Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Polizei

Vier mutmaßliche Drogendealer in Haft
Schlag gegen Rauschgifthandel

Ortenau (st). Der umfangreichen und akribischen Ermittlungsarbeit der Beamten der Kriminalpolizei Offenburg war es Anfang Februar zu verdanken, dass dem florierenden Rauschgifthandel von vier Männern aus der Ortenau im Alter zwischen 20 und 35 Jahren sowie eines ihrer mutmaßlichen Lieferanten, eines 35-Jährigen aus Straßburg, ein Ende gesetzt werden konnte, so die Polizei. Die amtsbekannten Männer seien bereits im September vergangenen Jahres in den Fokus der Ermittler der Kriminalpolizei und...

  • Ortenau
  • 23.02.21
Polizei

Flucht bei Blick auf die Polizei
Marihuanablüten in Toilette gefunden

Offenburg (st). Eine Personenkontrolle wurde laut Polizei am Montagabend, 1. Februar, zwei Männern in der Schutterwälder Straße in Offenburg zum Verhängnis. Nachdem das Duo im Alter von 20 und 24 Jahren gegen 22 Uhr die Polizeibeamten erblickt und daraufhin die Flucht angetreten habe, seien die Ordnungshüter dem verdächtigen Verhalten der beiden nachgegangen. Hierbei habe sich der Ältere in einem Toilettenbereich einer örtlichen Tankstelle versteckt. Bei einer anschließenden Durchsuchung der...

  • Offenburg
  • 02.02.21
Polizei

Marihuana in der Tasche
Polizei vermutet Handel mit Rauschgift

Offenburg (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Offenburg wurde am Sonntagnachmittag, 31. Januar, einem 21-Jährigen zum Verhängnis. Der Heranwachsende hielt sich kurz vor 17 Uhr im Bereich der Platanenallee in Offenburg auf. Im Zuge einer genaueren Überprüfung konnten in einer mitgeführten Tasche des jungen Mannes mehrere kleine Packungen mit Marihuana aufgefunden werden. Weitere Ermittlungen im Anschluss legten den Verdacht nahe, dass der 21-Jährige regen Handel mit dem...

  • Offenburg
  • 01.02.21
Polizei

Marihuana und Viagra in der Tasche
Flucht endet nach kurzer Verfolgung

Offenburg (st). Mit einer Anzeige wegen Besitzes von Betäubungsmittel ohne Besitzerlaubnis hat nun ein 19-Jähriger zu rechnen, welcher am Donnerstagabend, 28. Januar, mit zirka 29 Gramm Marihuana kontrolliert wurde. Der junge Mann wollte sich zunächst seiner Kontrolle in der Helmholtzstraße in Offenburg entziehen und flüchtete gegen 20.15 Uhr zu Fuß. Die Beamten des Polizeirevier Offenburg holten den Flüchtigen allerdings nach einer kurzen Verfolgung ein und beendeten ihre Maßnahme. Dabei wurde...

  • Offenburg
  • 29.01.21
Polizei

Im Besitz von Betäubungsmitteln
Geringe Menge Marihuana entdeckt

Offenburg (st). Eine routinemäßige Verkehrskontrolle wurde am Mittwochabend, 16. Dezember, einem Beifahrer eines 28-jährigen Mitsubishi-Fahrers zum Verhängnis. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg führten im Bereich der Okenstraße in Offenburg gegen 21 Uhr bei dem 28-Jährigen eine Personen- und Fahrzeugkontrolle durch. Hierbei stellten die Ordnungshüter Anzeichen für einen Betäubungsmittelgebrauch fest. Auf Nachfrage der Beamten händigte der Beifahrer des Mitsubishi-Lenkers eine geringe...

  • Offenburg
  • 17.12.20
Polizei

Marihuana und Haschisch gefunden
Drogenfund bei einer Polizeikontrolle

Achern (st). Im Zuge einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Sonntagabend, 29. November, gegen 21.30 Uhr, in Achern konnte laut Polizeiangaben bei einem 19-jährigen Autofahrer festgestellt werden, dass er sich unter dem Einfluss von Drogen hinter das Steuer seines Wagens gesetzt hatte. Bei der Durchsuchung seines Fahrzeuges seien mehrere Dutzend Gramm Marihuana und Haschisch aufgefunden worden. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Den jungen Mann erwarteten nun gleich mehrere Strafverfahren.

  • Achern
  • 30.11.20
Polizei

Marihuana an Minderjährige abgegeben
Nach Anzeige Wohnung durchsucht

Haslach (st). Wegen des Verdachts eines Verbrechens im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes haben die Beamten des Polizeireviers Haslach die Ermittlungen aufgenommen, heißt es in einer Presseinformation. Dabei soll ein Mann Anfang 50 im vergangenen Jahr einer Minderjährigen einen Joint zum Konsum überlassen haben. Nach der jetzigen Anzeige hierzu, erwirkten die Ermittler einen Durchsuchungsbeschluss, der am Donnerstag vergangener Woche an der Wohnanschrift in einer Gemeinde im Kinzigtal...

  • Haslach
  • 12.10.20
Polizei

Alkohol und Drogen
Polizei findet Marihuana und Haschisch

Lahr. Weil er zuvor offenbar alkoholisiert mit seinem Motorroller im Bereich der Schwarzwaldstraße unterwegs gewesen war, suchten Beamten des Polizeireviers Lahr einen Mann zu Hause auf und stießen dabei auf sein in der Wohnung verstecktes Marihuana. Gegen 20.35 Uhr wurde der mit rund zwei Promille fahrende 31-Jährige durch die Polizei einer Kontrolle unterzogen. Da er sämtliche Ausweisdokumente und seine Mofa-Prüfbescheinigung zu Hause hatte, sollten die Dokumente und seine Identität dort...

  • Lahr
  • 30.07.20
Polizei

Frau zwei Mal belästigt
26-Jähriger überschreitet Grenzen

Offenburg (st). Das unrühmliche Verhalten eines 26 Jahre alten Mannes endete in der Nacht von Freitag auf Samstag, 26. auf 27. Juni, in einer Justizvollzugsanstalt. Der Mann hatte kurz nach Mitternacht eine Frau in einer Kneipe in der Offenburger Innenstadt belästigt und ihr nach ersten Ermittlungen auch an das Gesäß gefasst. Als sie kurz nach 1 Uhr das Lokal in Richtung einer nahegelegenen Bank verließ, folgte ihr der Mittzwanziger und soll anschließend erneut versucht haben, die Frau...

  • Offenburg
  • 29.06.20
Polizei

Angriff mit der Bierflasche
Verletzung im Kopf- und Nackenbereich

Achern (st). Die genauen Hintergründe einer Auseinandersetzung am Sonntagabend, 7. Juni, sind aktuell Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Gegen 22 Uhr soll es in der Acherner Goethestraße dazu gekommen sein, dass ein 20-Jähriger einen Gleichaltrigen mit einer Bierflasche angegriffen und diesen hierdurch im Kopf- und Nackenbereich verletzt haben soll. Nachdem der mutmaßliche Angreifer Zeugenangaben zufolge einige Beleidigungen von sich gab, kontrollierten ihn Beamte des Polizeireviers...

  • Achern
  • 08.06.20
Polizei

Marihuana und Amphetamin
Polizei stellt Drogen sicher

Ottenhöfen (st). Den richtigen Riecher hat am Dienstagabend eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Achern/Oberkirch bei einer Verkehrskontrolle in der Ruhesteinstraße am Ortseingang von Ottenhöfen bewiesen. Den Beamten stieg bei einer näheren Überprüfung eines Audi der markante Geruch von Cannabis in die Nase. Der Beifahrer des Wagens, ein 33 Jahre alter Mann, fühlte sich offensichtlich ertappt und wollte sich den bevorstehenden Unannehmlichkeiten entziehen. Seine kurze Flucht endete...

  • Ottenhöfen
  • 03.06.20
Lokales

Fünf Männer angeklagt
Mit über 50 Kilogramm Drogen gehandelt

Offenburg/Lahr (st). Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat in zwei Verfahren wegen des Vorwurfs des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge jeweils Anklage zur Jugendkammer des Landgerichts Offenburg erhoben. Nach langer und intensiver Ermittlungsarbeit sind damit die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Kriminalpolizei in Offenburg gegen insgesamt fünf, vor ihrer Inhaftierung im Raum Lahr wohnhafte Angeschuldigte abgeschlossen. Zwei Verfahren Angeklagt sind insgesamt 53...

  • Offenburg
  • 19.05.20
Polizei

Cannibis und Schlagstock
19-Jähriger im Bürgerpark kontrolliert

Offenburg (st). Nach einer Personenkontrolle am Montag, 11. Mai, im Offenburger Bürgerpark durch Beamte des Polizeipräsidiums Einsatz muss sich ein 19-Jähriger wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelrecht sowie gegen das Waffengesetz verantworten. Die Beamten fanden bei dem Heranwachsenden nicht nur eine geringe Menge an Marihuana mit zugehörigen Utensilien, sondern überdies auch einen Teleskopschlagstock. Die Gegenstände wurde in Verwahrung genommen.

  • Offenburg
  • 12.05.20
Polizei

Polizei findet 13 leere Hülsen
Wilde Ballerei mit Schusswaffe

Lahr (st). Mehrere Anwohner in der Bertha-von-Suttner-Allee in Lahr riefen am Freitagabend die Polizei. Sie meldeten eine männliche Person, die vom Balkon eines Mehrfamilienhauses mehrere Schüsse aus einer Handfeuerwaffe abfeuerte. Bei der Durchsuchung der Wohnung fand die Polizei im Backofen eine Schreckschusswaffe, die dem 31-jährigen Wohnungsinhaber zuzuordnen war. Neben 13 leeren Patronenhülsen wurden auch Rauschgiftutensilien und Marihuana aufgefunden. Der Wohnungsinhaber muss sich nun...

  • Lahr
  • 18.04.20
Polizei
Symbolfoto

12 Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt
Schlag gegen überregionale Drogenszene

Offenburg. Lange und intensive Ermittlungen der Beamten der Kriminalinspektion 4 des Polizeipräsidiums Offenburg und der Staatsanwaltschaft Offenburg führten Ende Februar nun zur Festnahme von vier Tatverdächtigen und der Sicherstellung von über 12 Kilogramm Rauschgift. Schlüsselfigur in dem Ermittlungsverfahren war laut Pressemeldung ein 22-jähriger Mann aus einem Ortsteil von Hohberg. Bereits im Jahr 2017 war dieser im Rahmen eines anderen Ermittlungsverfahrens ins Visier der...

  • Offenburg
  • 28.02.20
Polizei

Schild und Laterne beschädigt
21-Jähriger flüchtet vor Polizei

Offenburg. Eine Verkehrskontrolle durch die Beamten des Polizeireviers Offenburg wurde am frühen Montagmorgen einem 21-jährigen Fahrzeugführer und seinem 16-jährigen Beifahrer zum Verhängnis. Flucht vor Polizei Als die Beamten sich gegen 0.10 Uhr dem Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Discounters in der Burdastrasse laut Pressemeldung näherten, raste dieses ohne Beleuchtung davon und überfuhr in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit die Verkehrsinsel im Kreuzschlag und beschädigte hierbei ein...

  • Offenburg
  • 25.11.19
Polizei

Von Polizei und Zoll
Schleierfahndung an B28 bei Kehl

Kehl (st). Mehr als 50 Beamte von Bundespolizei, Landespolizei und Zoll waren am Freitagnachmittag ab 16 Uhr im Rahmen der Schleierfahndung bei der mehrstündigen Kontrollaktion "Flashpoint" unter der Federführung der Bundespolizeiinspektion Offenburg an der B28 bei Kehl im Einsatz. Insgesamt wurden vier Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz festgestellt. Zwei Fahrzeugführer waren unterwegs, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis gewesen zu sein und durften nicht mehr weiterfahren. Zudem mussten...

  • Kehl
  • 19.10.19
Polizei

Marihuana und maskierte Männer
38-Jähriger in eigener Wohnung überfallen

Offenburg. Die Beamten der Kripo Offenburg ermitteln nach einem Vorfall am Dienstagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße laut Pressemeldung wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung. Überfall durch Maskierte Laut Schilderung eines 38 Jahre alten Mannes seien gegen 20.45 Uhr mehrere maskierte Männer gewaltsam in seine Wohnung eingedrungen und hätten Geld von ihm gefordert. Einer der Maskierten hätte hierbei Pfefferspray oder Reizgas in dessen Gesicht gesprüht. Als der...

  • Offenburg
  • 02.10.19
Polizei
Drogenfund in Mühlenbach

Cannabis-Anbau
Indoor-Plantage in Wohnung entdeckt

Mühlenbach. Eine Wohnungsdurchsuchung durch Beamte des Polizeireviers Haslach am vergangenen Freitag in Mühlenbach hat für einen 44 Jahre alten Mann nun unangenehme Konsequenzen. Nach dem Hinweis einer Zeugin hatten die Beamten laut Pressemitteilung bereits im April ihre Ermittlungen auf den Mittvierziger konzentriert, was vergangene Woche in einem richterlichen Beschluss für die Durchsuchung seiner Wohnung mündete. Hierbei konnten die Ermittler nicht nur eine in Betrieb befindliche...

  • Mühlenbach
  • 03.09.19
Polizei

Ertragreiche Fahrradstreife
Marihuana entdeckt

Offenburg (st). Im Zuge einer Fahrradstreife ist es Beamten des Polizeireviers Offenburg am Donnerstagnachmittag, 18. Juli, gelungen, gleich drei Verstöße gegen das Betäubungsmittelrecht aufzudecken. Kurz vor 16 Uhr erkannten die Polizisten im Bereich der Gaststätte "Am Großen Deich" in Offenburg zunächst einen Mofafahrer ohne getragenen Schutzhelm. Bei der Kontrolle des Mannes in einer Gartenanlage in der Badstraße kam ein Tütchen mit Marihuana zum Vorschein. In der Gartenanlage wurde zudem...

  • Offenburg
  • 19.07.19
Polizei
Die fünf mit Marihuana gefüllten Säcke wurden sichergestellt.
2 Bilder

Festnahme in Offenburg
Mit 18 Kilogramm Marihuana im Gepäck vor Polizei geflüchtet

Offenburg/Fulda (st). Das Rauschgiftkommissariat der Kripo Fulda ermittelt seit dem Sommer 2018 gegen einen 27-Jährigen aus Fulda. Der bereits hinreichend polizeibekannte Mann steht im Verdacht in größerem Umfang mit Rauschgift zu handeln. Am Dienstag, 30. April, konnten er und sein Komplize von Beamten der Polizei in Offenburg, dem Zoll und der Bundespolizei nach ihrem Grenzübertritt festgenommen werden.  Dies teilen die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium in Fulda mit. Die intensiven...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Polizei

Halluzinationen und Todesängste
Berauschte 21-Jährige wählt Notruf

Kappelrodeck. Eine 21-jährige Frau wählte am frühen Sonntagmorgen den Polizeinotruf und bat um ärztliche Hilfe. Zusammen mit ihrem 26-jährigen Freund hatte die junge Frau LSD genommen, worauf beide starke Halluzinationen bekamen und Todesängste hatten. Die Zwei wurden mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus Achern eingeliefert. In der Wohnung wurde neben LSD auch Marihuana, Crack, Crystal Meth, Amphetamin und Ecstasy aufgefunden. Beide werden wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz...

  • Kappelrodeck
  • 08.04.19
  • 1
  • 1
Polizei

Drogen in der Tasche
Erfolgreiche Zusammenarbeit

Offenburg (st). Im Zuge einer gemeinsamen Streife von Ermittlern des Polizeireviers Offenburg und der Bundespolizei ging den Beamten am Dienstagnachmittag, 26. Februar, ein 22 Jahre alter Mann ins Netz. Bei einer Kontrolle an der Bahnhaltestelle des Kreisschulzentrums fanden die Polizisten gegen 14 Uhr unter der Jacke des Kontrollierten eine Tüte mit über 250 Gramm Marihuana. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnten die Beamten weitere knapp 30 Gramm Marihuana sicherstellen....

  • Offenburg
  • 28.02.19
Polizei

Mutmaßlicher Rauschgifthandel
Drogenarsenal in Offenburg ausgehoben

Offenburg. Ermittler der Kripo Offenburg und des Polizeireviers Achern/Oberkich haben Ende Juli nach intensiver Vorarbeit ein Drogenarsenal in der Wohnung eines 24-jährigen Offenburgers ausgehoben. Im Zuge der am 20. Juli in einem Mehrfamilienwohnhaus der Nordweststadt erfolgten Durchsuchung konnten über 4.000 Ecstasy-Tabletten, rund 30 Gramm Kokain, über 40 Gramm Amphetamin, etwa 125 Gramm Marihuana-Blüten sowie geringe Mengen Haschisch und Cannabissamen aufgefunden werden. Dem Mittzwanziger...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.