Kirchplatz

Beiträge zum Thema Kirchplatz

Lokales
Bauamtsleiter Paul Huber (v. l.), Bürgermeister Stefan Hattenbach, Pfarrer Georg Schmitt, Ortsvorsteher Johannes Börsig und Matthias Gieringer vom Bauförderverein St. Albin beim symbolischen Spatenstich

Symbolischer Spatenstich für Projekt in Waldulm
Der Kirchplatz erhält ein anderes Gesicht

Kappelrodeck-Waldulm (st). Auftakt für die Neugestaltung des Kirchplatzes in Waldulm: Mit einem symbolischen ersten Spatenstich beginnen die Bauarbeiten für das Projekt, welches das Umfeld der Pfarrkirche St. Albin deutlich aufwerten wird. Nachdem vor elf Jahren der Kirchplatz in Kappelrodeck neu gestaltet wurde, erhält jetzt das Umfeld von St. Albin in Waldulm ein neues, hübsches Gesicht. "Eine so wunderschöne, schmucke Kirche in derart einzigartiger Lage hat auch ein entsprechendes Umfeld...

  • Kappelrodeck
  • 22.05.20
Lokales
Regelmäßig  tauschen sich alle Beteiligten über den Verlauf der Umgestaltung der Ortsmitte von Stadelhofen aus. Die Aufnahme zeigt Oliver Rottenecker (v. l.), Landschaftsarchitekt Ralph Wölffing-Seelig, Ortsvorsteher Klaus Müller, Dieter Boschert, Franz Rosner, Maria Clavero, Dino Capone.

Ortsmitte Stadelhofen wird umgestaltet
In vier Wochen strahlt der Kirchplatz in neuem Glanz

Oberkirch-Stadelhofen (st). Seit Ende August laufe die Umgestaltung des Kirchplatzes in Stadelhofen. In weniger als vier Wochen sind die Arbeiten wohl abgeschlossen, so die Stadt Oberkirch in einer Pressemitteilung. Die Bauarbeiten lägen im Plan. Zufriedene Gesichter habe es beim letzten Jour fix auf der Baustelle gegeben. Ralph Wölffing-Seelig, vom gleichnamigen Stuttgarter Büro für Landschaftsarchitektur, sowie Ortsvorsteher Klaus Müller und Oliver Rottenecker vom Sachgebiet Tiefbau im...

  • Oberkirch
  • 15.11.19
Lokales
Pfarrer Thomas Dempfle (v. l.), Bürgermeister Manuel Tabor und Herrmann Knopf vom Stiftungsrat im Bürgersaal des Appenweierer Rathauses unterzeichnen den Nutzungsvertrag zur Umgestaltung des Kirchplatzes in Nesselried.

Marienbrunnen soll auf den Kirchplatz
Nutzungsvertrag zur Umgestaltung unterschrieben

Appenweier (st). Im November vergangenen Jahres wurde vom Appenweierer Gemeinderat die Umgestaltung des Kirchplatzes in Nesselried als Mehrgenerationenplatz beschlossen. Die Planungen sehen vor, dass ein Marienbrunnen errichtet, das Kriegerdenkmal versetzt und der Platz mit Spiel- und Sitzmöglichkeiten ausgestattet wird. "LEADER"-Förderung Das gesamte Projekt wird über das "LEADER"-Förderprogramm bezuschusst. Von knapp 150.000 Euro Gesamtkosten erhält die Gemeinde Appenweier etwa 75.000...

  • Offenburg
  • 15.07.19
Polizei

Unerwartetes Fahrmanöver
Pedale verwechselt

Ettenheim. Das Inventar einer Garage und das Tor derselben wurden am Montagvormittag Opfer eines missglückten Rangiermanövers am Kirchplatz in Ettenheim. Ein Mann Mitte 70 hatte gegen 10.40 Uhr Gas und Bremse verwechselt und hierbei seinen Mercedes unerwartet zügig in die Garage einer Anwohnerin bugsiert. Der so verursachte Sachschaden beträgt insgesamt etwa 9.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Ettenheim
  • 04.09.18
Polizei

Schweren Tresor abtransportiert
Einbruch am Kirchplatz: Zeugen gesucht

Oberkirch (st). Am späten Montagabend drangen Unbekannte über die Hintereingangstür in ein Café am Kirchplatz in Oberkirch ein. Die Tür wurde hierbei aufgehebelt. Offensichtlich waren die Einbrecher im Café auf der Suche nach dem Tresorschlüssel. Als sie diesen nirgendwo auffinden konnten, wurde kurzerhand der komplette Tresor entwendet. Zum Abtransport des freistehenden und rund 300 Kilogramm schweren Geldschranks wurden Möbeltransportrollen verwendet. Im Tresor befand sich Bargeld im...

  • Oberkirch
  • 27.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.