Dauerausstellung

Beiträge zum Thema Dauerausstellung

Freizeit & Genuss
Bürgermeister Thomas Schäfer (l.) und Josef Ringwald unterzeichneten den Schenkungsvertrag.

Schenkung an Gemeinde
Funde aus der "Geroldsecker Sammlung Ringwald"

Seelbach (st). Josef Ringwald und Bürgermeister Thomas Schäfer haben den Schenkungsvertrag der Funde aus der "Geroldsecker Sammlung Ringwald" unterzeichnet. Dauerausstellung In der Dauerausstellung „Spiegel der Vergangenheit“ werden neben den Funden „Burg Lützelhardt“ auch Objekte aus der „Geroldsecker Sammlung Ringwald/Biberach" in einer Großvitrine eingebunden. Diese hat Josef Ringwald über mehrere Jahre hinweg auf der Burgruine Hohengeroldseck als Lesefunde geborgen. Die Auswahl erfolgte...

  • Seelbach
  • 12.10.21
Lokales
Einige gekennzeichnete Exponate in der Dauerausstellung dürfen sogar berührt werden.

Kurzer Testbetrieb im April
Nationalparkzentrum plant Öffnung am 1. Mai

Seebach (st). Am 1. Mai soll es endlich soweit sein und das neue Nationalparkzentrum am Ruhestein seine Türen für die Öffentlichkeit öffnen. „Natürlich vorbehaltlich der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie“, sagt Hausleiterin Ursula Pütz. Die Pandemie mache eben weiterhin alle Pläne schwierig und unsicher. „Aber im Moment können Museen ja unter bestimmten Bedingungen öffnen – und darüber freuen wir uns erstmal sehr.“ Im Oktober 2020 hatte der Bauherr Vermögen und Bau das neue...

  • Seebach
  • 12.03.21
Lokales
Das Museum im Ritterhaus in Offenburg öffnet am 15. Mai wieder. Die Dauerausstellungen wie die zur Stadtgeschichte können besucht werden.

Museum und Galerie starten am 15. Mai
Maskenpflicht und Zeittickets

Offenburg (st). Die Vorfreude ist groß! Zwei lange Monate waren das Museum im Ritterhaus und die Städtische Galerie in Offenburg wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Am Freitag, 15. Mai, dürfen wieder große und kleine Besucher in die beiden Ausstellungshäuser. Unter Berücksichtigung der geltenden Hygienemaßnahmen können alle Ausstellungen besucht werden. Zum Schutz der Gäste gelten beim Museumsbesuch folgende Regeln: Maskenpflicht (außer für Kinder unter sechs Jahren)Handschuhpflicht bei...

  • Offenburg
  • 13.05.20
Lokales
Das Stadtmuseum in der alten Tonofenfabrik

Lahrer Stadtmuseum öffnet wieder
Einschränkungen bei den Besucherzahlen

Lahr (st). Die ersten Lockerungen im Kultur- und Tourismusbereich sind auf den Weg gebracht. Die langen Wochen des Lockdowns hat das Stadtmuseum zwischenzeitlich mit digitalen Kulturhäppchen auf seiner Homepage und über Facebook überbrückt. Hygienevorschriften Ab Samstag, 9. Mai, ist das Stadtmuseum zu den üblichen Öffnungszeiten Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr für die Besucher wieder live erlebbar. Im ersten Schritt wird die Dauerausstellung für Besucher zugänglich sein. Dabei müssen...

  • Lahr
  • 08.05.20
Marktplatz
Partnerschaftstreffen im Nationalpark Schwarzwald, von links:  Markus Dauber (Vorstandsvorsitzender Volksbank in der Ortenau), Dr. Wolfgang Schlund (Leiter des Nationalpark Schwarzwald)

Engagement für Dauerausstellung
Volksbank neuer Partner des Nationalparks

Ortenau (st). Die Volksbank in der Ortenau ist offizieller Partner des Nationalparks Schwarzwald: Nach der Vertragsunterzeichnung, die bereits Ende 2019 vonstattenging, wurde beim ersten Partnerschaftsbesuch am Nationalparkzentrum Ruhestein die generelle Vereinbarung jetzt bekräftigt und im Detail besprochen. „Wir freuen uns über diese neue Partnerschaft. Es ist schön, dass Einrichtungen und Unternehmen aus der Region, wie die Volksbank in der Ortenau, so großes Interesse am Nationalpark haben....

  • Seebach
  • 28.01.20
Lokales
Spannende Erfindungen genialer Lahrer Köpfe sind jetzt im Stadtmuseum zu entdecken.

Dauerausstellung im Stadtmuseum
Tüftlerwerkbank und Medienstation

Lahr (st). Im Stadtmuseum Lahr gibt es immer wieder Neues zu entdecken, aktuell die Tüftler-Werkbank mit spannenden Erfindungen genialer Köpfe der Stadt und den Geschichten dahinter. Die neue Themen-Insel mit größtenteils historischen Original-Objekten im ersten Obergeschoss zeigt Pläne gigantischer Windkraftanlagen von Hermann Honnef, einem Windkraftpionier erster Stunde, neben dem Kammer-Ligator von Karl Kammer zur automatischen Unterbindung von Blutungen bei Operationen. Ein Modell des...

  • Lahr
  • 11.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.