Baugenehmigung

Beiträge zum Thema Baugenehmigung

Lokales
Der neue Schuttertaler Bürgermeister Matthias Litterst freut sich über die Baugenehmigung für den Radweg zwischen Dörlinbach und Schweighausen.

Baubeginn im Spätherbst
Radwegebau zwischen Dörlinbach und Schweighausen genehmigt

Schuttertal (st). Der geplante Neubau eines Geh- und Radweges zwischen Dörlinbach und Schweighausen im Zuge der L102 und der L103 wurde durch das Regierungspräsidium Freiburg fachtechnisch geprüft und Mitte August auch genehmigt. Die Länge der Maßnahme beträgt rund 3,3 Kilometer, die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 1,8 Mio. Euro. „Ich freue mich, dass ein jahrelanger Planungs- und Genehmigungsprozess erfolgreich abgeschlossen werden konnte und dieses tolle Projekt nun endlich umgesetzt...

  • Schuttertal
  • 21.08.20
Lokales

Bürgerinitiative klagt vor Verwaltungsgerichtshof
Bauphase am Altenberg startet diese Woche

Lahr (st). Am Montag beginnen die Erschließungsarbeiten zur Versorgung und Entsorgung des neuen Wohnquartiers am Altenberg. Aufgrund der besonderen Hanglage wurde dafür ein Baustellenkonzept ausgearbeitet. Dementsprechend wird mit der Erschließung für den unteren Bereich, der über die Bürklinstraße angefahren wird, zuerst begonnen. Uwe Birk, Vorstand des Investors Deutschen Bauwert AG, weist darauf hin, dass die ursprünglichen Zeitpläne mehrfach korrigiert werden mussten: „Mit Bürgerentscheid...

  • Lahr
  • 09.12.19
Marktplatz

Baugenehmigung im Götzmann
Fachmarktzentrum wird revitalisiert

Lahr-Mietersheim (st). Das 70.000 Quadratmeter große Fachmarkt- und Nahversorgungszentrum im Götzmann in Mietersheim wird auf 5.500 Quadratmeter revitalisiert. Der Projektentwickler Anima GmbH hat hierfür die Baugenehmigung erhalten. Kapitalpartner ist die Vivum GmbH, die mit der Anima 2017 eine gemeinsame Projektgesellschaft gegründet hat, um das Grundstück zu erwerben. Noch in in diesem Jahr sollen die neu zugeschnittenen Flächen an den Bestandsmieter Media Markt sowie die beiden neu...

  • Lahr
  • 02.04.19
Lokales
Michael Loritz (l.), Dezernent für Infrastrukturen des Ortenaukreises, übergibt die Genehmigung zum Wiederaufbau des skandinavischen Themenbereichs an Park-Justiziar Michael Thoma.

Roland Mack sagt Danke
Baugenehmigung für skandinavischen Themenbereich

Rust (st). Der durch einen Großbrand Ende Mai vergangenen Jahres zerstörte skandinavische Themenbereich des Europa-Parks in Rust kann wieder vollständig aufgebaut werden. Die baurechtliche Genehmigung dazu hat das Landratsamt Ortenaukreis erteilt. Infrastrukturendezernent Michael Loritz übergab sie nun an Michael Thoma, Justiziar des Europa-Parks. Verheerender BrandBei dem verheerenden Brand wurden vor allem die Regionalbereiche „Skandinavien“ und die Fassade von „Holland“ zerstört. Opfer der...

  • Rust
  • 05.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.