Anne Obrecht

Beiträge zum Thema Anne Obrecht

Lokales
Für die erste baden-württembergische Erdbeerkönigin Anne I. endet jetzt die Amtszeit.

Erste baden-württembergische Erdbeerkönigin
Amtszeit von Anne I. endet

Oberkirch (st). Zwei abwechslungsreiche und aufregende Jahre als erste Baden-Württembergische Erdbeerkönigin gingen für die Oberkircherin Anne Obrecht im Mai zu Ende. Mit ihrer Persönlichkeit, viel Begeisterung und ihrem profunden Wissen schaffte sie ein Bewusstsein für das neu entstandene Amt und präsentierte die heimische Erdbeere sowie die regionale Landwirtschaft auch überregional erstklassig. Es ist ihr hervorragend gelungen die Erdbeere als heimische Frucht und regionales Produkt modern...

  • Oberkirch
  • 08.06.21
Marktplatz
Die scheidende Erdbeerkönigin Anne Obrecht wird von Oberbürgermeister Matthias Braun verabschiedet, links die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch.

Erdbeersaison startet bei OGM
Erste süße Früchte aus dem Renchtal

Oberkirch-Stadelhofen (st). Rund zwei Wochen später als im Vorjahr startete jetzt die Tunnel-Erdbeerernte im Land. Der verzögerte Erntestart ist den frostigen Temperaturen geschuldet. Eine erste Erdbeer-Anlieferung erfolgte am Obstgroßmarkt Mittelbaden (OGM) am 16. April und liegt somit im Durchschnitt der Vorjahre. Verabschiedet wurde die erste baden-württembergische Erdbeerkönigin, Anne Obrecht. Im Beisein der scheidenden Staatsekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und...

  • Oberkirch
  • 23.04.21
Lokales
Erst im März 2022 wird eine Nachfolgerin für Anne I. gewählt.

Neue Königin erst im März 2022
Oberkircher Erdbeerfest abgesagt

Oberkirch (st). "Aufgrund der aktuellen und dynamischen Corona-Situation haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen das Oberkircher Erdbeerfest 2021 abzusagen", so Oberbürgermeister Matthias Braun. Ein Event in dieser Größenordnung sei, auch mit Blick auf Abstands- und Hygieneregeln sowie Dokumentationspflicht, derzeit einfach nicht durchführbar. Solche Events würden eine mehrmonatige Planung und Organisation benötigen, sodass eine kurzfristige Umsetzung auch bei einer deutlichen...

  • Oberkirch
  • 17.03.21
Lokales
Die Erdbeerernte im Land wurde offiziell durch die baden-württembergische Erdbeerkönigin Anne Obrecht vollzogen. Begleitet wurde sie auf dem Renchtäler Obsthof Distelzweig von Oberkirchs OB Matthias Braun und vom Geschäftsführenden Vorstand Marcelino Expósito (links).

Herausforderung für die Erdbeerbetriebe
Erzeuger erwarten 11.000 Tonnen

Oberkirch (st). Der offizielle Start der Erdbeersaison 2020 wurde von der Baden-Württembergischen Erdbeerkönigin Anne Obrecht im Erzeugerbetrieb von Franz-Xaver Distelzweig in Oberkirch-Nußbach begleitet. Eine erste Erdbeer-Anlieferung erfolgte am Obstgroßmarkt Mittelbaden bereits am 7. April. Dies ist somit der früheste Saisonstart seit Beginn der Erdbeerproduktion im Folientunnel in Mittelbaden. Aktuell wird Ware vor allem im geschützten Folientunnel geerntet. Doch nun wurden auch die ersten...

  • Oberkirch
  • 20.04.20
Lokales
OB Matthias Braun, Erdbeerköniging Anne Obrecht (rechts) und Sponsoren
8 Bilder

Oberkirch feiert heimische Frucht mit Königin Anne Obrecht
"Kenne keinen Sommer ohne süße Erdbeeren"

Oberkirch (rek). Die Renchtalmetropole in Feierlaune: Das 20. Erdbeerfest haben Oberbürgermeister Matthias Braun und die erste Erdbeerkönigin, Anne Obrecht aus Bottenau, am Samstag eröffnet. Entlang der Festmeile durch Oberkirchs Innenstadt können Besucher die Variationen, mit denen die süße Frucht genossen werden kann, probieren: Von pur über Marmelade bis Bowle bieten Stände und Gastronomen Erdbeeren an. Zum Jubiläum gibt es auch ein Rezeptbuch. Bekenntnis zur heimischen LandwirtschaftDas vor...

  • Oberkirch
  • 25.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.