Kittersburg

Beiträge zum Thema Kittersburg

Lokales

Bäume stürzen in Freileitungen
Sturmböen verursachten Stromausfälle

Ortenau (st). Aufgrund der Wetterlage kam es am Donnerstag, 21. Oktober, zu Stromunterbrechungen in der Ortenau. Kinzigtal Um 4.22 Uhr meldeten die Sicherheitssysteme eine Störung in den Gemeinden Wolfach-Kirnbach und in Hornberg-Reichenbach. Die Ursache war ein in die Freileitung gestürzter Baum. Monteure des Überlandwerks Mittelbaden beseitigten den Baum und nach rund einer Stunde waren bis auf wenige Kunden alle wieder versorgt. Kehler Ortsteile Während der Reparaturarbeiten im Kinzigtal kam...

  • Ortenau
  • 21.10.21
Lokales
Die Verbreitung der Vogelgrippe erfolgt in der Regel durch Wildvögel.

Appell an die Geflügelhalter
Fall von Vogelgrippe in der Ortenau

Ortenau (st). Nachdem zuletzt am 22. April in Illkirch-Graffenstaden bei Straßburg die Vogelgrippe ausgebrochen war, wurde nun auch auf deutscher Seite, in einer Hobbyhaltung in Kehl-Kittersburg das Geflügelpestvirus amtlich festgestellt. Ursache ist vermutlich die Ansteckung über Wildvögel. Auch in diesem Fall werden sogenannten Restriktionszonen gebildet, in denen abgestufte Bekämpfungsmaßnahmen gelten: Die Schutzzone, einen inneren Ring, der mindestens drei Kilometer um den Ausbruchsbetrieb...

  • Ortenau
  • 10.05.21
Lokales
Das Landratsamt hat eine Verfügung zum schutz vor der Vogelgrippe erlassen.

Landratsamt warnt vor Vogelgrippe
Aufstallungspflicht erlassen

Ortenau (st). Im französischen Illkirch-Graffenstaden bei Straßburg wurde am vergangenen Donnerstag in einer Kleinsthaltung mit neun Hühnern die Infektion mit dem Geflügelpestvirus amtlich festgestellt. Westliche Ortenau in Restriktionszone Durch die vorgeschriebene Bildung von sogenannten Restriktionszonen, in denen abgestufte Bekämpfungsmaßnahmen gelten, ist auch ein Teil des Ortenaukreises betroffen: Im äußeren Ring, der sogenannten Überwachungszone, welcher aufgrund seines Radius von...

  • Ortenau
  • 27.04.21
Lokales

Dienstag Stromausfall
Goldscheuer, Hohnhurst, Kittersburg und Marlen

Kehl (st). Aufgrund eines Defekts in einer Trafostation in Kehl-Goldscheuer kam es am Dienstag um 18 Uhr zu einer Unterbrechung der Stromversorgung in den Ortsteilen Goldscheuer, Hohnhurst, Kittersburg und Marlen. Aufgrund der Rauchentwicklung im Inneren der Trafostation war auch die Freiwillige Feuerwehr von Goldscheuer vor Ort. Zum Brand kam es nicht. Defekte Trafostation Infolge von Umschaltungen konnten betroffene Kunden nach und nach wieder zugeschaltet werden, so dass nach 25 Minuten rund...

  • Kehl
  • 30.09.20
Lokales
Das Orschweierer Prinzenpaar Patrick Santo II. und Anita Obergföll

Brauchtum und Tradition
Karneval und Fastnacht – Ortenau hat beides

Ortenau (kec/ds). Fastnacht, Fasnet, Fasnacht, Karneval, Kehraus oder Fasching – so vielfältig die Begriffe für die fünfte Jahreszeit, so unterschiedlich sind auch die Bräuche und Sitten in der Ortenau. „Die Ortenau verbindet die karnevalistischen und alemannischen Zünfte, Vereine und Gesellschaften,“ erklärte Silvia Boschert, Präsidentin des Ortenauer Narrenbundes, „die bunte Mischung zeichnet uns aus". So hat sich der Narrenbund mit der Gründung 1981 unter dem Leitsatz „Fastnacht ist Kultur“...

  • Ortenau
  • 04.02.20
Polizei

L98 nach Unfall gesperrt
Holztransporter aufgefahren

Kehl (st). Die L98 war nach einem Unfall zwischen Hohnhurst und Kittersburg am Mittwoch, 13. Februar, nahezu drei Stunden komplett gesperrt. Danach wurde der Verkehr in Richtung Frankreich wieder freigegeben. Der Fahrer eines mit Holz beladenen Sattelzugs war kurz vor 10.45 Uhr in das Heck eines abbremsenden Ford gekracht. Der Autofahrer musste infolge des Rückstaus seine Geschwindigkeit verringern und abbremsen. Durch den Aufprall wurde der PKW nach links von der Straße geschoben. Auch der...

  • Kehl
  • 13.02.19
Polizei

Unfall auf L98
Schwerverletzter nach Überholvorgang

Offenburg/Kehl. Am Donnerstag gegen 19.20 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Peugeot die L98 von Offenburg kommend in Fahrtrichtung Frankreich. Zwischen den Ortschaften Hohnhurst und Kittersburg versuchte er einen vorausfahrenden LKW zu überholen und streifte dabei einen entgegenkommenden BMW. Durch den Streifvorgang wurde der Peugeot wiederum nach rechts in Richtung des zum Teil überholten LKW abgewiesen und streifte auch diesen. Durch die Kollisionen wurden der Fahrer des Peugeot...

  • Offenburg
  • 04.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.