Stellplätze

Beiträge zum Thema Stellplätze

Lokales
Vertragsunterzeichnung Haus am See: Lothar und Marc Scheer (vorn),  Stefan Martinelli, Gebäudemanagement Stadt Lahr, Silke Kabisch, Leiterin Gebäudemanagement, Oberbürgermeister Markus Ibert und Bürgermeister Tilman Petters (hinten)

Vertrag ist unterzeichnet
Haus am See hat einen neuen Pächter

Lahr (st). Nachdem der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung dem Beschlussvorschlag der Verwaltung mehrheitlich zugestimmt hat, folgten die künftigen Pächter der Gastronomie im Haus am See der Einladung von Oberbürgermeister Markus Ibert zur Unterzeichnung des Pachtvertrags. Die mit großer Vorfreude erwartete Zusammenarbeit wurde nun schriftlich besiegelt. Ganzjahresbetrieb „Es ist ein Glücksfall, dass wir mit der Scheer GmbH ein qualitativ hochwertiges Gastronomiekonzept im Haus am See...

  • Lahr
  • 15.05.20
Lokales
Ausbau der Straße Kanadaring
2 Bilder

Sanierung Kanadaring
Weitere 800.000 Euro Landesfördermittel

Lahr (st). Lahr erhält im Rahmen der Städtebauförderung 2020 weitere 800.000 Euro vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Das Geld fließt in das Erneuerungsgebiet Kanadaring. „Ich freue mich sehr über die weitere Unterstützung vom Land Baden-Württemberg“, sagt Oberbürgermeister Markus Ibert. „Die Sanierung im Kanadaring ist zurzeit die bedeutendste städtebauliche Erneuerungsmaßnahme der Stadt. Gemeinsam mit der Wohnbau Stadt Lahr entsteht hier ein modernes...

  • Lahr
  • 07.04.20
Lokales
Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator brauchen auf dem Gehweg Platz – auch im Begegnungsverkehr.

Stadt Lahr stellt weniger Verstöße fest
Fußgänger profitieren von neuer Parkregelung

Lahr (st). Parkende Autos, die Gehwege blockieren, sind nicht nur ein Ärgernis, sondern auch eine Gefährdung für Fußgänger. Allzu oft reicht die Restbreite nicht mehr aus, um mit Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator den Gehweg zu begehen und die Fußgänger müssen auf die Straße ausweichen. Ein Fußverkehrs-Check im Jahr 2016 im Ernetgebiet und im Klinikviertel hat diese Gefährdung deutlich aufgezeigt, die von Lahrer Bürgern stark kritisiert wurde. „Begegnungsverkehr gibt es nicht nur auf der...

  • Lahr
  • 25.02.20
Lokales
Bürgermeister Philipp Saar und Stadtbaumeister Clemens Hupfer bei den Restbauarbeiten
3 Bilder

Sanierung Stadthallenumfeld
150 Stellplätze bringen Entlastung

Haslach (st). Gerade noch war der „Östliche Stadthallenparkplatz“ für kurze Zeit zum Teil baukranbelegt, der autofreie eigentliche Stadthallenvorplatz beginnt sich langsam aber sicher zum beliebten Treffpunkt zu mausern und am heutigen Donnerstag geht nun der Parkplatz Niederhofen wieder an den Start als öffentlicher Parkplatz. Stromtankstellen für E-MobileExakt 149 Stellplätze weist der Plan aus, den die Tiefbaufirma Meyer aus Villingen seit November 2018 in rund sieben Monaten Bauzeit...

  • Haslach
  • 06.06.19
Lokales
2.500 innnenstadtnahe Parkplätze gibt es in Kehl, die trotz Trambaustelle nutzbar sind.
2 Bilder

Parksituation in Lahr und Kehl
Genügend Stellplätze selbst bei großen Veranstaltungen

Kehl/Lahr (gro). Zwei große Kreisstädte verbindet 2018 eines: Sie haben die wohl größten Baustellen in der Ortenau. In Lahr beginnt im April die Landesgartenschau. In Kehl wird die Tramlinie D, die seit April 2017 die elsässische Metropole Straßburg mit der Stadt am Rhein verbindet, bis zum Rathaus verlängert. Die 1,1 Kilometer lange Strecke wird in nur 16 Monaten hergestellt. Deshalb wird zeitgleich an drei neuralgischen Punkten in der Stadt gearbeitet: in der Großherzog-Friedrich-Straße,...

  • Kehl
  • 09.01.18
Lokales

Tank- und Rastanlage Renchtal Ost
Arbeiten sorgen für Einschränkungen

Appenweier (st). Via Solutions Südwest betreibt mit der A5 zwischen Malsch und Offenburg ein großes Teilstück einer der wichtigsten transeuropäischen Verkehrsachsen. Neben dem abgeschlossenen,  sechsstreifigen Ausbau gehören auch die Erhaltung und der Betrieb der Konzessionsstrecke zu den Aufgaben des privaten Betreibers. Im Rahmen des Betriebs- und Erhaltungsdienstes von Via Solutions Südwest sind zur Erhaltung der  Verkehrssicherheit und zur Verbesserung der Attraktivität Reparaturarbeiten an...

  • Appenweier
  • 28.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.