit dem Regionalen Innovationszentrum für Energietechnik entsteht in Offenburg eine wichtige Forschungsplattform. „Wir schaffen die räumlichen Voraussetzungen, um Umwelttechnologie,...

  • Offenburg
  • 03.05.18
  • 58× gelesen
Lokales
Die einen Demonstranten vor, die anderen hinter der Ursulasäule, getrennt von der Polizei.

Zwei Demonstrationen an Ursulasäule
Lautstark, aber weitestgehend friedlich

Offenburg (st). Das Aufeinandertreffen der Teilnehmer zweier zuvor angemeldeter Kundgebungen in der Offenburger Innenstadt verlief am Mittwochabend weitestgehend friedlich. Während rund 40 Anhänger die Versammlung unter dem Titel "Kandel ist überall - wir fordern Schutz und Sicherheit" aufsuchten, bekundeten etwas über 200 Sympathisanten des Bündnisses "Aufstehen gegen Rassismus" lautstark ihren entgegenstehenden politischen Willen. Die Demonstrationsteilnehmer beider Gruppen waren durch...

  • Offenburg
  • 03.05.18
  • 229× gelesen
Lokales
Oberkirchs Freibad
2 Bilder

Offenburger Freizeitbad vor zweitem Fest
Wasserspaß durch viel Neues in den Freibädern

Ortenau (rek). Pünktlich zum klassischen Termin für den Start in die Freibad-Saison erwischt die Ortenau kühleres Wetter. Nichtsdestotrotz war die Vorfreude in den vergangenen Tagen überall spürbar und wird sich auch keineswegs von den nicht mehr ganz so frühsommerlichen Temperaturen bremsen lassen. Denn: Sie kommen wieder und lassen sich bestimmt auch noch steigern. Für Offenburgs Freizeitbad ist neben dem Saisonstart ein zweites Datum wichtig, auch für Familien und die Jugendlichen. Mit...

  • Offenburg
  • 30.04.18
  • 58× gelesen
Lokales
Die Medaille für die Träger des Ehrenamtspreises

Burda-Stiftung verleiht Senator-Ehrenamtspreis 2018
"Stille Helden" sind nun wieder gesucht

Ortenau (st). Der freiwillige Einsatz von Bürgern im Ehrenamt für das Gemeinwohl hat einen unschätzbaren Wert für die Gesellschaft und verdient besondere Würdigung. Am 27. Juni wird deshalb wieder der Senator-Ehrenamtspreis an „stille Helden“ in Offenburg und der Ortenau verliehen. Die Auszeichnung wurde 2012 von der Hubert-Burda-Stiftung und Verleger Hubert Burda ins Leben gerufen und steht unter der Schirmherrschaft von Offenburgs Oberbürgermeisterin Edith Schreiner und Landrat Frank...

  • Offenburg
  • 30.04.18
  • 48× gelesen
Lokales
Team magmaOffenburg (v. l.): Jens Fischer, Kim Christmann, Klaus Dorer, Pascal Liegibel

Team magmaOffenburg hat das Roboterfußball-Turnier gewonnen
Sieg auf der Robotica

Offenburg (st). Im Finale am Sonntagmorgen im portugiesischen Torres Vedras konnten sich das Team der Hochschule Offenburg um Prof. Klaus Dorer mit 1:0 gegen das Heimteam aus Portugal durchsetzen. Dritter wurde das Team Bahia aus Brasilien. Zwar war das Team von Informatikern nach dem Gruppensieg in der Qualifikationsrunde als Favorit in das Finale gegangen, doch beim Vorrundenspiel gegen Finalgegner FC Portugal mussten die Offenburger noch eine 0:1 Niederlage einstecken. So blieb es bis zum...

  • Offenburg
  • 30.04.18
  • 78× gelesen
Lokales
Klaus Jöken ist offizieller "Asterix"-Übersetzer und wird live am neuen Band arbeiten.

Offenburg verleiht Übersetzerpreis – Angebot der Stadtbibliothek
Wer bringt "Asterix" die deutsche Sprache bei?

Offenburg (st). Mit dem Europäischen Übersetzerpreis Offenburg rückt die Stadt Offenburg gemeinsam mit der Hubert Burda Stiftung seit 2006 die herausragende Kulturleistung von Literaturübersetzungen in den Fokus. Im Mittelpunkt des Europäischen Übersetzerpreises 2018 steht das Kultur- und Literaturland Großbritannien – eine gemeinsam von der Findungskommission des Preises und der Stadt Offenburg in einem ausführlichen Diskussionsprozess erarbeitete kulturpolitische Entscheidung.  Am heutigen...

  • Offenburg
  • 27.04.18
  • 25× gelesen
Lokales
Gemeinsamer Spatenstich für den 2,6 Kilometer langen Radweg von Bohlsbach über Ebersweier nach Nesselried

Land, Kreis, Offenburg, Durbach und Appenweier zahlen für Verbindung
Ein Radweg verbindet bald Bohlsbach und Nesselried

Offenburg/Durbach/Appenweier (st). Der Ortenaukreis baut einen neuen Rad- und Gehweg entlang der Kreisstraßen zwischen Offenburg-Bohlsbach, Durbach-Ebersweier und Appenweier-Nesselried. Den Startschuss hierzu gaben mit einem ersten Spatenstich Michael Loritz, Dezernent für Infrastrukturen im Landratsamt, die Bürgermeister Andreas König (Durbach), Manuel Tabor (Appenweier) und Oliver Martini (Offenburg) sowie Christine Dufner als Vertreterin des Regierungspräsidiums. „Mit dem Bau dieser...

  • Offenburg
  • 20.04.18
  • 228× gelesen
Lokales

Bauarbeiten starten nächste Woche
Neugestaltung Lange Straße

Offenburg (st). In der kommenden Woche starten die Arbeiten zur Neugestaltung der Lange Straße in Offenburg. Auch während der Baumaßnahme bleiben alle Geschäfte, Cafés, Restaurants, Arztpraxen und Dienstleister erreichbar und freuen sich über einen Besuch. Zeitweise ergeben sich jedoch Änderungen und abschnittsweise Sperrungen für den Autoverkehr. Die Bauarbeiten beginnen am nördlichen Ende der Lange Straße an der Kreuzung zur Gustav-Rée-Anlage. In insgesamt neun kleinteiligen Bauabschnitten...

  • Offenburg
  • 19.04.18
  • 127× gelesen
Lokales
Die Wohnbau Offenburg hat in der Angelgasse 4, 4a und 6 insgesamt 28 öffentlich geförderte Wohnungen und eine Kindertagestätte errichtet, die vom Aufsichtsrat besichtigt wurden.

Wohnbau Offenburg GmbH
Erste Mieter ziehen in Angelgasse

Offenburg (st). Die Entwicklung des Mühlbachkarrees im Zentrum von Offenburg schreitet weiter voran: Die Arbeiten am Neubau in der Angelgasse 4, 4a und 6 sind so gut wie abgeschlossen und die ersten Mieter haben bereits ihre neuen Wohnungen bezogen, heißt es in einer Pressemitteilung der Wohnbau Offenburg GmbH. Der Aufsichtsrat der Wohnbau Offenburg GmbH zog ein positives Fazit. „Witterungsbedingt hat sich die Fertigstellung der Außenanlage zwar etwas verschoben“, sagte...

  • Offenburg
  • 17.04.18
  • 246× gelesen
Lokales
Melanie Lampert wurde durch ihre Vorgängerin Elisabeth Broß zur neuen Weinprinzessin von Zell-Weierbach gekrönt.

Repräsentantin für die Manufaktur Gengenbach-Offenburg
Melanie Lampert neue Zeller Weinprinzessin

Offenburg-Zell-Weierbach/Gengenbach (suwa). Im Rahmen der Frühjahrsweinprobe in Zell-Weierbach wurde auch die neue Weinprinzessin gekrönt. Melanie Lampert wird ein Jahr lang zusammen mit der Gengenbacher Weinprinzessin Anna-Lena Feger die Weine der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg repräsentieren. Die Krone erhielt sie aus den Händen ihrer Vorgängerin Elisabeth Broß. Die 20-jährige angehende Kauffrau für Büromanagement freut sich auf das würdige Amt. Es sei schon lange ein Wunsch gewesen,...

  • Offenburg
  • 16.04.18
  • 237× gelesen