Städtebauliches Rahmenkonzept für Bühl und Bohlsbach
Ergebnisse sind da

Offenburg (st). Im Dezember 2020 fand die Onlinebeteiligung zum städtebaulichen Rahmenkonzept in Bohlsbach und Bühl über mitmachen.offenburg.de statt. In Bühl wurden die Themen Grünräume und Wegeverbindungen, Ortsmitte, Pfarrareal, Baulandentwicklung, Verkehr sowie dörflicher Charakter in den Blick genommen.

In Bohlsbach rückten Ideen rund um Wegeverbindungen und Naherholung, Öffentliche Gebäude & Freiraum, Baugebiet „In den Matten“ sowie der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ in den Fokus.

Die Ergebnisse der Onlinebeteiligung sind auf der Website www.mitmachen.offenburg.de zu finden. Dort können sie auch als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Zum Hintergrund: Im Oktober 2020 hatten die Bürger der Ortschaften Bohlsbach und Bühl bereits die Möglichkeit, gemeinsam mit der Stadtverwaltung Ideen zur Ortsentwicklung zu sammeln und vorliegende Planungen weiterzudenken. Im Dezember 2020 gab es die Möglichkeit alle Ideen, Anregungen, Anmerkungen aus den Beteiligungsveranstaltungen online zu kommentieren, zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Auch neue Ideen konnten eingebracht werden. Die gesammelten Ideen bilden die Grundlage zur weiteren Bearbeitung der städtebaulichen Rahmenkonzepte für Bohlsbach und Bühl und die weitere Bürgerbeteiligung.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen