Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Lokales
Der erste Spatenstich ist getan. Für 2022 ist die Übergabe des viergeschossigen Neubaus an der Zeller Straße geplant.

Rund 13 Millionen Euro investiert das Land in vierstöckigen Neubau
Spatenstich fürs Finanzamt

Offenburg (arts). Finanzstaatssekretärin Gisela Splett eröffnete am Freitag die Feier rund um den Spatenstich für den Ersatzbau des Finanzamts Offenburg mit dem Gleichnis in „See stechen“. Der Neubau an der Zellerstraße gleich gegenüber dem historischen unter Denkmalschutz stehenden Hauptgebäude sei dringend notwendig. Sie sagte der „Schiffsbesatzung“ Dank für ihren stürmischen Einsatz. Derzeit sei das Finanzamt mit über 500 Beschäftigten in zehn Gebäuden untergebracht. Jetzt entstünden moderne...

  • Offenburg
  • 11.10.19
  • 114× gelesen
Marktplatz
Im Offenburger Stadtteil Kreuzschlag entstehen unmittelbar am Burgerwaldsee 30 neue Mietwohnung.

Spatenstich für 30 Mietwohnungen
Bezahlbarer Wohnraum als Auftrag

Offenburg (st). Der Blick auf den Offenburger Wohnungsmarkt zeigt es: Auch hier spiegeln sich einzelne Symptome der bundesweit aktuellen Wohnungsknappheit- und Mietpreisdebatte. Was vermeintlich vorwiegend auf Ballungsräume wie Berlin, Stuttgart oder Freiburg zutrifft und eigentlich von uns aus gesehen „woanders“ stattfindet, hat auch den Ortenaukreis erreicht. Anders als in den Hauptstädten wird hier jedoch nicht nur diskutiert, sondern auch „getan“. Und zwar in Form von 30 neuen,...

  • Offenburg
  • 17.09.19
  • 82× gelesen
Marktplatz
Mit dem Spatenstich am Montag startet die Realisierung der größten Erweiterung in der Firmengeschichte der WTO in Ohlsbach: Unternehmensgründer Werner Tschiggfrei (v. l.) mit seiner Ehefrau Hannelore, Geschäftsführer Sascha Tschiggfrei mit Sohn Ron, Annemone Fahrenr, Assistentin der Geschäftsleitung, Bürgermeister Bernd Bruder, Architekt Jürgen Grossmann, Uwe Mertz, Firmenkundenbetreuer Unicredit, Jörg Trippe, Geschäftsführer Haustechnik TGA Trippe + Partner, Markus Huber, Geschäftsführer Rendler Bau

WTO baut Smart Factory und neues Bürogebäude
Die größte Erweiterung der Firmengeschichte

Ohlsbach (st). Mit einem Spatenstich am Montag hat das Ohlsbacher Unternehmen WTO den Bau der bisher größten Erweiterung in der Firmengeschichte eingeläutet. Auf den 1998 erstellten Neubau mit rund 2.500 Quadratmetern für Büro und Produktion folgten bereits drei Erweiterungen der Produktionshalle – darunter eine Verdreifachung und Verdopplung der Flächen auf aktuell 11.200 Quadratmeter. Insgesamt 14.000 Quadratmeter werden nun noch hinzukommen. Davon entfallen etwa 9.000 Quadratmeter auf...

  • Ohlsbach
  • 06.08.19
  • 253× gelesen
Marktplatz
(von links nach rechts) Hannes Grafmüller, Firma Grafmüller GmbH, Emilia, ihr Vater Polier Chris Joseph, Firma Grafmüller GmbH, Adrian Schwarz, Ingenieur Büro Patric Scherer, der Zeller Bürgermeister Günther Pfundstein, Bauherr und Geschäftsführer Daniel Schnebel, Manuel Krieg, Schnebel Computertechnik GmbH und Bauleiter Michael Delakowitz.

Schnebel Computertechnik erweitert
Spatenstich für Neubau mit Telekom-Shop

Zell a. H. In den bisherigen Räumen in der Zeller Innenstadt ist es etwas eng geworden. Immerhin arbeiten inzwischen 17 Mitarbeiter bei der Firma Schnebel Computertechnik GmbH. Als das 2002 gegründete Unternehmen vor acht Jahren dort seine Zelte aufschlug, waren es gerade einmal drei gewesen. Jetzt baut die Firma im Keramikareal neu. Auf einer Gesamtfläche von 707 Quadratmetern entsteht ein moderner zweistöckiger Bau mit Photovoltaikanlage, der genug Platz bietet für Büros, Projekt- und...

  • Zell a. H.
  • 25.07.19
  • 171× gelesen
  •  2
Marktplatz
Die Surbeck-Koch Vermögensbeteiligungsgesellschaft hatte zum Spatenstich eingeladen.

Neue Kita für Lahr
Spatenstich in der Geroldsecker Vorstadt

Lahr (krö). In Lahr fiel mit dem ersten Spatensich der Startschuss für den Neubau Schule/Kita/Hort Geroldsecker Vorstadt. Die Stadt war lange auf der Suche nach einem geeigneten Standort für eine Kita in der Geroldsecker Vorstadt und wurde mit dem Areal Ölfabrik fündig. Drei Träger Die Surbeck-Koch Vermögensbeteiligungsgesellschaft errichtet nun an der Ecke Geroldsecker Vorstadt/Willy-Brandt-Straße ein dreigeschossiges Gebäude. Auf einer Mietfläche von 3.100 Quadratmetern werden...

  • Lahr
  • 23.07.19
  • 130× gelesen
Lokales

Historischer Grundofen
Symbolischer Spatenstich

Zell am Harmersbach (hpw). Der einzige in Deutschland noch erhaltene Grundofen in der Zeller Stadtmitte wurde wieder mit einem symbolischen Spatenstich zum Leben erweckt. In dem markanten Gebäude wurde von 1842 bis 1942 hochwertiges Porzellangeschirr gebrannt. Das einzigartige Industriedenkmal, soll laut Bürgerneister Günter Pfundstein neben dem Storchenturm ein zweites Zeller Wahrzeichen werden. Mit einem Kostenaufwand von 3,8 Millionen Euro soll das Gebäude saniert und zum Treffpunkt...

  • Zell a. H.
  • 05.07.19
  • 45× gelesen
Marktplatz

Neuer Stammsitz
Spatenstich für neues Agrom-Zentrum

Meißenheim (st). Der neue Stammsitz in Meißenheim-Kürzell soll den bisherigen Standort Neuried/Schutterzell der Agrom Agrartechnik GmbH ersetzen. Vor wenigen Tagen erfolgte der symbolische Spatenstich. Meilenstein für Unternehmen Für Gesellschafter Martin Bauknecht ist die neue Zentrale ein „Meilenstein für ein Unternehmen, das zu den Wachstumsfeldern der ZG Raiffeisen Technik-Gruppe gehört“. Bis Dezember entstehen auf 11.645 Quadratmetern eine Werkstatt mit Lagerhalle, Ersatzteillager,...

  • Meißenheim
  • 28.05.19
  • 50× gelesen
Marktplatz
Freude herrschte beim gemeinsamen symbolischen Spatenstich für die neue Pflegeeinrichtung.

Vollstationäre Pflegeeinrichtung
45 Pflegeplätze entstehen im Haus Taubergießen

Kappel-Grafenhausen (sdk). Die Lahrer Kopf Gruppe realisiert gemeinsam mit der Lahrer Kappis Gruppe eine vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 45 Plätzen und 20 Service-Wohnungen. Betreiber ist der Saarländische Schwesternverband. Spatenstich Der Startschuss zum Bau der Einrichtung fiel mit dem symbolischen Spatenstich auf dem gemeindeeigenen Grundstück in der Rittistraße im Ortsteil Kappel. Bis Herbst 2020 können die ersten Bewohner einziehen. Mit dem Betrieb der Pflegeeinrichtung werden 40...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 28.05.19
  • 59× gelesen
Lokales
Gemeinsam an die Spaten: Bürgermeister Andreas König (v. l.), Architekt Tobias Hylla, Markus Huber, Rendler Bau, Reinhart Kohlmorgen, Peter Sachs und Fred Gresens, Gemibau, sowie Bauleiter Steffen Perlitz in Durbach

Seniorengerechtes Wohnen auf altem Fabrikgelände
Erster Spatenstich in Durbach

Durbach (gro). Am Montag fand der erste Spatenstich für den Neubau einer seniorengerechten Wohnanlage in Durbach statt. Auf dem Gelände der ehemaligen Zigarrenfabrik sollen in den nächsten Monaten 15 seniorengerechte Wohneinheiten im Herzen der Gemeinde entstehen. "Schon bei meinem Amtsantritt 2014 habe ich mich mit dem Thema befasst", erinnert sich Bürgermeister Andreas König zurück. Nachdem sich der Gemeinderat für eine Wohnbebauung auf dem Gelände entschieden hatte, startete 2015 die Suche...

  • Offenburg
  • 14.05.19
  • 173× gelesen
Marktplatz
Spatenstich in Rheinbischofsheim

Spatenstich im Baugebiet Quan
32 neue Bauplätze in Rheinbischofsheim

Rheinau-Rheinbischofsheim (als ). Rheinaus Bürgermeister Michael Welsche sprach von einer großen baulichen Bedeutung anlässlich des Spatenstichs zur Erschließung des Neubaugebietes Quan im Stadtteil Rheinbischofsheim. Die Stadt Rheinau erschließt in Zusammenarbeit mit der Rüdiger Kunst Kommunalkonzepte GmbH aus Freiburg das Neubaugebiet mit 32 Bauplätzen. Die Fertigstellung ist bis Ende 2019 geplant, so Peter Sackmann, Geschäftsführer bei Zink Ingenieure in Lauf.

  • Rheinau
  • 02.04.19
  • 193× gelesen
  •  1
Lokales
Spatenstich für das Neubaugebiet Supperten I: Nur Ettenheimer Bürger oder solche, die einen Bezug zu Ettenheim vorweisen können, können als Käufer berücksichtigen werden. "Die Nachfrage ist enorm", betonte Bürgermeister Bruno Metz.

Erster Spatenstich für Supperten I
Neubaugebiet mit 15 Grundstücken

Ettenheim (sdk). Mit dem symbolischen Spatenstich haben die Erschließungsarbeiten des neuen Baugebiets in Ettenheim begonnen. Bis im September soll Supperten I fertig erschlossen sein, dann kann dort auch der Kindergarten St. Barbara eingeweiht werden. Bürgermeister Bruno Metz erinnerte daran, dass die archäologischen Grabungsarbeiten auf dem Areal die Erschließung verzögert haben. Auf 154.000 Euro bezifferte er die Kosten für die Ausgrabungen. Die Archäologen brachten Spuren einer...

  • Ettenheim
  • 26.03.19
  • 127× gelesen
Lokales
Gemeinsamer Spatenstich für die Erweiterung und Sanierung des Schiller-Gymnasiums in Offenburg.

Spatenstich am Schiller-Gymnasium Offenburg
Zehn Millionen für den Ausbau

Offenburg (arts). Am Mittwoch, 20. Februar, griffen Schulkörper, Politik und Bauplaner beherzt zur Schaufel, um den Startschuss für die Sanierung und Erweiterung des Neubaus des Offenburger Schiller-Gymnasiums zu geben. Der Neubau ist auch schon wieder 45 Jahre alt und bedarf einer Ertüchtigung. Bei dieser Gelegenheit erhält der Flachbau ein zweites Obergeschoss mit rund 2.500 Quadratmetern. Rund zehn Millionen Euro müssen für dieses Vorhaben am größten Offenburger Gymnasium mit über 1.000...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 369× gelesen
Marktplatz
Symbolischer Spatenstich in Kippenheim: Die Produktionsfläche wächst um 525 Quadratmeter.

Spatenstich bei
Erweiterung des Produktionsgebäudes

Kippenheim (st). Die Lanner Anlagenbau GmbH feierte im Beisein lokaler Politiker, allen voran Bürgermeister Matthias Gutbrod, den symbolischen ersten Spatenstich zur Erweiterung ihres Produktionsgebäudes in Kippenheim. Zum Festakt eingeladen waren Politiker aus dem Ort und der Region, Freyler Industriebau obliegt die Ausführung des Erweiterungsbaus, der im Sommer 2019 übergeben werden soll. Lanner Anlagenbau GmbH entwickelt Einzelkomponenten und individuelle Komplettlösungen zur Aufbereitung...

  • Kippenheim
  • 11.12.18
  • 66× gelesen
Lokales
Der symbolische Spatenstich für den Neubau der Junker Group fand am Montag in Gengenbach statt. Die Grundsteinlegung soll im Frühjahr nächsten Jahres sein.

Junker-Hubschrauber beim symbolischen Spatenstich
War die Heli-Landung ohne Anruf erlaubt?

Gengenbach (gro). "Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Herr Junker heute Vormittag gegen 11 Uhr mit seinem Hubschrauber auf dem von ihm erworbenen Areal in Gengenbach gelandet ist, ohne die Betreiber des Pferdehandels Wussler vorab zu informieren", erklärt Gregor Strempel, Rechtsanwalt der Familie, am Montag in einem Schreiben an das Regierungspräsidium Freiburg (RP). Darin erläutert er, dass sowohl nach Ansicht des RP als auch des Verwaltungsgerichts Freiburg von dem startenden und...

  • Gengenbach
  • 30.10.18
  • 534× gelesen
Panorama

Neubau der Unikinderklinik
Spatenstich für die Kinder- und Jugendklinik in Freiburg

Freiburg. Am Montag, 15. Oktober, um 12.26 Uhr war es soweit: Viele bunt von Kindern gestaltete Spaten kamen zum Einsatz und signalisierten mit dem offziellen Spatenstich den lang ersehnten Baubeginn für die neue Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Freiburg. GrußworteNeben einigen Grussworten war es besonders Frau Finanz-Ministerin Edith Sitzmann, die in ihrer sehr engagierten Ansprache den langen und nicht einfachen Weg von der Planung bis zum Spatenstich schilderte. 125...

  • Oberkirch
  • 15.10.18
  • 137× gelesen
Lokales
Spatenstich für die Neugestaltung des Friedhofs: Bürgermeister Pascal Weber (Zweiter v. r. ) und die Planer

Moderne Grabformen und Ehrenplatz
Startschuss zum Friedhofsumbau

Ringsheim (sdk). Am Montag haben Bürgermeister Pascal Weber sowie die Planer und bauausführenden Firmen zum Spaten gegriffen. Ab sofort beginnen die Umbau- und Sanierungsarbeiten auf dem westlichen Friedhof in Ringsheim. Weber konnte zum symbolischen Spatenstich viele Grabnutzungsberechtigte begrüßen, mit denen er vorab ein längeres, persönliches Gespräch geführt hat. „Wir werden Gräber, die erhaltbar, sind auf Wunsch auch erhalten, aber einige müssen versetzt werden. Von der Sanierung sind...

  • Ringsheim
  • 04.09.18
  • 28× gelesen
Lokales
Kinder und offizielle Vertreter beim Spatenstich

Spatenstich
Baubeginn für Laufer Kindergarten

Lauf. Unter Beisein von Gemeinderäten, Fachplanern, Vertretern des Trägers sowie Erzieherinnen von St. Josef als auch Eltern erfolgte der symbolische Spatenstich für den Kindergartenneubau. Dabei packten auch Kindergartenkinder fleißig mit an. Bürgermeister Oliver Rastetter ging in seiner Ansprache zunächst auf die Historie, die zum Neubau führte, ein. Für ihn wird der neue sechsgruppige Kindergarten ein weiterer wichtiger Bestandteil der kommunalen Familienpolitik sein und er bedankte sich...

  • Lauf
  • 16.08.18
  • 72× gelesen
Lokales
Erster Spatenstich in Münchweier: Ende des Jahres soll der neue Radweg fertig sein.

Spatenstich für Verbindung zwischen Münchweier und Wallburg
Lücke im Radwegenetz wird endlich geschlossen

Ettenheim-Münchweier (sdk). Bald wird auch Ettenheim ein geschlossenes Radwegenetz haben. Den ersten Spatenstich für das zweitletzte Teilstück, den Radweg zwischen den Ortschaften Münchweier und Wallburg, führten Bürgermeister Bruno Metz, die Ortsvorsteher Manfred Schöpf und Charlotte Götz, Michael Loritz in Vertretung von Landrat Frank Scherer sowie Vertreter der bauausführenden Firmen aus. "Das Projekt hatte eine lange Vorlaufzeit", erinnerte der Bürgermeister daran, dass das Thema im Jahre...

  • Ettenheim
  • 29.06.18
  • 45× gelesen
Marktplatz
Spatenstich für das neue Modehaus Meier Fashion

Spatenstich zum neuen Gebäude
Meier Fashion am Stadteingang

Ettenheim (sdk). Ein klares Statement zu Ettenheim hat Meier Fashion mit dem Spatenstich zum neuen Modehaus abgegeben. Am neuen Kreisverkehr in der Gutenbergstraße 11, direkt an der B3, bauen Hans-Georg und Edith Meier eine neues Modehaus für Damen- und Herrenmode. Bisher konnte Meier Fashion im Modehaus in der Rohanstraße nur Damen bedienen. Das soll sich jetzt mit dem neuen Haus ändern, das im Herbst Mode, Schuhe, Accessoires und Lifestyle für Damen und Herren anbietet. „Wir wären ja gerne am...

  • Ettenheim
  • 27.03.18
  • 214× gelesen
Marktplatz
Spatenstich für das neue Seniorenzentrum "Schneeflären" in Kehl.

Spatenstich im "Schneeflären"
Seniorenzentrum soll 2019 fertig sein

Kehl (fe). Mit dem offiziellen Spatenstich wurde nun der Neubau des Seniorenzentrums "Schneeflären" in Kehl auf den Weg gebracht. Die Firma Orbau, die nach einem Wettbewerb im November von der Stadt Kehl den Zuschlag zum Bau des Seniorenzentrums erhalten hat, wird in dieses Objekt rund 14 Millionen Euro investieren, erklärte Burkhard Isenmann, Geschäftsführer der Orbau-Gruppe. Die Fertigstellung des Seniorenzentrums ist für den Herbst 2019 vorgesehen. "Das neue Seniorenzentrum soll keine...

  • Kehl
  • 05.03.18
  • 249× gelesen
Marktplatz
Spatenstich mit Bauherrin Sabine Rendler-Fies und Oberbürgermeister Matthias Braun

Spatenstich für doppelte Größe an der Korberger Matt in Oberkirch
Rendler nimmt neues Bauzentrum in Angriff

Oberkirch (fk). „Was lange währt, wird endlich gut“, so Oberkirchs Oberbürgermeister Matthias Braun über das Vorhaben, das neue Rendler Bauzentrum an der Korberger Matt außerhalb der Stadt zu errichten, anlässlich des symbolischen Spatenstichs, den er gemeinsam mit Geschäftsführerin Sabine Rendler-Fies und den zuständigen Architekten von Seebacher und Braun vornahm. Sabine Rendler-Fies erinnerte daran, dass bereits 2008 die ersten Bemühungen in Form von Gesprächen mit dem ehemaligen...

  • Oberkirch
  • 13.02.18
  • 234× gelesen
Lokales
Der erste Spatenstich ist erfolgt, im September sollen die Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet "Klein Münchberg" in Ettenheim abgeschlossen sein.

Erster Spatenstich in Ettenheim
26 neue Bauplätze in "Klein Münchberg"

Ettenheim (sdk). In Kürze wird mit den Erschließungsarbeiten für das Baugebiet „Klein Münchberg“ in Ettenheim begonnen. Gemeinsam mit den künftigen Bauherren haben Bürgermeister Bruno Metz, der Erschließungsträger Badenova Konzept GmbH & Co. KG sowie die Projektbeteiligten gemeinsam den offiziellen ersten Spatenstich durchgeführt. Rund 1,7 Hektar Bruttobaulandfläche umfasst das Neubaugebiet, auf dem die Stadt Etenheim ein familienfreundliches Wohngebiet in exponierter Südhanglage...

  • Ettenheim
  • 30.01.18
  • 252× gelesen
Lokales
Kinder, Erzieherinnen, Elternbeiräte, Stadträte, Bürgermeister und Architekt nahmen gemeinsam den ersten Spatenstich für die Kindergartenerweiterung vor.

Kindertagesstätte in Renchen wird erweitert
Erster Spatenstich: zwei neue Gruppen

Renchen (dh). Neun Gruppen hat die Renchener Kindertagesstätte bislang, zwei weitere kommen hinzu. Der erste Spatenstich ist auch Auftakt für die Arbeiten, denn die Fläche wird jetzt abgeräumt und die Baustelle eingerichtet. Bürgermeister Bernd Siefermann freute sich über den wunderschönen und wichtigen Anlass, vor allem aber, dass auch wirklich noch in diesem Jahr mit den Arbeiten begonnen werde. Die nötige Erweiterung sei auch ein Zeichen dafür, dass sich die Stadt positiv entwickle....

  • Renchen
  • 15.12.17
  • 42× gelesen
Lokales
Beim Spatenstich von links: Bauamtsleiter Paul Huber, Dieter Zöller, Stefan Hattenbach, Uwe und Beate Wiemer, Stefanie Niebel  und Claudia Hurst von der Living Haus GmbH

Spatenstich auf ehemaligem Rewe-Areal
Sechs attraktive Bauplätze in Kappelrodeck

Kappelrodeck (st). „Die Nachfrage an verfügbarem, attraktivem Wohnraum ist deutlich über dem Angebot. Mit mehr verfügbarem Wohnraum wäre dieser Trend noch stärker, so sind die Bauflächen und Immobilien der begrenzende Faktor der Gemeindeentwicklung“, so Bürgermeister Stefan Hattenbach zur Situation in Kappelrodeck. Insbesondere durch die Revitalisierung innerörtlicher Brachen nutzt die Gemeinde sich bietende Chancen. Nach der Entwicklung der Gewerbebrache des ehemaligen Brommer-Areals zu neuen...

  • Kappelrodeck
  • 30.10.17
  • 132× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.