Naturbad

Beiträge zum Thema Naturbad

Lokales
Die neugestaltete Gifiz-Halbinsel soll zur Badesaison 2022 eröffnet werden.

Wie geht es mit dem Gifiz weiter?
Martini: "Stehen erst am Anfang"

Offenburg (mak). Zurzeit ist die Zukunft des Gifiz-Areals in der öffentlichen Diskussion. Baubürgermeister Oliver Martini gab in einem Pressegespräch Auskunft darüber, wie der Fahrplan zur Entwicklung des Areals aussehen soll. "Wir stehen erst am Anfang des Entwicklungsprozesses", betonte er. Dies sei genau das, was die Bürgerinitiative sich wünsche. Er sei dankbar, wenn diese sich mit ihren Ideen einbringe.  Der Prozess um die Gestaltung des Nordufers solle demokratisch und transparent...

  • Offenburg
  • 25.09.20
Lokales
Die Aktion Kinderstadt während der Sommerferien wird nur vom Badhiesel in Goldscheuer angeboten.

Jugendtreff Badhiesel bietetProgramm für alle ab acht Jahren
Freizeitangebot direkt am Goldscheuerer Naturbad

Kehl-Goldscheuer (pp). Direkt am See in Goldscheuer verbirgt sich der Jugendtreff Badhiesel, eine Anlaufstelle und ein Freizeitort für Kinder und Jugendliche aus Goldscheuer, Kittersburg, Marlen und Umgebung. Sozialpädagogin Melanie Krauß leitet die Einrichtung und wird unterstützt von Erzieher Alex Olenberg sowie von Markus Beik im Bundesfreiwilligendienst. Das Badhiesel arbeitet nach dem Grundsatz der offenen Kinder- und Jugendarbeit, ist also ein sogenannter offener Treff. Auch besteht keine...

  • Kehl
  • 30.04.18
Lokales
Kröten und Frösche sind wieder auf Wanderschaft.

Autofahrer werden um Rücksichtnahme gebeten
Kröten und Frösche wandern zum Naturbad Sulz

Lahr-Sulz (st). Nachdem die lange Kältephase ein Ende hat, sind mit den wärmeren Temperaturen nun auch Kröten, Frösche, Molche und Salamander aktiv geworden und wandern nun zu ihrem Laichplatz im Naturbad Sulz. Aus diesem Grund bittet die Stadtverwaltung Lahr die Autofahrer, die auf der Straße von Sulz zum Langenhard fahren, um besondere Vorsicht während der nächsten vier bis sechs Wochen. Es sollte morgens und bei Dunkelheit im Bereich des Amphibienzauns nur mit einer Geschwindigkeit von 30...

  • Lahr
  • 08.03.18
Lokales
Das rote Flatterband ist sei Freitagmittag Geschichte am Badesee in Goldscheuer.

Wasserqualität hat sich deutlich verbessert
Baden frei im Naturbad Goldscheuer

Kehl-Goldscheuer (st). Gute Nachrichten in Sachen Naturbad Goldscheuer: Das Gesundheitsamt hat am Freitag, 18. August, mitgeteilt, dass der Badesee wieder zum Baden freigegeben werden kann. Mitarbeiter der Stadt haben das rot-weiße Flatterband noch am Freitagvormittag entfernt.   Die Wasserqualität im Naturbad hat sich in den vergangenen beiden Wochen so weit verbessert, dass dort wieder ohne Gefahr für die Gesundheit gebadet werden kann. Aus organisatorischen Gründen können die zur Absperrung...

  • Kehl
  • 18.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.