City Partner Offenburg

Beiträge zum Thema City Partner Offenburg

Lokales
Die City Partner Offenburg hatten die Bundestagswahlkandidaten zu einem Stadtspaziergang eingeladen.

Stadtspaziergang mit den Bundestagskandidaten
City Partner im Gespräch

Offenburg (st). Bei einem Rundgang durch die Offenburger Innenstadt diskutierten die City Partner Offenburg mit Direktkandidaten für die Bundestagswahl über Anliegen und zukünftige Herausforderungen für den Einzelhandel und die Gastronomie. Der Einladung des Vereins waren fünf Kandidaten gefolgt: Thomas Lothar Zawalski, Grüne, Martin-Thomas Gassner-Herz, FDP, Simon Bärmann, Linke, Cornelius Lötsch, Die Partei und Adolf Huber, Freie Wähler. Bei dem Rundgang durch die Stadt seien einzelne...

  • Offenburg
  • 12.08.21
Lokales
In der Lahrer Marktstraße war gestern viel los.

Click & Meet sorgt für Widerstand
Händler kündigen eine Klage an

Ortenau (ds/mak). "Ich wundere mich, dass hier so viel los ist", zeigt sich gestern Vormittag eine Passantin in der Lahrer Innenstadt erstaunt. Die Menschen schlendern durch die Fußgängerzone, halten sich bis auf wenige Ausnahmen an die Maskenpflicht und genießen den sonnigen Morgen. Auf den ersten Blick scheint alles noch wie am Freitag. Doch wer ein Geschäft betreten will, wird mit der neuesten Corona-Maßnahme konfrontiert: Click & Meet heißt es seit gestern für den Einzelhandel in der...

  • Ortenau
  • 20.03.21
Lokales
Mit abgeklebten Schaufenstern wollen die City-Partner Offenburg auf die Situation der Händler aufmerksam machen.

City-Partner Offenburg mit Schaufenster-Aktion
Händler schlagen Alarm

Ortenau (mak/ds/rek). Der Mitte der Woche verlängerte Lockdown lässt die Sorgenfalten der Händler und Gastronomen noch tiefer werden, denn bis Ende Januar bleibt der stationäre Handel geschlossen. Auf die möglichen Folgen will die Werbegemeinschaft City-Partner Offenburg mit einer Aktion, die gestern gestartet ist, aufmerksam machen. In der Innenstadt haben etliche Händler damit begonnen, ihre Schaufenster mit schwarzer Folie abzukleben. "Mit unserer Aktion möchten wir allen einen optischen...

  • Ortenau
  • 09.01.21
Lokales
Die Chrysanthema lockt zahlreiche Besucher an den verkaufsoffenen Sonntagen nach Lahr.

Einzelhandel wünscht verkaufsoffene Sonntag
Sonderlösung gefordert

Ortenau (gro). Der Einzelhandel hat durch die Corona-Pandemie gelitten – auch in der Ortenau. Nicht nur der sechswöchige Shutdown hat für Umsatzverluste gesorgt, nach der Wiedereröffnung war das Kaufinteresse verhalten. Dazu kommt: Die umsatzstarken verkaufsoffenen Sonntage sind bislang in diesem Jahr ausgefallen. Laut der geltenden Coronaverordnung sind Großveranstaltungen mit mehr als 500 Besuchern bis 31. Oktober verboten. Ohne eine solche prägende Großveranstaltung sind laut einem Urteil...

  • Ortenau
  • 24.07.20
Lokales
"Schön zu sehen, dass es von Woche zu Woche normaler wird", hoffen Einzelhändler auf steigendes Konsumverhalten.

Über die Situation in Innenstädten
Frühere Leichtigkeit ist beim Einkaufen noch nicht zurück

Ortenau (rek). Seit der Öffnung von – zu erst einzelnen, später allen – Geschäften sind inzwischen sieben Wochen vergangen. Als weiterer Schritt zur Normalisierung auch im Einzelhandel erfolgte vor vier Wochen die Grenzöffnung zu Frankreich. Um Konsum zu stärken und der Konjunktur in der Corona-Pandemie neuen Schub zu geben, hat die Bundesregierung zudem die Mehrwertsteuer gesenkt. Wir haben nachgefragt bei Handels- und Werbegemeinschaften: Wie ist die Situation in Ortenauer Städten? City...

  • Ortenau
  • 07.07.20
  • 1
Lokales
Die Offenburger Innenstadt hat eine große Händler-Vielfalt zu bieten.

City Partner Offenburg fordern:
"Autos nicht aus Innenstadt verdrängen"

Offenburg (st).  Der Bau des Rée-Carrés schreitet weiter voran und mit seiner Fertigstellung wird die in der Offenburger Innenstadt zur Verfügung stehenden Einzelhandelsfläche deutlich vergrößert. Im Zuge dessen wurden auch immer mal wieder Ideen zur Möglichkeit einer autofreien Innenstadt in die Diskussion eingebracht. Dazu haben sich die "City Partner Offenburg" jetzt in einer Pressemitteilung wie folgt geäußert: "Die Erreichbarkeit der Offenburger Innenstadt ist von elementarer Bedeutung für...

  • Offenburg
  • 12.06.20
Lokales
Offenburger Innenstadt am Samstag. Ab Montag können auch hier wieder mehr Geschäfte öffnen.

Lockerungen für den Handel
Kleiner Schritt in Richtung Normalität

Ortenau (ag/ds/mak). Ein Silberstreifen am Horizont: Ab Montag, 20. April, dürfen wieder mehr Geschäfte öffnen. Das Land gab am gestrigen Samstag kurzfristig auch die Richtlinien dazu bekannt. Die Guller-Redaktion hatte vorab bei Werbegemeinschaften im Ortenaukreis nachgefragt, wie sie grundsätzlich zu der Lockerung stehen. Stadtmarketing Oberkirch"Da wir in Oberkirch überwiegend kleinere Geschäfte haben, kann bei uns eine fast komplette Öffnung aller Geschäfte stattfinden", freut sich Iris...

  • Ortenau
  • 18.04.20
Lokales
Die Abrissarbeiten auf der Baustelle des Rée Carrés sind abgeschlossen, der Baubeginn steht an.

Juwelier Spinner wird Mieter im Rée Carré
Einkaufsquartier soll Ende 2020 öffnen

Offenburg (gro). Ein weiterer regionaler Mieter, der ein Geschäft im Rée Carré in Offenburg eröffnen wird, ist der Lahrer Juwelier Spinner, der bereits in der Hauptstraße ein Geschäft betreibt. "Wir planen dort einen Trendladen", so Manfred Spinner auf Nachfrage. Für ihn ist der Standort Ecke Hauptstraße/Gustav-Rée-Anlage ideal. Er setzt damit das Konzept in Lahr mit einem Geschäft für hochwertigen Schmuck im oberen Preissegment in der Innenstadt sowie einem Trendladen in einem Einkaufscenter...

  • Offenburg
  • 20.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.