Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Lokales
Winfried Herrmann war bereits vor rund zwei Jahren zum Spatenstich vor Ort. Nun bezeichnete er das Bauprojekt als eine in mehrerer Hinsicht „besondere Maßnahme“.

Ortsdurchfahrt von Unterharmersbach
Winfried Hermann gibt L94 für Verkehr frei

Zell-Unterharmersbach (win). Auf der Hauptstraße in Unterharmersbach rollt wieder der Verkehr. Verkehrsminister Winfried Hermann gab den Streckenabschnitt nach der Umbauphase gestern offiziell frei. In gut zwei Jahren Bauzeit erfolgten umfangreiche Erneuerungsmaßnahmen auch im Straßenuntergrund. Zwei Brücken wurden komplett neu gebaut, aufwändige Verkehrsumleitungen mussten auf- und wieder rückgebaut werden, einige Häuser machten Platz für breitere Gehwege. Rund 12,5 Millionen Euro wurden in...

  • Zell a. H.
  • 27.08.19
Lokales
Auf dieser Karte sind die Baustellen eingezeichnet. Grüne sind die Maßnahmen, die in der Regie der Stadt Offenburg laufen. Die Farbe Gelb steht für Maßnahmen, die vom Kreis oder dem Regierungspräsidium durchgeführt werden. Blau sind die Bauvorhaben, die durch private Erschließungsträger durchgeführt werden.

Vorsicht Staugefahr in Offenburg
Wo in der Stadt 2019 gebaut wird?

Offenburg (gro). Auf die Verkehrsteilnehmer in Offenburg kommt einiges zu. Auch 2019 werden Straßen und Brücken saniert. Hier ein Überblick über die anstehenden Bauarbeiten, die sowohl in der Regie der Stadt Offenburg als auch des Regierungspräsidiums Freiburg, des Ortenaukreises oder von privaten Trägern vorgenommen werden. Wasserstraße im Bereich Spinnereigeländeab 18. Februar: Die Wasserstraße muss in Höhe der Amalie-Tonoli-Straße für das Verlegen von Fernwärmeleitungen durch das E-Werk...

  • Offenburg
  • 18.02.19
Lokales

B28 tageweise verschmälert
Bauarbeiten im Gewölbe

Bad Peterstal-Griesbach (st). Im Ortsteil Bad Griesbach der Gemeinde Bad Peterstal-Griesbach verläuft der Griesbach zwischen dem Hotel "St. Anna" und dem Hotel "Adlerbad" in einem Gewölbe unter der B28. Das Gewölbemauerwerk stammt aus dem Jahre 1850 und ist in vielen Bereichen sanierungsbedürftig. Um die Funktion des Gewölbes weiterhin zu erhalten, wird das Regierungspräsidium (RP) Freiburg die Sanierung vorantreiben. Bereits 2017 wurde ein Teil des Gewölbes saniert. Die Bauarbeiten beginnen am...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 04.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.