Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Polizei

Marihuana und maskierte Männer
38-Jähriger in eigener Wohnung überfallen

Offenburg. Die Beamten der Kripo Offenburg ermitteln nach einem Vorfall am Dienstagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße laut Pressemeldung wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung. Überfall durch Maskierte Laut Schilderung eines 38 Jahre alten Mannes seien gegen 20.45 Uhr mehrere maskierte Männer gewaltsam in seine Wohnung eingedrungen und hätten Geld von ihm gefordert. Einer der Maskierten hätte hierbei Pfefferspray oder Reizgas in dessen Gesicht gesprüht. Als der...

  • Offenburg
  • 02.10.19
  • 238× gelesen
Polizei
Drogenfund in Mühlenbach

Cannabis-Anbau
Indoor-Plantage in Wohnung entdeckt

Mühlenbach. Eine Wohnungsdurchsuchung durch Beamte des Polizeireviers Haslach am vergangenen Freitag in Mühlenbach hat für einen 44 Jahre alten Mann nun unangenehme Konsequenzen. Nach dem Hinweis einer Zeugin hatten die Beamten laut Pressemitteilung bereits im April ihre Ermittlungen auf den Mittvierziger konzentriert, was vergangene Woche in einem richterlichen Beschluss für die Durchsuchung seiner Wohnung mündete. Hierbei konnten die Ermittler nicht nur eine in Betrieb befindliche...

  • Mühlenbach
  • 03.09.19
  • 400× gelesen
Polizei

Ertragreiche Fahrradstreife
Marihuana entdeckt

Offenburg (st). Im Zuge einer Fahrradstreife ist es Beamten des Polizeireviers Offenburg am Donnerstagnachmittag, 18. Juli, gelungen, gleich drei Verstöße gegen das Betäubungsmittelrecht aufzudecken. Kurz vor 16 Uhr erkannten die Polizisten im Bereich der Gaststätte "Am Großen Deich" in Offenburg zunächst einen Mofafahrer ohne getragenen Schutzhelm. Bei der Kontrolle des Mannes in einer Gartenanlage in der Badstraße kam ein Tütchen mit Marihuana zum Vorschein. In der Gartenanlage wurde...

  • Offenburg
  • 19.07.19
  • 87× gelesen
Polizei
Die fünf mit Marihuana gefüllten Säcke wurden sichergestellt.
2 Bilder

Festnahme in Offenburg
Mit 18 Kilogramm Marihuana im Gepäck vor Polizei geflüchtet

Offenburg/Fulda (st). Das Rauschgiftkommissariat der Kripo Fulda ermittelt seit dem Sommer 2018 gegen einen 27-Jährigen aus Fulda. Der bereits hinreichend polizeibekannte Mann steht im Verdacht in größerem Umfang mit Rauschgift zu handeln. Am Dienstag, 30. April, konnten er und sein Komplize von Beamten der Polizei in Offenburg, dem Zoll und der Bundespolizei nach ihrem Grenzübertritt festgenommen werden.  Dies teilen die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium in Fulda mit. Die...

  • Offenburg
  • 03.05.19
  • 606× gelesen
Polizei

Halluzinationen und Todesängste
Berauschte 21-Jährige wählt Notruf

Kappelrodeck. Eine 21-jährige Frau wählte am frühen Sonntagmorgen den Polizeinotruf und bat um ärztliche Hilfe. Zusammen mit ihrem 26-jährigen Freund hatte die junge Frau LSD genommen, worauf beide starke Halluzinationen bekamen und Todesängste hatten. Die Zwei wurden mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus Achern eingeliefert. In der Wohnung wurde neben LSD auch Marihuana, Crack, Crystal Meth, Amphetamin und Ecstasy aufgefunden. Beide werden wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz...

  • Kappelrodeck
  • 08.04.19
  • 334× gelesen
  •  1
  •  1
Polizei

Drogen in der Tasche
Erfolgreiche Zusammenarbeit

Offenburg (st). Im Zuge einer gemeinsamen Streife von Ermittlern des Polizeireviers Offenburg und der Bundespolizei ging den Beamten am Dienstagnachmittag, 26. Februar, ein 22 Jahre alter Mann ins Netz. Bei einer Kontrolle an der Bahnhaltestelle des Kreisschulzentrums fanden die Polizisten gegen 14 Uhr unter der Jacke des Kontrollierten eine Tüte mit über 250 Gramm Marihuana. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnten die Beamten weitere knapp 30 Gramm Marihuana...

  • Offenburg
  • 28.02.19
  • 104× gelesen
Polizei

Mutmaßlicher Rauschgifthandel
Drogenarsenal in Offenburg ausgehoben

Offenburg. Ermittler der Kripo Offenburg und des Polizeireviers Achern/Oberkich haben Ende Juli nach intensiver Vorarbeit ein Drogenarsenal in der Wohnung eines 24-jährigen Offenburgers ausgehoben. Im Zuge der am 20. Juli in einem Mehrfamilienwohnhaus der Nordweststadt erfolgten Durchsuchung konnten über 4.000 Ecstasy-Tabletten, rund 30 Gramm Kokain, über 40 Gramm Amphetamin, etwa 125 Gramm Marihuana-Blüten sowie geringe Mengen Haschisch und Cannabissamen aufgefunden werden. Dem...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 639× gelesen
Polizei

Drogenhandel aufgeflogen
Marihuana und synthetische Drogen sichergestellt

Appenweier. Umfangreiche Ermittlungen einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe von Beamten der Kriminal- und Schutzpolizei haben in der Nacht auf vergangenen Freitag zur Festnahme von zwei Männern im Alter von 23 und 31 Jahren geführt. Ihnen wird vorgeworfen seit geraumer Zeit gewerbsmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen betrieben zu haben. Bei einer im Zusammenhang mit der Festnahme erfolgten Wohnungsdurchsuchung bei dem jüngeren des Duos konnten über vier Kilogramm...

  • Appenweier
  • 24.05.18
  • 522× gelesen
Polizei

Handel mit Betäubungsmitteln
Drogen und Bargeld in Kehl aufgefunden

Kehl. Der Hinweis eines Zeugen und die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Kehl haben Mitte vergangener Woche zum Auffinden von insgesamt über 400 Gramm Marihuana, nahezu 200 Gramm Haschisch, einer geringen Menge Aphetamin und einer fünfstelligen Summe Bargeld geführt. Drogen und Geld wurden in den Kehler Wohnungen dreier Männer im Alter zwischen 32 und 58 Jahren gefunden. Nach den durchgeführten Durchsuchungen ist zu vermuten, dass die drei Verdächtigen seit geraumer Zeit einen...

  • Kehl
  • 17.04.18
  • 322× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Fahranfängerin unter Drogeneinfluss

Biberach. Eine Verkehrskontrolle der Beamten des Polizeireviers Haslach mündete in je einem Strafverfahren gegen die Fahrerin und deren Beifahrer. Gegen 22.15 Uhr wurde der Seat der 18-jährigen Fahranfängerin in der Hauptstraße durch die Ordnungshüter kontrolliert. Da den Beamten aus dem Fahrzeuginneren sofort der eindeutige Geruch von Marihuana entgegenschlug, wurde die Fahrerin dahingehend überprüft. Ein Schnelltest erhärtete den Verdacht. Die im Anschluss durchgeführte Blutentnahme soll...

  • Biberach
  • 19.01.18
  • 191× gelesen
Polizei

Mit Drogen erwischt
Marihuana sichergestellt

Mahlberg (st). Am frühen Donnerstagmorgen wollten Beamte des Polizeireviers Lahr in Mahlberg einen VW Polo kontrollieren. Zunächst ignorierte der Fahrer sämtliche Anhaltesignale der Beamten und fuhr unbekümmert weiter. In der Bromergasse stoppte der PKW und zwei der drei Insassen nahmen sofort die Beine in die Hand, während der Fahrer zurück blieb. Einer der Beamten nahm unverzüglich die Verfolgung zu Fuß auf und konnte einen der Flüchtigen im Bereich einer nahegelegenen Schule stellen. Bei der...

  • Mahlberg
  • 04.01.18
  • 19× gelesen
Polizei

Erfolgreiche Drogenkontrolle
Nachtschwärmer in Lahr überprüft

Lahr (st). Anlässlich einer am 25. Dezember in einer Lahrer Diskothek ausgetragenen Technoveranstaltung hat die Polizei im Zuge von durchgeführten Drogenkontrollen zahlreiche Betäubungsmittel beschlagnahmt. In der Nacht zum 26. Dezember wurden am Bahnhof Lahr in einer Diskothek und an verschiedenen Zufahrtsstraßen etliche Nachtschwärmer einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurden die Beamten des Polizeireviers Lahr durch Einsatzkräfte der Autobahnpolizei Freiburg unterstützt. An den...

  • Lahr
  • 27.12.17
  • 27× gelesen
Polizei

Verdacht auf zwielichtige Geschäfte
Jugendliche mit Marihuana erwischt

Schutterwald. Bei der Kontrolle zweier Jugendlicher am frühen Mittwochabend in der Friedenstraße fand sich im Gepäck eines 16-Jährigen neben zahlreichen Marihuanablüten auch überdurchschnittlich viel "Taschengeld". Anzahl und Verpackung der berauschenden Pflanzenreste und mehrere Hundert Euro lassen vermuten, dass die Drogen zum Weiterverkauf bestimmt waren und das Bargeld aus zwielichtigen Geschäften stammte. Nach Beschlagnahme der Drogen und des mutmaßlichen Dealgeldes wurde der Jugendliche...

  • Schutterwald
  • 27.07.17
  • 237× gelesen
Polizei

Mit Drogen erwischt
Kontrolle in Achern

Achern (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch in der Straße Am Stadtgarten in Achern wurde am Montagabend gegen 19 Uhr einem 45 Jahre alten Mann zum Verhängnis. Bei der Durchsuchung des offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mitteln stehenden Mannes stellten die findigen Ermittler zwei Blüten Marihuana sicher. Den 45-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

  • Achern
  • 13.06.17
  • 19× gelesen
Polizei

Alkohol und Drogen
Berauscht unterwegs

Kehl (st). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fielen der Polizei mehrere Fahrzeugführer auf. Kurz nach 1 Uhr wurde ein 22-jähriger Peugeot-Fahrer in der Straßburger Straße kontrolliert. Aus seinem Fahrzeug drang intensiver Cannabis-Geruch, ein Drogenvortest verlief positiv. Außerdem führte er noch eine geringe Menge Marihuana mit. Wenig später stellten die Beamten in derselben Straße einen 35-jährigen Volvo-Fahrer fest, dessen Atemalkoholüberprüfung einen Wert von mehr als 1,5 Promille...

  • Ausgabe Kehl
  • 15.03.17
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.