Ortsvorsteher

Beiträge zum Thema Ortsvorsteher

Panorama
Ein Ehrenamt hat Hans-Peter Wagner noch behalten: Er ist weiterhin Vorsitzender des Fördervereins Fürstenberger Hof und Initiator der aktuellen Krippenausstellung.
2 Bilder

Hans-Peter Wagner
Engagiert, erfolgreich und bald Ehrenbürger

Zell-Unterharmersbach. Wenn es nach seinem Vater gegangen wäre, hätte Hans-Peter Wagner Pfarrer werden sollen. Tatsächlich war das auch der Grund, warum er den Sohn als Zehnjährigen in der Klosterschule anmeldete. Drei Jahre später wechselte der Jugendliche sogar auf ein Internat der Kapuziner in Bensheim. Um so enttäuschter war er, als der Sohn später beruflich trotzdem einen anderen Weg einschlug. Für die Stadt Zell am Harmersbach, den Ortsteil Unterharmersbach sowie die Grundschule dort war...

  • Zell a. H.
  • 27.12.19
Lokales
Offizielle Verabschiedung mit allen Ehren: Nach 43 Jahren im Ortschaftsrat, 29 Jahren als Ortsvorsteher und 40 Jahren im Zeller Stadtrat zieht sich Hans-Peter Wagner (2. v. r.) in den Ruhestand zurück.
40 Bilder

Eine Ära endet
Hans-Peter Wagner geht in den Ruhestand

Zell-Unterharmersbach (ag). Alle waren sie gekommen, um das langjährige Engagement Hans-Peter Wagners zu würdigen: Bürgermeister Günter Pfundstein, sein Vorgänger Hans-Martin Moll, Vertreter aus Politik, Kirche, Wirtschaft, Gesellschaft und viele mehr. Günther Oettinger konnte nicht persönlich die Verabschiedungsfeier im Fürstenberger Hof besuchen. Der EU-Kommissar schickte jedoch eine Video-Botschaft, in der er den scheidenden Ortsvorsteher als ehrlichen, klugen und fröhlichen Menschen...

  • Zell a. H.
  • 19.10.19
Lokales
Konrad Gaß

Konrad Gaß Fachbereichsleiter
Offenburger Ortsvorsteher wählen neuen Sprecher

Offenburg (st). Konrad Gaß (FWG), Ortsvorsteher von Waltersweier, ist zum neuen Fachbereichsleiter der Offenburger Ortsverwaltungen bestimmt worden. Gaß folgt auf den Fessenbacher Ortsvorsteher Paul Litterst (CDU), der dieses Amt seit 2009 innehatte. Neuer Stellvertreter ist der Bühler Ortsvorsteher Georg Schrempp (UWG). Mit großer Mehrheit wählten die vollständig anwesenden elf Offenburger Ortsvorsteher bei einem Treffen am Freitag, 13. September, ihren Sprecher für die neue...

  • Offenburg
  • 18.09.19
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach mit neu ernanntem Ortsvorsteher Johannes Börsig

Junger Waldulmer startet in zweite Amtszeit
Johannes Börsig zum Ortsvorsteher ernannt

Kappelrodeck (st). Nach dem Vorschlag des Ortschaftsrates und der Wahl im Gemeinderat nahm Bürgermeisters Stefan Hattenbach dieser Tage die Ernennung von Johannes Börsig zum Ortsvorsteher von Waldulm vor. Mit dieser tritt Johannes Börsig seine zweite, fünfjährige Amtszeit an, nachdem er 2014 erstmals zum Ortsvorsteher gewählt wurde. Börsig vertritt Bürgermeister im Ort Nach der Gemeindereform 1974 und dem Zusammenschluss der beiden bis dato selbständigen Orte Kappelrodeck und Waldulm wurde...

  • Kappelrodeck
  • 23.08.19
Lokales
Daniel Geiler

Daniel Geiler wurde 56 Jahre
Elgersweiers Ortsvorsteher ist verstorben

OG-Elgersweier (rek/st). Daniel Geiler, langjähriger Ortsvorsteher von Elgersweier, ist vor einer Woche wenige Tage nach seinem 56. Geburtstag an seiner Krebserkrankung verstorben. Die Stadt würdigte ihn: "Mit hohem Einsatz und großer Hilfsbereitschaft hat er sich in den Dienst der Gemeinschaft gestellt. Wir werden seine großen Verdienste um die Entwicklung von Elgersweier und die Sorge um seine Bürger nicht vergessen". Die Stadt und die Ortschaft habe seine Orts- und Sachkenntnisse sehr...

  • Offenburg
  • 13.07.18
Panorama
64 Jahre und kein bisschen müde: Eberhard Roth ist neuer geschäftsführender Vorstand des Paul-Gerhardt-Werks.

Eberhard Roth ist echter Wylerter
Wenn Feierabend im Leben keinen Platz hat

Lahr-Kippenheimweiler (ds). Während andere in seinem Alter den Ruhestand schon fest im Blick haben, stellt sich Eberhard Roth nochmals einer neuen beruflichen Herausforderung: Nach 36 Jahren in der Geschäftsführung der evangelischen Kirchengemeinde Offenburg und des evangelischen Verwaltungszweckverbands Ortenau wird der Lahrer heute offiziell aus seinem Amt verabschiedet. Bereits zum 1. Januar hat er die Aufgabe des geschäftsführenden Vorstands des Paul-Gerhardt-Werks in Offenburg übernommen,...

  • Lahr
  • 26.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.