Überwachung

Beiträge zum Thema Überwachung

Marktplatz
OFB-Geschäftsführer Klaus Kirchberger (v. l.), Oberbürgermeister Marco Steffens und Bürgermeister Oliver Martini weihen die neue Fahrradgarage im Rée Carré in Offenburg ein.
2 Bilder

Fahrradgarage im Rée Carré eröffnet
210 Parkplätze nur für Velofahrer

Offenburg (gro). Trocken, sicher und überwacht: Seit Montag, 16. Mai 2022, ist die neue Fahrradgarage im Rée Carré in Offenburg geöffnet. Der Eingang zu den 210 Stellplätzen für Zweiräder - mit und ohne E-Antrieb - befindet sich an der Nordseite der ehemaligen Stadthalle. Dort geht es sowohl per Treppe in den eigens ausgestatteten Raum als auch mit einem großen Aufzug, in dem mehr als nur ein Drahtesel mit Besitzer Platz finden. "Die Fahrradgarage wird zunächst kostenfrei sein", kündigte Klaus...

  • Offenburg
  • 16.05.22
Lokales
Der große Bildschirm in den TBO zeigt die Füllstände an: Eduard Itrich (v. l.), Klaus Müller und Raphael Lehmann.
2 Bilder

Pilotprojekt mit Einsparpotential
Müllereimerfüllstand digital im Blick

Offenburg (st). Insgesamt fünf Mülleimer im Stadtgebiet von Offenburg senden via Internet, wenn sie voll sind, teilt die Stadt Offenburg mit. Dann kann das Team der Technischen Betriebe Offenburg (TBO) ausrücken, um das Müllbehältnis zu leeren. Gestartet wurde dieses Pilotprojekt im Zuge von „Mitmachklima“ einem Mikroprojekt im Sanierungsgebiet Bahnhof-Schlachthof. Die derzeit überwachten Mülleimer befinden sich im weiteren Innenstadtgebiet wie Am unteren Mühlbach, im Bereich Technisches...

  • Offenburg
  • 02.02.22
Polizei

Geschwindigkeit auf A5 überwacht
Fahrverbote, Punkte und Bußgelder

Schutterwald (st). Mehrere Fahrverbote, über 1.000 Punkte ins Fahreignungsregister in Flensburg und Bußgelder erwarten Autofahrer nach dem Einsatz des Enforcement-Trailers am Ende des dreispurigen Autobahnausbaus südlich von Offenburg, teilt die Polizei mit. Der Anhänger zur Geschwindigkeitsüberwachung sei seit Mitte vergangener Woche dort im Einsatz gewesen und habe bei seinem sechstägigen Einsatz über 6.000 Geschwindigkeitsverstöße, rund 1.800 davon durch LKW-Fahrer begangen, ans Tageslicht...

  • Offenburg
  • 22.12.21
Lokales
Aldi Süd in der Nähe des Offenburger Bahnhofs hat die Überwachung des Parkplatzes über eine private Firma geregelt.

Kundenparkplätze
So gehen Unternehmen gegen Fremdparker vor

Ortenau (ro). Wenn man zum Beispiel in Offenburg in Bahnhofsnähe bei Aldi Süd auf den Parkplatz fährt, rollt man an einem Schild vorbei, auf dem ein großes "P" abgebildet ist. Es fordert die Autofahrer dazu auf, eine Parkscheibe zu benutzen. Wer das nicht tut, riskiert ein "Knöllchen". "Diese Zahlungsaufforderung ist kein Bußgeld", sagt Rechtsanwalt Benjamin Schütz von der Kanzlei Fahr, Groß und Indetzki in Offenburg. "Es handelt sich hierbei um eine Vertragsstrafe, weil der Kunde gegen gewisse...

  • Ortenau
  • 29.09.18
  • 1
Polizei

Abmontiert und entwendet
Geschwindigkeitsmessanlage in Schwanau verschwunden

Schwanau. Eine in der Kirchstraße installierte Geschwindigkeitsmessanlage wurde vermutlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch von noch unbekannten Langfingern abmontiert und entwendet. Die im Dienste der Verkehrssicherheit von Seiten der Gemeinde angebrachte Anlage hatte eilige Verkehrsteilnehmer mithilfe mehrerer Symbole über zu schnelles, aber auch angepasstes Fahren informiert. Die Ahndung möglicher Verstöße war mit dem technischen Helfer im Wert von mehreren Tausend Euro nicht...

  • Schwanau
  • 30.08.18
Lokales
Dezernent Michael Loritz und Kreisbrandmeister Reinhard Kirr machen sich ein Bild von der neuen Überwachungsstruktur der Straßentunnel in der Integrierten Leitstelle Ortenau.

Integrierte Leitstelle überwacht Tunnel

Ortenau. Seit Mai dieses Jahres ist die Überwachung der vier Straßentunnel im Ortenaukreis neu geregelt. Überwachungsmaßnahmen und Notfallmanagement werden seitdem von der Integrierten Leitstelle Ortenau, die ihren Sitz im Feuerwehrgebäude „Am Kestendamm“ in Offenburg hat, organisiert. „Bisher war das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Offenburg dafür zuständig, mit der jüngsten Polizeireform ging diese Aufgabe an uns über“, informiert Michael Loritz, zuständiger Dezernent beim...

  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.