Alles zum Thema Landesgartenschau

Beiträge zum Thema Landesgartenschau

Lokales
Von Mietersheim her ist das wieder geöffnete "Haus am See" derzeit erreichbar.

Öffnung Landesgartenschaugelände
Teilbereiche bald zugänglich

Lahr (st). Nachdem die Landesgartenschau nun seit rund vier Wochen geschlossen ist, hat zum 9. November das "Haus am See" wieder seinen Betrieb aufgenommen. Der Zugang zur Gastronomie ist momentan ausschließlich über die Unterführung Mietersheim möglich, ebenso ist der Seepark auch nur in diesem Bereich für die Öffentlichkeit freigegeben. In den restlichen Bereichen bleibt das Seeparkgelände bis voraussichtlich Ende Dezember geschlossen, da hier noch Rückbauarbeiten ausstehen. Erst dann ist...

  • Lahr
  • 15.11.18
  • 195× gelesen
Lokales
LGS-Geschäftsführerin Ulrike Karl, Annemarie Turzin, Anna Turzin, OB Wolfgang G. Müller (v. l.)

Auf einen Kaffee mit dem ältesten Blumenkopf
Einladung des OB zum Abschluss

Lahr (st). Anna Turzin ist mit 96 Jahren ältester Blumenkopf der Werbekampagne für die Lahrer Landesgartenschau gewesen. Viele Wochen lächelte sie unter anderem von der Website der LGS für das Großevent. Zum Abschluss hatte Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller die rüstige Rentnerin samt ihrer Tochter Annemarie zum Kaffeetrinken auf die Landesgartenschau eingeladen. „Es war mir ein großes Vergnügen, mit den Damen unterwegs zu sein“, verriet der OB hinterher. „Ich wünsche Anna Turzin, dass sie...

  • Lahr
  • 31.10.18
  • 18× gelesen
Lokales
Die Hirtenhütte der evangelischen Kirche auf der Landesgartenschau wird in Hohberg wieder aufgebaut.

Hritenhütte zieht nach Hohberg
Neuer Standort am Marienhof

Lahr/Hohberg (st). Mit dem Ende der Landesgartenschau endet auch die Zeit der Hirtenhütte, das Projekt der Region Lahr im evangelischen Kirchenbezirk Ortenau. Sie wird in der kommenden Woche mit ehrenamtlichen Helfern abgebaut und auf dem CVJM-Marienhof in Hohberg im Frühjahr 2019 wieder aufgebaut. Im Pressegespräch zeigte sich Pfarrerin Henriette Gilbert froh und erleichtert, dass die Hirtenhütte dort als spiritueller Ort eine ganz ähnliche Bestimmung erlangen soll wie auf der...

  • Hohberg
  • 19.10.18
  • 13× gelesen
Lokales
Bei der Schatzkammer Wald gab es zahlreiche Vorführungen und Mitmachaktionen für Jung und Alt.
3 Bilder

Landratsamt zieht durchweg positive Bilanz
Treffpunkt Ortenau auf der Landesgartenschau

Lahr (st). Auch wenn die Landesgartenschau am Sonntag ihre Pforten geschlossen hat, wird vieles bleiben: für die Stadt Lahr, den Ortenaukreis und die gesamte Region. Mit der Landesgartenschau 2018 kam eines der bedeutendsten und besucherstärksten Ausstellungsformate Baden-Württembergs nach 14 Jahren wieder in den Ortenaukreis. Keine Frage, dass der Landkreis auch dieses Mal wieder mit von der Partie war und mit einer der größten Ausstellungs- und Aktionsflächen der Landesgartenschau aufwartete....

  • Lahr
  • 18.10.18
  • 62× gelesen
Lokales
In allen drei Parkteilen stellte die Verwaltung ihre Pläne vor. Was sich tatsächlich ändert, entscheidet aber der Gemeinderat. Zuvor sollen noch die Bürger informiert werden, deren Anregungen man auch aufnehmen möchte.

Rundgang über Landesgartenschaugelände
Nachnutzung der drei Parkteile

Lahr (stp). Was wird von der Landesgartenschau bleiben und was war nur Teil der 186 Tage dauernden Ausstellung? Ihre Pläne stellte die Lahrer Stadtverwaltung bei einem Rundgang über das Gelände den Gemeinderatsmitgliedern vor. Fragen hatten die Stadträte vor allem zu Details. Der künftige Sportplatz mit Rasen im Bürgerpark wird im Herbst des kommenden Jahres fertig sein. Da ist die bisherige Blumenhalle mit beiden Segmenten längst in Gebrauch vieler Lahrer Sportvereine. Zu dem Zeitpunkt...

  • Lahr
  • 16.10.18
  • 37× gelesen
Marktplatz
Seit April war der Elektrobus in Lahr im Einsatz.

Fazit nach Einsatz des Elektrobusses
Voraussetzungen für flächendeckenden Betrieb fehlen noch

Lahr (st). Nach den ersten sechs Einsatzmonaten eines Elektrobusses zieht die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) ein positives Zwischenfazit. „Die Technik ist verlässlich und bereitet keine größeren Probleme“, erläutert Stephan Wisser, Leiter des SWEG-Fachbereichs Fahrzeugtechnik und Buswerkstätten. Die Geräusche von Fahrbetrieb und Klimaanlagen seien sehr leise. Wolfgang Bumann, Leiter des SWEG-Verkehrsbetriebs Mittelbaden-Lahr, pflichtet ihm bei: „Unsere Busfahrer fahren gern mit dem...

  • Lahr
  • 15.10.18
  • 9× gelesen
Panorama
Dr. Steffen Auer, Präsident der IHK Südlicher Oberrhein

Schon heute in das Schulsystem investieren
Speeddating auf der LGS in Lahr brachte einige Erfolge

Ortenau (st/an). Steffen Auer, Präsident der IHK Südlicher Oberrhein, hat sich auf Anfrage der Stadtanzeiger-Redaktion unter anderem dazu geäußert, warum es heute für Unternehmen schwieriger ist, Fachkräfte zu finden, als vor zehn Jahren. Das Thema Fachkräftemangel ist in aller Munde. Sehen Sie darin wirklich ein Defizit an qualifizierten Arbeitnehmern oder liegt einfach nur ein Mangel an Arbeitskräften vor? Es gibt eindeutig ein Defizit an qualifizierten Arbeitnehmern und dies wird sich...

  • Ortenau
  • 12.10.18
  • 27× gelesen
Panorama
Dr. Wolfgang G. Müller

Interview mit Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller
Gestärktes Selbstbewusstsein bleibt

Am Sonntag, 14. Oktober, geht die Landesgartenschau in Lahr nach 186 Veranstaltungstagen zu Ende. Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller erläutert im Gespräch mit Daniela Santo, welche nachhaltigen Spuren das Großereignis hinterlässt. Was bleibt der Stadt Lahr nach der Landesgartenschau? Gestärktes Selbstbewusstsein! Dann die drei neugestalteten Parkteile, die neuen Sport- und Naherholungsraum für Bürger und Gäste bieten. Mit einem Investitionshaushalt von insgesamt 60 Millionen Euro wurden...

  • Lahr
  • 09.10.18
  • 63× gelesen
Lokales
Am kommenden Sonntag öffnet die Landesgartenschau in Lahr zum letzten Mal ihre Pforten.

Wehmut gemischt mit Stolz
Landesgartenschau-Verantwortliche ziehen Bilanz

Lahr (ds). Wehmut, Stolz und auch ein bisschen Erleichterung schwangen mit bei der Abschlusspressekonferenz der Landesgartenschau am Montag in Lahr. Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, der Vorsitzende der Gesellschafterversammlung von „bwgrün.de“ Gerhard Hugenschmidt, Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller, Landesgartenschau-Geschäftsführer Tobias de Haën, Kreiskämmerin Jutta Gnädig und Ulrike Holland, Vorsitzende des Freundeskreises Landesgartenschau, blickten auf rund 180...

  • Lahr
  • 09.10.18
  • 105× gelesen
Panorama
Daniela Santo

Im Grunde
Unqualifizierte Unkenrufe

...geht es mir wie vielen anderen auch, die bedauern, dass die Landesgartenschau in Lahr schon wieder vorbei ist. Die 186 Veranstaltungstage, die am Sonntag mit der Abschlussfeier und großem Feuerwerk enden, sind wirklich wie im Flug vergangen. Schade, dass sich jetzt wieder die Kritiker des Großereignisses zu Wort melden. Diese gab es zwar schon von Anfang an und mancheiner mag sich auch eines Besseren belehrt haben lassen – wer weiß. Doch wenn, wie aktuell beispielsweise in den sozialen...

  • Lahr
  • 09.10.18
  • 149× gelesen
Lokales

Geplantes Besucherziel von 800.000 knapp erreicht
Landesgartenschau geht am Sonntag zu Ende

Lahr (st). Mit einem fulminanten Abschlusstag und einem prall gefüllten Programm organisiert von der kommenden Ausrichterstadt Überlingen endet die Landesgartenschau Lahr am kommenden Sonntag, 14. Oktober, nach 186 beeindruckenden Veranstaltungstagen. „In den vergangenen Jahren und ganz speziell in den letzten sechs Monaten ist unsere Stadt gewachsen. Was wir in rund neun Jahren Planungszeit und nur knapp drei Jahren Bauzeit auf rund 38 Hektar Fläche für heutige und zukünftige Generationen...

  • Lahr
  • 08.10.18
  • 28× gelesen
Marktplatz
Mehr als 4.000 Fahrgäste nutzten den autonom fahrenden Bus in Lahr.

Testeinsatz eines autonom fahrenden Busses
Große Resonanz und funktionierende Technik

Lahr (st). Nach dem Ende des autonomen Fahrbetriebs am 30. September zieht die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) ein positives Fazit des Testeinsatzes eines autonom fahrenden Busses in Lahr. „Die Technik hat einwandfrei funktioniert“, sagt Projektleiter Stephan Wisser. Nur wetterbedingt oder wegen geplanter Routine-Checks habe das Fahrzeug gelegentlich aus dem Betrieb genommen werden müssen. „Das Zusammenspiel des autonomen Busses mit den anderen Verkehrsteilnehmern im öffentlichen...

  • Lahr
  • 01.10.18
  • 96× gelesen
Lokales
Aldi Süd in der Nähe des Offenburger Bahnhofs hat die Überwachung des Parkplatzes über eine private Firma geregelt.

Kundenparkplätze
So gehen Unternehmen gegen Fremdparker vor

Ortenau (ro). Wenn man zum Beispiel in Offenburg in Bahnhofsnähe bei Aldi Süd auf den Parkplatz fährt, rollt man an einem Schild vorbei, auf dem ein großes "P" abgebildet ist. Es fordert die Autofahrer dazu auf, eine Parkscheibe zu benutzen. Wer das nicht tut, riskiert ein "Knöllchen". "Diese Zahlungsaufforderung ist kein Bußgeld", sagt Rechtsanwalt Benjamin Schütz von der Kanzlei Fahr, Groß und Indetzki in Offenburg. "Es handelt sich hierbei um eine Vertragsstrafe, weil der Kunde gegen...

  • Ortenau
  • 29.09.18
  • 452× gelesen
  • 1
Lokales
"Wir für Lahr": Die maßgeblichen Sponsoren für die Landesgartenschau und die Chrysanthema stellten die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit vor.

"Wir für Lahr": Gemeinsam engagiert
Sponsoren für Landesgartenschau und Chrysanthema

Lahr (st). Gemeinsam mit maßgeblichen Sponsoren der Landesgartenschau und der Chrysanthema hat die Stadt am Freitag im neuen Stadtmuseum die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit vorgestellt. „Wir für Lahr“ ist ein Kreis namhafter Unternehmen aus Lahr und der Region, die im Jahr 2018 zusätzlich zur langjährigen Chrysanthema-Partnerschaft die Stadt Lahr und die Landesgartenschau unterstützen. Einzelne von ihnen fördern darüber hinaus kulturelle oder schulische Projekte sowie kommunale...

  • Lahr
  • 28.09.18
  • 22× gelesen
Lokales
Am 14. Oktober endet die Landesgartenschau in Lahr.

Die Gartenschau geht – vieles bleibt
Rückbaumaßnahmen beginnen am 15. Oktober

Lahr (st). Noch bis zum 14. Oktober können Besucher aus nah und fern die Tage auf der Landesgartenschau in Lahr genießen. Mit „Music, Fire and Lights“, dem großen Lichtspektakel mit Feuerwerk und Musik am See, dem Gymwelt-Festival, dem Ortenauer Bürgerfest und vielen weiteren Konzerten, Aktionen, Vorträgen und Darbietungen stehen noch viele schöne Events auf dem Restprogramm. Nach der Fahnenübergabe an die Landesgartenschau Überlingen und einem bunten Abschiedsfest schließt die Ausstellung am...

  • Lahr
  • 14.09.18
  • 201× gelesen
Lokales
Suptropische Pflanzen auf der Landesgartenschau

Subtropische Pflanzen auf der Landesgartenschau
Landschaftsgarten der Partnerstadt Alajuela

Lahr (st). Wer die Landesgartenschau in Lahr besucht, sollte sich unbedingt auf die Suche nach der versteckten Ecke begeben, die den Besucher in eine besondere Welt der Pflanzen eintreten lässt: Der kleine Landschaftsgarten der Lahrer Partnerstadt Alajuela (Costa Rica) im Bürgerpark zeigt rund um den landestypischen Vulkan eine Reihe interessanter Exoten. Diese subtropischen und tropischen Pflanzen sind aufgrund der außergewöhnlichen Temperaturen, welche in der letzten Zeit in Lahr herrschten,...

  • Lahr
  • 03.09.18
  • 12× gelesen
Freizeit & Genuss

Das wird im September geboten
Aktion "Offene Gartentüren"

Ortenau (st). Bei der „Offenen Gartentür 2018“, einer Aktion des Landratsamts Ortenaukreis, die dieses Jahr zum 23. Mal stattfindet, öffnen sich im September wieder zwei verschiedene Gärten. Familie Hörnel in Willstätt, Hauptstraße 69, öffnet ihren Garten am Sonntag, 16. September, von 11 bis 18 Uhr. Der romantische, ländliche Garten mit verschiedenen Sitzplätzen beherbergt vielfältige Stauden, Rosen, Hortensien und Clematis. Eigene Dekorationen aus verschiedenen Materialien schmücken den...

  • Ortenau
  • 31.08.18
  • 14× gelesen
Panorama
Die Gewinner der exklusiven Führung strahlten auf der Seeterrasse mit der Sonne um die Wette.
7 Bilder

SWR-Gartenexperte
Mit Volker Kugel auf der Landesgartenschau

Lahr (djä). "Ich freue mich immer wieder zu sehen, wie hier alles wächst und sich entwickelt", sagt Volker Kugel bei der Begrüßung der Besucher. Der SWR-Gartenexperte, bekannt durch Hörfunk und Fernsehen, war schon öfters in Lahr. Auch an diesem Tag wird er bei der Gartensprechstunde auf der Bürgerpark-Bühne die Fragen von Gartenfreunden beantworten. Zunächst steht allerdings ein ganz besonderer Termin an. Der Stadtanzeiger-Verlag hatte in Kooperation mit dem SWR zehn Mal je zwei...

  • Lahr
  • 10.08.18
  • 103× gelesen
Lokales
Der baden-württembergische Minister für Soziales und Integration, Manne Lucha, besuchte diese Woche Lahr. Dabei sah er sich natürlich ebenfalls das Landesgartenschaugelände an. Unser Foto zeigt von links: Olesja Rudi, Manne Lucha, OB Wolfgang G. Müller, Trang Nguyen, Olga Held, Hilda Beck und Streetworker Alexander Marker

Sozialminister Manne Lucha auf Informationsbesuch in Lahr
Gute Beispiele für eine gelungene Integration

Lahr (sdk). Der Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg, Manne Lucha, kam zu einem Besuch nach Lahr. Vor allem interessierte er sich für das Thema Integration in der Stadt. "Wer in Lahr wohnt, ist auch Lahrer", waren sich alle einig, die sich hier integriert haben. Der Minister der Grünen traf sich mit Bürgern, die sich aktiv mit dem Thema befassen. Dazu gehörten die Leiterin des Amts für Soziales, Schulen und Sport, Senja Töpfer, Olesja Rudi und Olga Held vom...

  • Lahr
  • 10.08.18
  • 96× gelesen
Lokales
Schüler der städtischen Musikschule sind von Anfang auf der Landesgartenschau unterwegs.
2 Bilder

Trashband begeistert auf der Landesgartenschau
Musikschüler sind mit grünen Tonnen unterwegs

Lahr (st). Seit dem ersten Tag der Landesgartenschau sind „Straßenmusikanten“ der Städtischen Musikschule mit präparierten grünen Mülltonnen als Trashbands auf dem LGS-Gelände unterwegs. Die Auftritte der Formation gehören bereits fest zur Landesgartenschau, die Bands haben viele begeisterte Zuhörer. Bis zum Ende der Gartenschau werden die Bands etwa 90 Auftritte geleistet haben. Um die Vielzahl der Auftritte zu bewerkstelligen, wurden vier Bands gegründet. Bei einer Musikfreizeit in...

  • Lahr
  • 08.08.18
  • 42× gelesen
Panorama
LGS-Geschäftführerin Ulrike Karl ist mit den Halbzeit-Zahlen zufrieden.

Interview zur Landesgartenschau-Halbzeit
Die Zwischenbilanz ist erfreulich

Lahr. Nach über 90 Veranstaltungstagen präsentierte die Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH die Zwischenbilanz. Sie fällt "erfreulich" aus, wie Geschäftsführerin Ulrike Karl im Gespräch mit Daniela Santo feststellt. Wird die Landesgartenschau die erwarteten Besucherzahlen erreichen? Wir erwarten den 550.000. Besucher, somit passen die aktuellen Zahlen zu den 800.000 prognostizierten Besuchern. Sind Sie mit dem Verkauf der Dauerkarten zufrieden? Mit 20.500 liegt die Zahl leicht über dem...

  • Lahr
  • 03.08.18
  • 140× gelesen
Lokales
Das studentische Filmteam bei der Arbeit

"Wieviel Heimat braucht der Mensch?"
Filmdreh auf der Landesgartenschau

Die Landesgartenschau in Lahr ist Kulisse für den Kurzfilm „Alles Auf Anfang“. Acht Studierende der Universität Freiburg haben den sieben Minuten langen Film am Wochenende gedreht. Im Film des Slavischen Seminars der Universität Freiburg wird die Frage thematisiert, wie viel Heimat der Mensch braucht. Kulisse bot neben dem großzügigen Areal der Landesgartenschau auch die Stadt Freiburg. In die Rolle der Babuška Marija schlüpfte eine Schauspielerin aus Lahr. Das Bürgerzentrum im Kanadaring...

  • Lahr
  • 30.07.18
  • 32× gelesen
Lokales
Der Lahrer Stadtpark ist weit über die Stadtgrenzen hinaus für seinen wunderschönen Rosengarten bekannt.

Grünanlagen konkurrieren nicht
Stadtpark versus Landesgartenschau

Lahr (ds). „Es ist ein Miteinander und kein Gegeneinander“, betont Richard Sottru, Geschäftsführer des Freundeskreises Lahrer Stadtpark e. V. und Abteilungsleiter Öffentliches Grün und Umwelt bei der Stadt Lahr. Er erkennt keine Konkurrenz zwischen dem Stadtpark und der Landesgartenschau (LGS). „Beides sind Grün- und Parkanlagen. Doch während die Landesgartenschau mit von ihren Events lebt, ist es gerade die Ruhe, die den Stadtpark auszeichnet“, so Sottru weiter. Allein rein optisch biete der...

  • Lahr
  • 17.07.18
  • 76× gelesen
Lokales
Von links: Landtagsabgeordnete Sandra Boser, SWEG-Vorstandsvorsitzender Johannes Müller, Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Lahrs Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller, Peter Hahn (Ministerialrat im Staatsministerium Baden-Württemberg) und Tobias Harms, Technischer Vorstand der SWEG
3 Bilder

Winfried Hermann weiht autonomes Busshuttle ein
Jeder kann ihn jetzt ausprobieren

Lahr (st).  Winfried Hermann, baden-württembergischer Minister für Verkehr, hat in Lahr den ersten autonom fahrenden Bus des Bundeslandes eingeweiht. Bereits seit dem 2. Juli fährt das Busshuttle bisher ohne Besatzung eine Runde zwischen Kanadaring und dem Eingang der Landesgartenschau an der Haltestelle Bürgerpark. Ab sofort gibt es für alle Interessierten noch bis Ende September die Möglichkeit, in den Genuss des bisher seltenen autonomen Fahrerlebnisses zu kommen. 100.000 Euro...

  • Lahr
  • 13.07.18
  • 174× gelesen