Pendlerparkplatz

Beiträge zum Thema Pendlerparkplatz

Lokales
Spatenstich beim Bahnhof in Ringsheim: Stefanie Dörfler vom Landratsamt Ortenaukreis (v. l.), Saladin Keller vom Büro Keller, Bürgermeister Pascal Weber, Europa-Park-Geschäftsführer Jürgen Mack, Karl Kleemann vom Regierungspräsidium Freiburg und Christian Ittrich von der Baufirma Schleith

Multimodaler Mobilitätsknoten
Bahnhalt in Ringsheim wird weiter ausgebaut

Ringsheim (ds). Nach und nach wird aus dem kleinen Bahnhof in Ringsheim ein wichtiger Haltepunkt. Seit Juni hält mit dem Intercity von Mailand nach Frankfurt dort auch ein Fernzug, Stück für Stück wird die umliegende Infrastruktur an den Europa-Park-Bahnhof angepasst. Einen weiteren Meilenstein soll nun der "Multimodale Mobilitätsknoten Ringsheim/Europa-Park" darstellen, mit einem symbolischen Spatenstich am Mittwoch, 29. September, haben die Bauarbeiten begonnen. Bereits im Dezember, so der...

  • Ringsheim
  • 30.09.21
Polizei

Exhibitionist am Bahnhof
Mit heruntergelassener Hose vor Joggerin

Appenweier (st). Im Bereich des Pendlerparkplatzes am Bahnhof in Appenweier soll sich am Montagabend, 2. August, kurz vor 19 Uhr ein zirka 20 bis 25 Jahre alter Mann vor einer jungen Frau entblößt haben. Nach Angaben der 22-jährigen Joggerin soll er ihr mit heruntergelassener Hose entgegengetreten sein und sie angesprochen haben. Die junge Frau beschreibt den Unhold als etwa 1,85 Meter groß, dunklere, leicht lockige Haare und deutschsprechend. Zur Tatzeit war er mit einer blauen Jogginghose und...

  • Appenweier
  • 03.08.21
Polizei

Kein gültiger Führerschein
Fahrerlaubnis nicht umschreiben lassen

Schutterwald (st). Die Beamten des Verkehrsdiensts Offenburg führten am Mittwoch, 17. Februar, auf dem Pendlerparkplatz "Offenburger Ei" an der A5 eine Verkehrskontrolle durch. Gegen 17 Uhr sei ein 26-jähriger Mercedes-Fahrer einer genaueren Kontrolle unterzogen worden. Hierbei habe sich herausgestellt, dass der junge Mann zwar einen ausländischen Führerschein besitzt, diesen aber nicht umschreiben ließ. Laut Polizei besitzt er seit längerem einen festen Wohnsitz in Deutschland. Da er es...

  • Offenburg
  • 18.02.21
Lokales

Pendlerparkplatz und Bushaltestelle werden verlegt
Sanierung der B3

Achern (st). Bei der Sanierung der B3 zwischen Achern und dem Ortsteil Sasbachried (Ortenau) beginnen am Montag, 5. Oktober, die Arbeiten am Zufahrtsast der B3 bis zur Eisenbahnstraße in Achern. Die Arbeiten sollen am Freitag 9. Oktober, abgeschlossen sein. In dieser Zeit müsse der Pendlerparkplatz und die dortige Bushaltestelle vor dem Bahnhofsgebäude voll gesperrt werden, heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg (RP). Bushaltestelle wird verlegt Die Bushaltestelle...

  • Achern
  • 01.10.20
Polizei

Farbschmiereien auf Pendlerparkplatz
Kennzeichen abmontiert

Achern (st). In der Nacht zum Sonntag, 24.  Mai, wurden auf dem Pendlerparkplatz an der Anschlussstelle Achern mehrere Fahrzeuge mit grüner und blauer Farbe besprüht. Weiterhin wurden auch die Kennzeichen an Fahrzeugen abmontiert. Hinweise zu möglichen Verursachern nimmt das Polizeirevier in Achern unter der Telefonnummer 07841/70660 entgegen.

  • Achern
  • 25.05.20
Polizei

Rotlicht übersehen
Mit Kleintransporter kollidiert

Lahr. Zwei Leichtverletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden waren am Dienstagabend das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der B415 zur Dr. Georg-Schaeffler-Straße in Lahr. Gegen 21.45 Uhr verließ eine 25-jährige Autofahrerin den dortigen Pendlerparkplatz und plante, die Bundesstraße zu queren. Hierbei übersah sie ersten Ermittlungen zufolge eine rote Ampel. In der Folge kollidierte sie mit einem Kleintransporter, welcher die Bundesstraße in Richtung Lahr befuhr. Die mutmaßliche...

  • Lahr
  • 20.02.19
Polizei

Lüftungssteuerung aus Auto gestohlen
Sachschaden in Höhe von 400 Euro

Schwanau-Allmannsweier. Ein unbekannter Dieb machte sich in der Zeit zwischen Montag, 19.30 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, an einem in der Allmannsweierer Hauptstraße abgestellten Mercedes zu schaffen. Als der Fahrer am Dienstagmorgen zu seinem abgestellten Auto auf den Pendlerparkplatz kam, war die Seitenscheibe eingeschlagen und die eingebaute Lüftungssteuerung entwendet. Der Eigentümer hat nun einen Diebstahlschaden von rund 200 Euro sowie einen Sachschaden in gleicher Höhe zu beklagen. Die...

  • Schwanau
  • 29.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.