Jury

Beiträge zum Thema Jury

Extra
Mit der Spendenaktion Rotary for Artists unterstützen die Rotary-Clubs der Ortenau Künstler.

38.000 Euro für Rotary für Artists
Sieben Künstler werden unterstützt

Offenburg (st). „Es ist ein wirklich schönes Gefühl, so unkompliziert helfen zu können“, sagte eines der Mitglieder der sechsköpfigen Jury nach Beendigung der Online-Konferenz, die über die Vergabe von fast 38.000 Euro entschied. Diese Summe war durch die Corona-Spendenaktion "Rotary for Artists" zusammengekommen. „Das war eine Menge Arbeit im Vorfeld: Es galt die verschiedenen Vorschläge, die bei den Clubs eingegangen waren, zu sichten, gemäß unserer Vergaberichtlinien zu prüfen, für das...

  • Offenburg
  • 20.04.21
Lokales
Die Jury (v. l. n. r.): Dr. Beate Laudenberg, Jurorin; Sabine Berger, Stadtverwaltung Renchen; Ariane Limberg, Regierungsdirektorin Baden-Württemberg; Hans Sarkowicz, Juror; Elisabeth Volck-Duffy, Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst; Bürgermeister Daniel Glöckner, Gelnhausen; Dr. Jürgen Glocker, Juror und Literaturwissenschaftler und Leiter des Amtes für Kultur des Landkreises Waldshut a. D.; Bürgermeister Bernd Siefermann, Renchen

Jury tagte online
Grimmelshausen-Literaturpreis-Verleihung im Herbst

Renchen (st). In diesem Jahr wird im Herbst in Renchen wieder der Grimmelshausen-Literaturpreis verliehen. Zur Vorbereitung der Preisverleihung tagte nun die Jury, corona-bedingt online. Mit dem Johann-Jacob-Christoph von Grimmelshausen-Preis soll ein Autor ausgezeichnet werden, die oder der in den vorausgegangenen sechs Jahren durch ein in ständiger Druckform erschienenes erzählerisches Werk einen bemerkenswerten Beitrag zur künstlerischen Auseinandersetzung mit der Zeitgeschichte geleistet...

  • Renchen
  • 11.03.21
Lokales
Das Plakat für den laufenden Vorlesewettbewerb

62. Vorlesewettbewerb 2020/21
Regionalentscheid digital per Video

Offenburg (st). Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser des Ortenaukreises? Der Regionalentscheid der 62. Runde des Vorlesewettbewerbs findet in diesem Jahr digital per Video-Einreichung statt. Die 31 Schulsieger aus dem Ortenaukreis konnten ihren Vorlesebeitrag bis Mitte Februar aufzeichnen und über das Video-Portal des Wettbewerbs hochladen. Der Regionalentscheid wird von der Stadtbibliothek Offenburg organisiert. Die Jury, bestehend aus Dr. Bernd Schüssele, Seminar für...

  • Offenburg
  • 22.02.21
Lokales
Die Finalistinnen stehen fest. Es sind: Sina Schaub, Jana Jägle, Janine Zier, Lina Krös, Irina Sagel. (v.l.n.r.)

Model-Casting
Heute war die erste Entscheidung

Offenburg. Sonntagmorgen, 10.30 Uhr. Die Spannung steigt. Die erste Entscheidung zum Model-Casting steht an. Die Finalistinnen stehen kurz darauf fest. Es sind: Sina Schaub, Jana Jägle, Janine Zier, Lina Krös, Irina Sagel.

  • Offenburg
  • 29.09.19
  • 1
Lokales
Die Jury des Badischen Architekturpreises hat getagt und zwei Preisträger sowie die Finalisten für das Online-Voting bestimmt: Claude Denu (v. l.), Svet Ivanoff, Prof. Dr. Stephan Engelsmann, Astrid Piber, Jury-Vorsitzender Fred Gresens, Barbara Friedrich, Initiator Jürgen Grossmann, Hadi Teherani, Anja Bürkle, Solvia Olp, Schirmherr Frank Scherer und Markus Löffelhardt.

Badischer Architekturpreis: Zwei weitere Preisträger
Finalisten für Online-Voting stehen fest

Offenburg (gro). Die erste Etappe des Badischen Architekturpreises ist geschafft: Am Donnerstag und Freitag, 23. und 24. Mai, tagte die Jury unter dem Vorsitz von Architekt und Stadtplaner Fred Gresens. Dabei wurden zwei weitere Preisträger festgelegt, aber auch unter den insgesamt 242 Einreichungen, die ausgewählt wurden, um sich in fünf Kategorien dem Voting zu stellen. Jury hat getagt "Wir haben die Richtlinien für Planungswettbewerbe zugrunde gelegt", erläutert Fred Gresens das Vorgehen der...

  • Offenburg
  • 24.05.19
Lokales
Gartenlounge mit Spielhaus - eine der Einreichungen für den Badischen Architekturpreis

Badischer Architekturpreis
241 Bewerbungen eingegangen

Kehl (st). Die Initiatoren des Badischen Architekturpreises freuen sich über das gewaltige Interesse. 241 Bewerbungen in sieben Kategorien wurden bis zum Einreichungsschluss hochgeladen. „Das übertrifft all unsere Erwartungen und beweist, dass wir mit diesem Wettbewerb das richtige Gespür hatten“, freut sich Jürgen Grossmann. Die meisten Einreichungen gab es in der Kategorie Industrie- und Gewerbebau. 70 Gebäude, vom Tunnelbetriebsgebäude in Waldkirch über den Neubau des Hotel "Krønasår" im...

  • Ortenau
  • 20.04.19
Marktplatz
v.l.n.r.: Bernd Antes, Vorsitzender vom Förderkreis e. V. des Bildungszentrum Ritter-von-Buss, Zell a. H.; Rolf G. Hess, Vereinssprecher und Stadtrat in Hornberg; Simone Giesler, Schulleiterin der Graf-Heinrich-Schule Hausach; Anne Müller, Hans-Joachim-Schmidt (Jurysprecher) und Silvia Neumaier von der Sparkasse Haslach-Zell

Jury bewertet Bewerbungen zum Ehrenamtspreis
Sparkasse Haslach-Zell führt Sonderpreise ein

Haslach (st). Bei der diesjährigen Bewerbung zum Ehrenamtspreis sind der SparkasseHaslach-Zell abermals 19 bemerkenswerte Vorschläge eingegangen. Und somit hatten die unabhängigen Juroren wieder alle Hände voll zu tun, um zunächst drei Finalisten auszuwählen. Preisgeld für Ehrenamtspreis wurde erhöhtDie Sparkasse hat das bisherigePreisgeld erhöht auf 4.500 Euro. Außerdem wird der Ehrenamtspreis mit einer weiteren Preisvergabe getoppt. Zusätzlich werden zwei Sonderpreise an „Junge Menschen im...

  • Haslach
  • 05.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.