Coronavirus

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Freizeit & Genuss

Weitere Öffnungsschritte in Lahr
Stadtmuseum, Mediathek und Galerien

Lahr (st). Die Entwicklung der Sieben-Tages-Inzidenz im Ortenaukreis erlaubt weitere Öffnungsschritte in Einrichtungen der Stadt Lahr: Das Landratsamt Ortenaukreis hat am Sonntag, 30. Mai, bekanntgegeben, dass der Schwellenwert von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten wurde. Corona-Maßnahmen Ab sofort ist für den Besuch des Stadtmuseums, der Mediathek, der städtischen Galerie und der Galerie Villa Jamm weder ein negatives Corona-Testergebnis noch ein Nachweis über eine Impfung...

  • Lahr
  • 02.06.21
Lokales
Kinderleichtes Testen in der Kita Am Schießrain

Kostenfreie Testkits
Stadt Lahr erarbeitet Testkonzept für Kitas

Lahr (st). Die Stadt Lahr hat ein eigenes Testkonzept für Kitas nach einer mehrwöchigen Erprobungsphase in der Kita Am Schießrain in Abstimmung mit dem Elternbeirat entwickelt. Von Seiten des Landes, das für die Schulen eine verbindliche Regelung zu den Testungen getroffen hat, steht diese Entscheidung für die Kindertagesstätten noch aus. Zwei Testungen pro Woche Das Lahrer Testkonzept sieht vor, allen Lahrer Kitas kostenfreie Speicheltests für zwei Testungen in der Woche zur Verfügung zu...

  • Lahr
  • 20.05.21
Lokales

Corona-Schnelltestung
In Ettenheim auch am Pfingstwochenende möglich

Ettenheim (st). Die Testzentren in Ettenheim reagieren flexibel auf die Öffnung der Gastronomie ab Donnerstag, 20. Mai, und bieten auch über den Pfingstsonntag und Pfingstmontag Testmöglichkeiten an. Ab Donnerstag gelten im Ortenaukreis die Öffnungen der Stufe 1. Verbunden damit sind unter anderem auch die Öffnungen der Gastronomie, die zwischen 6 und 21 Uhr öffnen darf. Die Gäste müssen einen Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis vorweisen. Als Testnachweis gilt ein negatives Ergebnis einer...

  • Ettenheim
  • 20.05.21
Lokales

Erste Öffnungsschritte
Viele Einrichtungen stehen wieder zur Verfügung

Lahr (st). Für viele städtische Einrichtungen und Angebote in Lahr sind ab Donnerstag, 20. Mai, wieder Öffnungsschritte möglich. Dann tritt die so genannte Bundesnotbremse außer Kraft, wie das Landratsamt Ortenaukreis am Dienstag, 18. Mai bekanntgegeben hat. „Die neuen Regeln der Corona-Verordnung zeigen eine klare Öffnungsperspektive für weite Teile des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens auf – vorausgesetzt, die Inzidenzwerte sinken weiter“, sagt Oberbürgermeister Markus Ibert....

  • Lahr
  • 19.05.21
Lokales
Bürgermeister Alexander Schröder (l.) und Dirk Weber (r.) vom DRK begrüßten Traudel Schiff in ihrem Testzentrum mit einem kleinen Gruß der Gemeinde und wünschten ihr viel Erfolg bei ihrem Projekt.

Weiteres Corona-Testzentrum
Neu im ehemaligen Feuerwehrheim in Meißenheim

Meißenheim (st). In Meißenheim hat ein weiteres Testzentrum im ehemaligen Feuerwehrheim den Betrieb aufgenommen. Betrieben wird das Testzentrum durch Traudel Schiff, welche sich im Schulungszentrum des DRK Freiburg zur Durchführung von Testungen zertifizieren ließ. Bei Traudel Schiff können montags, dienstags und donnerstags Termine zum Testen telefonisch unter 0160/94 61 7373 vereinbart werden. Auch Firmentestungen können durchgeführt werden. Ungeachtet dessen finden bis auf Weiteres noch die...

  • Meißenheim
  • 12.05.21
Lokales
Das Foto von der Testung an der Teststation DYNA5 der Rohan-Apotheke zeigt Bruno Kunz aus Mahlberg-Orschweier.

In Münchweier und Ettenheimmünster
Neue Testmöglichkeiten für Bürger

Ettenheim (st). In Ettenheim gibt es bereits ein breites Angebot an Testmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger. So können sich die Menschen außer in den Apotheken und Arztpraxen auch an zwei Teststationen im Gewerbegebiet Radackern (Marien-Apotheke, www.apotheke-ettenheim.de) und im DYNA5 Gebiet (Rohan-Apotheke, www.coronatest-ettenheim.de) an vier Vormittagen in der Woche testen lassen. Die Testungen werden gerade in den frühen Morgenstunden und um die Mittagszeit gut angenommen und...

  • Ettenheim
  • 03.05.21
Lokales

Sommerfreizeiten 2021
Abwechslungsreiche und buntes Angebot für Kinder

Lahr (st). Die Lahrer Sommerfreizeiten sind Tagesfreizeiten an verschiedenen Standorten mit bis zu 50 Kindern, die von Lahrer Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit durchgeführt werden. Die teilnehmenden Kinder können ein abwechslungsreiches Programm in den Bereichen Kunst, Spiel, Sport oder beispielsweise im Handwerk erleben. Die erste Freizeit findet vom 2. bis 13. August an folgenden Standorten statt: Max-Planck-Gymnasium, Kaiserwaldhalle Kippenheimweiler, Schlachthof – Jugend & Kultur....

  • Lahr
  • 30.04.21
Lokales
Die stellvertretende Kita-Leiterin Iris Luem (l.) und die Rathausmitarbeiterin Kerstin Müller

Für die katholische Kindertagesstätte
Gemeinde besorgt Lolli-Tests

Ringsheim (st). 500 sogenannte Corona-Lolli-Tests für die Kinder der katholischen Kindertagesstätte Ringsheim konnte Bürgermeister Pascal Weber und Rathausmitarbeiterin Kerstin Müller jetzt in die Einrichtung bringen. Damit kann die regelmäßige Testung auch in der Kita beginnen. Die Tests sollen immer montags und donnerstags von den Eltern zu Hause durchgeführt werden, schreibt die Gemeinde in einer Pressemitteilung. „Wir sind froh, dass wir nun auch für die Kita-Kinder engmaschige Tests -...

  • Lahr
  • 26.04.21
Lokales
Um die ausreichende Verfügbarkeit von Schnelltests sicherzustellen, plant die Stadt Lahr, bis zu 40.000 Schnelltests für Schulen und Kitas selbst zu beschaffen.

Testangebote werden ausgebaut
Stadt Lahr beschafft bis zu 70.000 Schnelltests

Lahr (st). Der Gemeinderat der Stadt Lahr hat in seiner Sitzung am Montag, 19.April, die Beschaffung von bis zu 70.000 Covid-19-Schnelltests für Testungen in staatlichen und privaten Schulen, in Kindertagesstätten und für das Personal in der Stadtverwaltung beschlossen. Dadurch wird die Grundlage für flächendeckende Tests in den Einrichtungen sichergestellt. Parallel dazu bauen viele Arbeitgeber und Bürgertestanbieter ihre Testkapazitäten in Lahr aus. Flächendeckende Tests  In den Schulen...

  • Lahr
  • 20.04.21
Lokales

Lichter und Gedenkglocken am Sonntag
Erinnerung an die Pandemie-Opfer

Lahr (st). Die Stadt Lahr wird am Sonntag, 18. April, dem Aufruf des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zum gemeinsamen Gedenken für die Opfer der Corona-Pandemie folgen. Neben einer Trauerbeflaggung an den Rathäusern werden dann noch einmal, wie bereits in den vergangenen Monaten, in den Abendstunden Lichter in den Fenstern des Rathauses 1, des Bürgerbüros, des Gemeinderatssaals und des Stadtmuseums leuchten. Auch die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden beteiligen sich,...

  • Lahr
  • 15.04.21
Lokales
Die Maskenpflicht in der Fußgängerzone wird vom KOD überwacht.

Monatliche Bilanz des KOD
Corona-Kontrollen sind weiterhin ein Schwerpunkt

Lahr (st). Ein Schwerpunkt der Arbeit des Kommunalen Ordnungsdienstes Lahr (KOD) lag im Monat März auf der Überwachung der Maskenpflicht in der Fußgängerzone. Die Stadt Lahr hat in der Fußgängerzone der Innenstadt per Allgemeinverfügung eine Maskenpflicht erlassen. Der KOD war nahezu täglich in der Fußgängerzone präsent. Nachdem in der ersten Woche nach Inkrafttreten der Allgemeinverfügung lediglich mündliche Ermahnungen an die Passanten ergingen, wurden seit dem 15. März 220 Verstöße...

  • Lahr
  • 07.04.21
Marktplatz
200 Speichelschnelltests für die Freiwillige Feuerwehr Seelbach

Speicheltest für Feuerwehr
Spende von Julabo-Stiftung und "Gemeinsam im Schuttertal"

Seelbach (st). Wie kann die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr sichergestellt werden? Genau diese Frage treibt die FFW Seelbach mit Ihren drei Abteilungen Seelbach, Wittelbach und Schönberg seit März 2020 um. Wie können wichtige Abläufe geübt, verinnerlicht und bei Bedarf wieder abgerufen werden? Die wichtigen Proben, die diese Abläufe und die Wissensvermittlung sicherstellen, sind auf Grund der Pandemie seit über einem Jahr weitestgehend untersagt. Digitale Probe Die Kameraden der FFW Seelbach...

  • Seelbach
  • 31.03.21
Lokales
Die faszinierenden Skulpturen aus Eis sollten eigentlich die Besucher begeistern. Jetzt müssen sie abgetaut werden.

Europa-Park: Kosten zu hoch
Eisskulpturen-Ausstellung im muss abgetaut werden

Rust (st). Bis zuletzt hat der Europa-Park auf eine Öffnung an Ostern gehofft und eine der Hauptattraktionen sollte die große Eisskulpturen-Ausstellung sein, die bereits im Winter aufgebaut wurde. Bei strahlendem Sonnenschein hätte Deutschlands größter Freizeitpark am vergangenen Wochenende seinen Saisonstart gefeiert. 30 bis zu fünf Meter hohe Eisskulpturen sollten die Besucher begeistern. Doch jetzt ist klar: Die hohen Kosten für die Kühlung können nicht weiterlaufen. Der Strom wird...

  • Rust
  • 30.03.21
Lokales
Kostenlos Schnelltest für Bürger in Ettenheim

Kostenlose Antigen-Schnelltests
Termine telefonisch oder online vereinbaren

Ettenheim (st). In Ettenheim können sich Bürger einmal pro Woche kostenlos einem Schnelltest (PoC-Antigen-Test) unterziehen. Die Stadt Ettenheim setzt dabei auf dezentrale Angebote und arbeitet hier eng mit den örtlichen Apotheken und Ärzten zusammen, die Testungen die ganze Woche über anbieten und ihre Kapazitäten hochgefahren haben. Die Schnell-Testung dauert pro Person nur wenige Minuten und wird von pharmazeutisch/medizinisch geschulten Fachkräften durchgeführt. Wer die Testung in Anspruch...

  • Ettenheim
  • 25.03.21
Lokales
Corona-Teststation auf dem Lahrer Rathausplatz

Schnellteststation eröffnet
Kostenloses Angebot auf dem Rathausplatz

Lahr (st). Eine weitere Covid-19-Schnellteststation öffnet am Donnerstag auf dem Rathausplatz in Lahr. Hier gibt es für Bürger kostenlose Testmöglichkeiten. Betreiber ist die Taktgeber GmbH aus Offenburg. Eine Terminbuchung ist unter https://15minutentest.de/kostenloser-buergertest möglich. Am Donnerstag sind Termine ab 14 Uhr möglich. Folgende Öffnungszeiten gelten ab Freitag, 26. März: Montag bis Freitag von 7 bis 11 Uhr und von 14 bis 18 Uhr, am Samstag von 8.30 bis 14 Uhr. Dezentrale...

  • Lahr
  • 24.03.21
Lokales
Fachlich geschultes Personal nimmt den Nasenabstrich.

Kostenloses Angebot
Corona-Testzentrum in Friesenheim eröffnet

Friesenheim (ds). Am Samstagmorgen um 8 Uhr ist das kommunale Corona-Testzentrum in der Sternenberghalle in Friesenheim an den Start gegangen. Etwa 30 Friesenheimer nutzten in der zweistündigen Öffnungszeit das kostenlose Testangebot, das jedem Bürger ein Mal pro Woche zusteht. Künftig wird dort freitags von 6 bis 8 Uhr und samstags von 8 bis 10 Uhr getestet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Binnen 15 Minuten liegt das Testergebnis vor, auf Wunsch wird eine Bescheinigung ausgestellt....

  • Friesenheim
  • 20.03.21
Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert geht mit gutem Beispiel voran.

Schnelltestzentrum Lahr West
OB Markus Ibert lässt sich testen

Lahr (st). Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert hat von dem Angebot Gebrauch gemacht und sich einem kostenlosen Covid-19-Schnelltest im Schnelltestzentrum Lahr West unterzogen. „Es ist wichtig, dass möglichst viele Personen das Testangebot wahrnehmen, nur so können frühzeitig Infektionsschwerpunkte erkannt und Infektionsketten unterbrochen werden“, betont Ibert nochmals ausdrücklich. Eine Liste mit bestehenden Testangeboten findet sich auf der Website der Stadt Lahr unter www.lahr.de und wird...

  • Lahr
  • 18.03.21
Lokales

Kostenlose Schüler- und Bürgertests
Lahr baut Angebot kommende Woche aus

Lahr (st). Die Stadtverwaltung Lahr arbeitet intensiv an dem weiteren Ausbau von dezentralen Covid19-Schnelltestangeboten, die ohne großen Aufwand zugänglich sind. Zur weiteren Eindämmung der Corona-Pandemie darf sich jeder einmal pro Woche kostenlos auf das Coronavirus schnelltesten lassen. Mit einer Ausweitung kostenloser Schülertests in den Schulen und einer neuen Station für kostenlose Bürgertests auf dem Rathausplatz gehen in der kommenden Woche zwei wichtige Bausteine der städtischen...

  • Lahr
  • 17.03.21
Lokales
Das Kreisimpfzentrum in der Rheintalhalle bleibt von Freitag bis Sonntag geschlossen.

KIZ von Freitag bis Sonntag geschlossen
Lahr sagt Astrazeneca-Termine ab

Lahr/Offenburg (st). Am Montagnachmittag hat die Bundesregierung aufgrund einer aktualisierten Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) die Corona-Impfungen mit dem Astrazeneca-Impfstoff vorsorglich ausgesetzt. Bis einschließlich Montag, 22. März, müssen laut einer Mitteilung des Sozialministeriums alle Impfungen mit Astrazeneca ausgesetzt werden. Biontech in Offenburg Im Impfzentrum in Offenburg können die bis zu diesem Zeitpunkt stattfindenden Erstimpfungen von Astrazeneca auf Biontech...

  • Lahr
  • 16.03.21
Lokales

Dezentrale Teststationen in Lahr
Verteilt über Stadtgebiet und Ortschaften

Lahr (st). Seit der Ankündigung des Bundesgesundheitsministers zu den kostenlosen Covid-19-Schnelltestangeboten hat eine Projektgruppe in der Stadtverwaltung eine Teststrategie ausgearbeitet, die allen Lahrern einen einfachen Zugang zu kostenlosen Schnelltests ermöglicht. Mit Vorliegen der aktuellen Coronavirus-Testverordnung des Bundes steht nun ein Rahmen für die Finanzierung, der es jedem Bundesbürger ermöglicht, sich einmal wöchentlich kostenlos testen zu lassen Teststrategie Eine...

  • Lahr
  • 12.03.21
Lokales
Ralf Henning beim Bekleben der Schaufenster für die Aktion „Schau mal!“

Bunte Schaufenster
Farbenfrohe Aktion setzten Leerstände in Szene

Lahr (st). Mit der Aktion “Schau mal!“ setzt das Stadtmarketing ganz bewusst Leerstände in prominenter Lage der Innenstadt in Szene. Ab Freitag, 19. März, werden bunt gestaltete Schaufenster zum Blickfang. Das farbenfrohe Kampagnensignet für Aktionen in der Innenstadt ziert großflächig die Schaufenster. Gucklöcher laden ein, hinter die Fassade zu schauen. Hinter den Schaufenstern warten museale Objekte des Stadtmuseums auf die neugierigen Blicke der Besucher. Über QR-Codes können sich...

  • Lahr
  • 12.03.21
Marktplatz
Übergabe des Raumluftfilters: Schulleiter Walter Rudolph (v. l.), Verwaltungsleiter Friedhelm Matter, Maximilian Kohler

Spende von Edeka Kohler
Raumluftfilter für Freie Evangelische Schule

Lahr (st). Dank einer Spende von Edeka Kohler konnte die Freie Evangelische Schule einen Raumluftfilter anschaffen, der nun offiziell übergeben wurde. Dazu besuchte Maximilian Kohler, der 2020 als erster Vertreter der vierten Generation ins Familienunternehmen Edeka Kohler einstieg, die Schule auf dem Flugplatzgelände: „Der Spendenaufruf der Schule hat unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Die Ausbildung junger Menschen liegt uns am Herzen. Wir freuen uns, mit unserer Spende zur Sicherheit...

  • Lahr
  • 11.03.21
Lokales

Corona-Schnelltests
Schuttertaler werden in Seelbach getestet

Schuttertal/Seelbach (st). In Kooperation mit der Rohan Apotheke, den beiden örtlichen DRK-Ortsvereinen Seelbach und Schuttertal und der Gemeinde Seelbach werden ab kommender Woche kostenlose Schnelltests auch für die Bevölkerung von Schuttertal angeboten. Die Tests finden im DRK-Heim Seelbach, Im Wiesengrund 1, statt. Derzeit sind Terminvereinbarungen dienstags und donnerstags möglich. Ab kommender Woche wird auch an weiteren Tagen getestet. Eine vorherige Anmeldung unter...

  • Schuttertal
  • 10.03.21
Lokales

Kostenlose Testungen
Ettenheimer Apotheken bieten Schnelltests an

Ettenheim (st). Nach der Coronavirus-Testverordnung (TestV) des Bundesministeriums für Gesundheit vom 8. März haben asymptomatische Personen Anspruch auf Testung mittels eines sogenannten PoC-Antigen-Test. Testungen können im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten mindestens einmal pro Woche von den Bürgern in Anspruch genommen werden. Diese Teststrategie unterstützt auch Ettenheim – gemeinsam mit den örtlichen Apotheken und Ärzten soll der Bevölkerung ein Angebot zur Testung ermöglicht...

  • Ettenheim
  • 10.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.