Auseinandersetzung

Beiträge zum Thema Auseinandersetzung

Polizei

Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen
Streitgespräch eskaliert

Offenburg (st). Nach einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen am frühen Samstagabend, 27. November, in der Hauptstraße gehen die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun den Hintergründen des Disputs nach und haben Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Streit zwischen zwei jungen Mädchen gegen 19.30 Uhr dazu geführt haben, dass sich in der Folge mehrere Anwesende im Alter zwischen 13 und 24 Jahren einmischten und es zu...

  • Offenburg
  • 30.11.21
Polizei

Streit in der Familie eskaliert
Schlägerei vor Offenburger Bar

Offenburg (st). Die Streitigkeiten einer größeren Gruppe im Bereich des Offenburger Bahnhofs führten am frühen Dienstagmorgen, 23. November, kurz nach Mitternacht, zu mehreren Notrufen bei der Polizei. Am Telefon war nach Angaben der Polizei die Rede von einer Massenschlägerei zwischen etwa 50 Personen vor einer Bar in der Hauptstraße, weshalb Einsatzkräfte der Polizei aus Offenburg, Haslach und Lahr anrücken mussten. Die Klärung des Sachverhaltes habe sich aufgrund der aufgeheizten Stimmung...

  • Offenburg
  • 23.11.21
Polizei

Schlägerei vor einer Gaststätte
Zwei Personen wurden verletzt

Offenburg (st). Nachdem am Donnerstagabend, 30. September, der Polizei eine Schlägerei in der Saarlandstraße in Offenburg gemeldet wurde, haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg die Ermittlungen aufgenommen. Kurz vor 20.30 Uhr soll es im Bereich einer Gaststätte zwischen zwei Gruppen mit insgesamt vier bis fünf Beteiligten zu einer Auseinandersetzung gekommen sein, wodurch zwei Personen offenbar leicht verletzt wurden. Die genauen Hintergründe und Abläufe sind derzeit noch Gegenstand der...

  • Offenburg
  • 01.10.21
Polizei

Auseinandersetzung zwischen zwei Männern
Angreifer flüchtete

Offenburg (st). Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern beschäftigte am Mittwochmorgen, 22. September, die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Vor einer Einrichtung in der Vogesenstraße gerieten die Männer gegen 10.15 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache aneinander, so die Polizei. Nach Angaben von Zeugen sei der Angreifer zu Fuß in Richtung Freiburger Straße geflüchtet. Er trug eine schwarze Jacke und eine schwarze Kappe, eine graue Hose und ein blaues Holzfällerhemd. Sein Gegenüber...

  • Offenburg
  • 22.09.21
Polizei

Ermittlungen wegen Körperverletzung
Streit in einer Gaststätte

Offenburg (st). Die Hintergründe einer Auseinandersetzung am Montagabend, 20. September, in einer Gaststätte in der Zähringerstraße in Offenburg sind derzeit Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll es gegen 20.45 Uhr zu einem Gerangel zwischen zwei 34-Jährigen und einem 36-Jährigen gekommen sein. Die erhitzten Gemüter konnten durch eine Polizeistreife beruhigt werden. Ein 34-Jähriger durfte später seinen Rausch in der Gewahrsamszelle ausschlafen.

  • Offenburg
  • 21.09.21
Polizei

Auseinandersetzung läuft aus dem Ruder
Mit Tritten und Hieben

Offenburg (st). Die Hintergründe einer Auseinandersetzung in den frühen Donnerstagmorgenstunden, 2. September, in der Ziegelstraße in Offenburg, sind nun Gegenstand eines polizeilichen Ermittlungsverfahrens. Gegen 1.25 Uhr soll ein 33 Jahre alter Tatverdächtiger seinen zwei Jahre jüngeren Kontrahenten geschlagen, zu Boden gebracht und mit Tritten traktiert haben. Eine anwesende Zeugin beleidigte er darüber hinaus. Eine kurze Flucht zu Fuß vor der alarmierten Polizei endete in der vorläufigen...

  • Offenburg
  • 02.09.21
Polizei

Nächtliche Auseinandersetzung
Kontrahenten schlagen aufeinander ein

Offenburg (st). Zwei handgreifliche Auseinandersetzungen in der Wasserstraße in Offenburg führten in der Nacht von Montag auf Dienstag, 9. auf 10. August, zu zwei verletzten Personen und Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg. Zuerst gegen 23.30 Uhr und nur rund eine Stunde später erneut, hätten die hinzugerufenen Polizisten zwei Streitparteien auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofs trennen müssen. Im Zuge der wechselseitigen Handgreiflichkeiten mehrerer Beteiligter sollen...

  • Offenburg
  • 10.08.21
Polizei

Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen
Randale am Busbahnhof

Offenburg (st). Wegen Körperverletzung muss sich seit Mittwochabend, 4. August, eine Jugendliche verantworten, nachdem sie ihre zwei Jahre jüngere Kontrahentin bedroht und im Anschluss angegriffen haben soll, teilt die Polizei mit. Kurz nach 19 Uhr sei die Polizei informiert worden, dass sich am Busbahnhof eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten zutragen würde. Wie sich jedoch herausstellte, sei es durch die Tatverdächtige zu der Auseinandersetzung mit ihrer jüngeren Kontrahentin gekommen....

  • Offenburg
  • 05.08.21
Polizei

Beziehungstreitigkeiten
Junger Mann soll handgreiflich geworden sein

Hohberg (st). Zwischen einer 21-Jährigen und einem 22-Jährigen kam es laut Polizei mutmaßlich aufgrund Trennungsstreitigkeiten zu mehreren Auseinandersetzungen. Am Montagabend, 12. Juli, soll es bei einem Treffen in der Alten Landstraße in Hohberg zu einem Disput unter Beteiligung einer weiteren jungen Frau gekommen sein. Hierbei sei die 21-Jährige von dem jungen Mann gar gewürgt worden. Die polizeilichen Ermittlungen zu den Hintergründen und dem genauen Hergang der Streitigkeiten dauern...

  • Offenburg
  • 13.07.21
Polizei

Streit im Pfählerpark
Auseinandersetzung drohte zu eskalieren

Offenburg (st). Am Dienstagabend, 22. Juni, kam es gegen 21.15 Uhr zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Frauen im Pfählerpark in Offenburg, teilt die Polizei mit. Im weiteren Verlauf des Streites soll dann eine 17-Jährige ihre 29 Jahre alte Kontrahentin körperlich angegriffen haben, so dass diese zur Behandlung ins Klinikum Offenburg eingeliefert werden musste. Eine zufällig vorbeikommende Streife der Bundespolizei konnte Schlimmeres verhindern.

  • Offenburg
  • 23.06.21
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Wie konnte der Streit eskalieren?

Durbach (st). Die Hintergründe einer körperliche Auseinandersetzung am Mittwochnacht, 14. April, in der Schulstraße in Durbach sind noch unklar und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Gegen 22.40 Uhr soll es zwischen vier Männern im Alter von 17, 19, 20 und 62 Jahren zum Streit gekommen sein. Dabei soll der 20-Jährige von seinen drei Kontrahenten festgehalten und geschlagen sowie ein Passant durch die Gruppe beleidigt worden sein. Die Personengruppe konnte von den Beamten des Polizeireviers...

  • Durbach
  • 15.04.21
Polizei

Körperliche Auseinandersetzung
Streit eskaliert am Kronenplatz

Offenburg (st). In der Nacht von Freitag auf Samstag, 9. und 10. April, kam es nach Angaben der Polizei am Kronenplatz in Offenburg gegen 2.15 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung, an der mindestens vier Personen beteiligt gewesen sein sollen. Zwei der Kontrahenten hätten leichte Verletzungen davon getragen und seien nach erster Behandlung vor Ort vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht worden. Das Polizeirevier Offenburg habe die Ermittlungen zum Sachverhalt aufgenommen....

  • Offenburg
  • 10.04.21
Polizei

Verkehrsverstoß als Aulsöser
Auseinandersetzung zwischen vier Personen

Lahr-Reichenbach. Zu einer offenbar körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier Personen kam es am Dienstagabend zwischen Lahr-Reichenbach und Seelbach. Ein 51-jähriger Mann war zusammen mit seiner Frau mit dem Rad auf dem  Radweg in Richtung Seelbach unterwegs, als ihnen gegen 18.55 Uhr ein Fahrzeug auf dem Radweg entgegen kam. Auf dieses Fehlverhalten angesprochen, soll der 56-jährige Autofahrer ausgestiegen sein und den Mann samt Fahrrad die Böschung hinabgestoßen haben. Zwischenzeitlich...

  • Lahr
  • 07.04.21
Polizei

Unterkunft verwüstet
Streit zwischen Bewohnern geriet außer Kontrolle

Offenburg (st). Zwei Bewohner einer Asylunterkunft in der Lise-Meitner-Straße in Offenburg sind in der Nacht auf Donnerstag, 14. Januar, aneinandergeraten und sollen laut Angaben der Polizei im Verlauf ihres Disputs einen Großteil des Inventars der Behausung zerlegt haben. Die Hintergründe des sich kurz nach 1.30 Uhr zugetragenen Streits und ob es zwischen den 23 und 31 Jahre alten Männern auch zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam, seien noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen....

  • Offenburg
  • 14.01.21
Polizei

Festnahme nach Auseinandersetzung
Mann hantiert mit Beil und Waffen

Schwanau-Allmannsweier. Ein Streit zwischen mehreren Personen in einer Wohnung in Allmannsweier führte am frühen Sonntag zu einem Polizeieinsatz und Ermittlungen wegen Bedrohung sowie eines Verstoßes gegen das Waffengesetz. Während die Hintergründe der Auseinandersetzung der alkoholisierten Beteiligten noch nicht abschließend geklärt sind, konnten Beamte des Polizeireviers Lahr und der Polizeihundeführerstaffel einen Mann gegen 1 Uhr vorläufig festzunehmen. Er hatte im Streit zuvor offenbar mit...

  • Schwanau
  • 28.12.20
Polizei

Auseinandersetzung in Regionalbahn
Polizei kann Streitende trennen

Zell am Harmersbach. Zu einer Konfrontation kam es am Dienstagabend gegen 21 Uhr in einer Regionalbahn in Richtung Oberharmersbach. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 20-Jähriger einen 26-jährigen Fahrgast verbal beleidigt haben. Infolgedessen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Diese setzten die zwei Streitenden außerhalb des Zuges am Bahnhof bei Zell am Harmersbach fort. Dort konnten die zwei Krawallmacher allerdings voneinander getrennt werden, sodass die Personalien durch...

  • Zell a. H.
  • 23.12.20
Polizei

Im Kreisverkehr attackiert
Handfeste Auseinandersetzung am Abend

Lahr. Nach einer handfesten Auseinandersetzung am Montagabend in Lahr im Kreisverkehr am Hirschplatz hat die Polizei Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Nach derzeitigem Sachstand sollen zwei in einem Auto befindliche 21- und 45-jährige Männer durch drei mit insgesamt vier Männern besetzte Autos zunächst ausgebremst und anschließend mit Fäusten attackiert worden sein. Nach dem Vorfall seien die vier Angreifer in Richtung Flugplatz davongefahren. Die Ermittlungen zu den...

  • Lahr
  • 08.12.20
Polizei

Zwei gegen einen
Polizei bittet um Hinweise auf zwei Angreifer

Offenburg (st). Ein 26-Jähriger soll am Dienstagabend, 1. Dezember, in der Durbacher Straße in Offenburg-Rammersweier von zwei bislang unbekannten Männern körperlich angegangen worden sein. Laut den Schilderungen des Mittzwanzigers sei er gegen 21.45 Uhr von den beiden, ihm vom Sehen her bekannten Männern, zunächst provoziert und beleidigt worden. Im Verlauf der anschließenden Rangelei sei er von dem Duo getreten und geschlagen worden. Hierbei sei auch die Brille des Geschlagenen zu Bruch...

  • Offenburg
  • 02.12.20
Polizei

Eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen
Schwere Körperverletzung

Offenburg (st). Ein 22-Jähriger soll am Sonntagnachmittag, 29. November, kurz nach 15 Uhr laut Polizeiangaben in einer Bar in der Hauptstraße geschlagen und verletzt worden sein. Die genauen Hintergründe der körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen seien Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnisse soll ein 40-Jähriger seinem 18 Jahre jüngeren Kontrahenten eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen haben. Der Mann habe Verletzungen am Kopf sowie eine...

  • Offenburg
  • 30.11.20
Polizei

Körperverletzung am "Alten Bahnhof"
Mittdreißiger attackiert Unbekannten

Kehl (st). Zu einer Körperverletzung kam es nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend, 19. November, am "Alten Bahnhof" in Kehl. Dort soll es gegen 20.25 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 35-Jährigen und einem bislang Unbekannten gekommen sein. Zeugenangaben zufolge soll der Mittdreißiger seinen Kontrahenten zunächst attackiert haben. Diesem sei es jedoch gelungen, den Angriff durch Schläge und Tritte abzuwehren und daraufhin zu flüchten. Der 35-jährige Angreifer habe hierbei...

  • Kehl
  • 21.11.20
Polizei

Ermittlungen wegen Körperverletzung
Zu Boden gestoßen und getreten

Hausach (st). Die genaueren Hintergründe einer handfesten Auseinandersetzung am Dienstagmorgen, 10. November, im Bereich des Bahnhofs Hausach sind noch nicht abschließend geklärt. Nach ersten Erkenntnissen soll ein bislang Unbekannter gegen 7.25 Uhr einen 14-Jährigen zu Boden gestoßen und mehrmals gegen dessen Schulter getreten haben. Anschließend entfernte sich der mutmaßliche Aggressor mit seiner Begleitung in unbekannte Richtung. Die Verletzungen des Geschädigten mussten in einem örtlichen...

  • Hausach
  • 11.11.20
Polizei

Mit der Faust ins Gesicht geschlagen
Gefährliche Körperverletzung

Offenburg (st). Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es laut Polizeiangaben am Mittwochabend, 4. November, in der Offenburger Wichernstraße. Ein 18-Jähriger soll dort gegen 20.15 Uhr von einer größeren Personengruppe angegangen worden sein. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll er von zwei bislang Unbekannten mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden sein. Der 18-Jährige habe daraufhin die Flucht ergriffen und den Notruf gewählt. Die herbeigerufene Polizisten hätten daraufhin die...

  • Offenburg
  • 05.11.20
Polizei

Handfeste Auseinandersetzung
Schlägerei mit mehreren Beteiligten

Oberkirch (st). Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten kam es am Mittwochabend, 4. November, in der August-Ganther-Straße, teilt die Polizei mit. Ein 17-Jähriger soll dort gegen 20.15 Uhr von mehreren Personen angegriffen und mit Schlägen und Tritten traktiert worden sein. Als ein bislang Unbekannter ein Messer gezogen haben soll, sei der Jugendliche in einen nahegelegenen Supermarkt geflüchtet und habe die Polizei verständigt. Als die herbeigerufenen Beamten an der Tatörtlichkeit...

  • Oberkirch
  • 05.11.20
Polizei

Ermittlungen nach Schlägerei
Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen

Oberkirch (st). Die genauen Hintergründe einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen auf dem Parkplatz des Schwimmbades am Freitagabend, 2. Oktober, sind mittlerweile Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Gegen 22 Uhr trafen dort sechs teilweise bereits namentlich bekannte Tatverdächtige auf zwei 18 und 20 Jahre alte junge Männer, sowie eine 18-Jährige. Aufgrund der daraufhin folgenden Schlägerei zwischen beiden Gruppen, haben nun die Beamten des Polizeipostens Oberkirch...

  • Oberkirch
  • 05.10.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.