Thomas Kaiser

Beiträge zum Thema Thomas Kaiser

Lokales
IHK-Innenstadt-Berater Thomas Kaiser (Mitte) beim Stadtspaziergang mit Vertretern der Stadt, aus Politik, Gastronomie, Handel und Dienstleistungen

IHK-Innenstadt-Check
Meinung für Aufwertung der Kehler City erwünscht

Kehl (st).  Wie attraktiv ist die Kehler Innenstadt? Wo liegen ihre Stärken, wo gibt es Optimierungsbedarf? Anhand dieser Leitfragen haben sich Wirtschaftsförderin Fiona Härtel und IHK-Innenstadtberater Thomas Kaiser gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Einzelhandel und Dienstleistungsgewerbe das Centrum am Markt, das City Center und die Fußgängerzone näher angesehen. Meinung der Innenstadt-Besucher gefragt Dieser Innenstadt-Check ist ein erster Meilenstein in dem auf zwei Jahre ausgelegten...

  • Kehl
  • 08.10.21
Lokales
Thomas Kaiser, (Mitte) Projektverantwortlicher der IHK, beim Stadtspaziergang in Kehl zusammen mit Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung, Händlern Gemeinderäten

Wie sich vier Kommunen beteiligen
Impulse zur Belebung der Innenstädte

Ortenau (ds/rek). Sie sind das Aushängeschild einer jeden Stadt, bieten Raum für Leben, Arbeiten, Kultur und Freizeit. Doch nicht erst seit der Corona-Pandemie drohen Innenstädte landauf, landab auszubluten. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat die IHK Südlicher Oberrhein Ende vergangenen Jahres das Aktionsbündnis Pro Innenstadt ins Leben gerufen, an dem sich auch die Ortenauer Kommunen Oberkirch, Kehl, Haslach und Ettenheim beteiligen (wir berichteten). Innenstadtberater für Oberkirch,...

  • Kehl
  • 02.10.21
Lokales
Kaufkraft an Ettenheim zu binden, ist Ziel des Aktionsbündnisses.

Innenstadtberater der IHK
Modellprojekt in Ettenheim

Ettenheim (st). Seit einigen Jahren befinden sich die Innenstädte in einem Strukturwandel: Immer mehr Kaufkraft wandert in Richtung Online-Handel und Grüne Wiese ab. Die Folgen sind Frequenzverluste, Umsatzrückgänge und Leerstände. Auch in Ettenheim ist dies zu beobachten. Dem stemmen sich Stadtverwaltung, Unternehmen Ettenheim und die IHK mit Hilfe der Innenstadtunternehmen entgegen. Schon seit April 2021 ist hierzu ein operativer Lenkungskreis Innenstadt und ein Innenstadtbeirat aktiv. Seit...

  • Ettenheim
  • 28.07.21
Lokales
Aktionsbündnis unterzeichnet: Wolfgang Spengler (v. l.), Norbert Schneider, Steffen Auer und Bruno Metz

Aktionsbündnis in Ettenheim
IHK-Projekt zur Stärkung der Innenstadt

Ettenheim (st). Viele Innenstädte in der IHK-Region Südlicher Oberrhein – so auch Ettenheim - sind als Wirtschaftszentren stark durch die Pandemie stark betroffen. Ihre Funktion als Ort zum Leben, Wirtschaften und Arbeiten ist nachhaltig beeinträchtigt. Händler, Gastronomen und Dienstleister stehen in einem Kreuzfeuer mehrerer Entwicklungen, so auch die Abwanderung der Kaufkraft in Richtung Onlinehandel. Einige Innenstädte weisen zudem „Vorerkrankungen“ auf, wie mangelnde...

  • Ettenheim
  • 31.03.21
Lokales
Die Rinder gehören zu den Hauptdarstellern im Film über das Taubergießen.

Film über das Taubergießen
Beeindruckende Bilder aus dem Naturschutzgebiet

Kappel-Grafenhausen (st). „Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“, waren bereits die Worte von Johann Wolfgang von Goethe. Auch die Gemeinde Kappel-Grafenhausen hat mit dem Naturschutzgebiet Taubergießen ein Schmuckstück und wertvolles Naherholungsgebiet direkt vor der Haustüre. Im Rahmen eines Previews wurde nun ein Film über das Taubergießen und die Wilden Weiden erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Naturschutz Naturfilmer Thomas Kaiser hat beeindruckende Bilder aus dem...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 12.06.20
  • 1
  • 1
Lokales
Die Nachwuchsschauspieler des Don Bosco Zentrums

Kreative Tage
Kinderschauspielkurs im Don Bosco Zentrum

Lahr (st). Drei kreative Tage erlebten Kinder beim Herbstferienprogramm des Don Bosco Zentrums in Lahr. Die Sieben- bis Neunjährigen probierten sich unter der Leitung von Theaterpädagogin Caroline Lunkebein, Leiterin des Bürgerzentrums Kanadaring, und Celine Celik, FSJ-lerin im Don Bosco Zentrum, als Schauspieler. Am ersten Tag probierten sie verschiedenste Techniken aus der Theaterpädagogik aus, am zweiten Tag wurde mit Thomas Kaiser, dem Leiter des Don Bosco Zentrums, im eigenen kleinen...

  • Lahr
  • 07.11.18
Marktplatz
Thomas Kaiser stellte Ergebnisse der Analyse vor.

Große Standortampel der IHK für Haslach
Trumpf ist auch der Shoppingtourismus

Haslach. „Wirtschaft trifft Kommunalpolitik“, so lautet das Motto einer Veranstaltung, die der Handels- und Gewerbeverein Haslach e.V. zusammen mit der Stadtverwaltung in unregelmäßigen Jahrestakten organisiert. Heuer war ein wichtiges Zukunftsthema im Fokus des Abends. Thomas Kaiser, Referent für Handel und Tourismus bei der IHK, stellte die Ergebnisse einer intensiven Analyse des Wirtschaftsstandortes Haslach vor. „Die IHK Standortampel“ ist eine zukunftsorientierte Standortanalyse, die in...

  • Haslach
  • 16.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.