Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Sport
Pechvogel Marlon Uhl schrammte bei den Landesmeisterschaften knapp an einer Medaille vorbei.

RADSPORT: Marlon Uhl und Madeleine Klink wurden Vierter
Nachwuchsbiker aus Hausach wieder stark

Münsingen (mi). Die baden-württembergischen MTB-Landesmeisterschaften in Münsingen für die Klassen U13 und U15 wurden coronabedingt in einem völlig neuen Format durchgeführt. Statt dem klassischen Cross-Country-Rennen ermittelten die Nachwuchsbiker die Landesmeister in einem dreiteiligen Wettbewerb bestehend aus Einzelzeitfahren, Slalom und Technikparcours. Die Fahrer des SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop fuhren alle in die Top-Ten. Marlon Uhl und Madeleine Klink schrammten als Vierte...

  • Hausach
  • 19.09.20
Sport
Stephan Mayer sammelt bei 3-Nationen-Cuo im niederländischen Spaarnwoude erneut Weltcup-Punkte.
2 Bilder

Hausacher MTB-Ass glänzt in den Niederlande – Tanja Rall fährt in der Vulkan Eifel stark
Stephan Mayer holt erneut Weltcup-Punkte

Gleich zwei MTB-Rennen standen am Wochenende für die Fahrer des SC Hausach /Team Tekfor Schmidt BikeShop auf dem Plan. Stephan Mayer sammelte beim 3-Nationen-Cup in Spaarnwood / Niederlande erneut Weltcuppunkte. Tanja Rall war beim Vulkan-Eifel- Marathon in Daun stark unterwegs. Im niederländischen Spaarnwoude wurde mit internationaler Besetzung der 3-Nationen-Cup ausgetragen, bei dem UCI-Punkte vergeben wurden. Der Oberwolfacher Stephan Mayer konnte auf der schnell ausgelegten, mit wenigen...

  • Steinach
  • 15.09.20
Sport
Stephan Mayer holte sich in Brünn (Tschechien) im Nationaltrikot seine ersten Weltcuppunkte.
3 Bilder

Hausacher MTB-Ass überzeugt bei der UCI Junior Series mit starker Leistung
Erste Weltranglistenpunkte für Stephan Mayer

Im tschechischen Brünn (Bruno) kämpften die Junioren im Rahmen des Strabag Czech MTB Cups auf der EM-Strecke von 2019 um Punkte bei der UCI World Junior Series. Der Oberwolfacher Stephan Mayer (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop), der mit dem Deutschen Juniorennationalteam nach Tschechien gereist war, fuhr sein bestes Saisonrennen und erkämpfte sich seine ersten Weltranglistenpunkte. Auf der technisch sehr anspruchsvollen und mit drei großen Steinfeldern gespickten EM-Strecke von 2019...

  • Steinach
  • 31.08.20
  • 1
Sport
Bei seinem ersten Start im Nationaltrikot war Stephan Mayer vom Pech verfolgt. Ein Kettenriss verhinderte eine gute Platzierung.
3 Bilder

Hausacher MTB-Ass beim Start im Nationaltrikot in L’Alpe d’Huez im Pech
Stephan Mayer durch Kettenriss chancenlos

L’Alpe d’Huez kennt wohl jeder Radsportfan: die berühmten 21 Kehren von Bourg d’Oisans hinauf in das Skiressort auf 1.850 Metern gehören zu den bekanntesten im Straßenradsport und sind regelmäßig wesentlicher Bestandteil der Tour de France. Am Samstag waren allerdings nicht die Straßenfahrer zu Gast in den französischen Alpen, sondern die Mountainbiker, um sich zum ersten Lauf zum Coupe de France, der nationalen französischen Serie, zu treffen. Bundestrainer Marc Schäfer war mit dem kompletten...

  • Steinach
  • 12.08.20
  • 1
Sport
Die MTB-Asse des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop freuen sich über ihre starken Ergebnisse beim Marathon in Neustadt a.d. Weinstraße von links: Jakob Huschle, Felix Klausmann, Markus Siebert, Alfred Klausmann, Clarissa Mai und Lena Klausmann.

Clarissa Mai, Jakob Huschle und Lena Klausmann fahren in die Top-5
Hausacher MTB-Fahrer beim Sigma Bike Marathon stark

Neustadt a.d.W. (Pfalz) war Austragungsort des 18. Sigma Bike Marathons. Mit einem Singeltrail-Anteil von etwa 60 % sowie wurzligen, steinigen und sandigen Passagen zählt diese Strecke zu den schönsten Marathonstrecken Europas und ist deshalb unter den Marathonfahrern besonders beliebt. Trotz tropischer Temperaturen von 36° C nahmen 500 Damen und Herren in verschiede-nen Klassen die 47 km lange und mit 950 Hm gespickte Strecke in Angriff. Vom SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop schrammte...

  • Steinach
  • 10.08.20
Sport
Felix Kopp und Espen Rall fahren in Wilchingen (Schweiz) in die Top-5
2 Bilder

Hausacher MTB-Nachwuchs in Wilchingen (Schweiz) erfolgreich
Espen Rall und Felix Kopp fahren in die Top-5

Während in Deutschland MTB-Rennen wegen der Corona-Pandemie noch Mangelware sind, bietet die Schweiz für Cross-Country-Rennen zahlreiche Startmöglichkeiten für alle Altersklassen. Die Hausacher Nachwuchsbiker des SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop Espen Rall, Felix Kopp (beide U 15) sowie Jan Kopp (U13) und Bastian Kopp (U11) nutzen dieses Angebot und starteten beim EKS Cup in Wilchingen (Schweiz) bei Schaffhausen. Espen Rall und Felix Kopp fuhren in die Top-5. Bastian Kopp fuhr bei seinem...

  • Steinach
  • 03.08.20
  • 1
Sport
Marlon Uhl glänzt beim international besetzten Swiss Bike Cup in Gränichen erneut mit einer starken Leistung.
2 Bilder

Hausacher MTB-Nachwuchs in Gränichen (Schweiz) erfolgreich
Madeleine Klink und Marlon Uhl überzeugen erneut

Madeleine Klink und Marlon Uhl überzeugen erneut Hausacher MTB-Nachwuchs in Gränichen (Schweiz) erfolgreich Die Kiesgrube in Gränichen war Austragungsort des zweiten Laufes zum Swiss Bike Cup. Für das Team des SC Hausach / Tekfor Schmidt BikeShop waren die U 15 Fahrer Madeleine Klink, Marlon Uhl, Felix Kopp und Espen Rall am Start. Marlon Uhl war wiederum zweitbester deutscher Teilnehmer und fuhr als Siebter ebenso in die Top-Ten wie Madeleine Klink als Achte bei den Mädchen. Der Hausacher...

  • Steinach
  • 27.07.20
Sport
Marlon Uhl fuhr beim SwissBikeCup in Leukerbad als zweitbester Deutscher in die Top-Ten.
5 Bilder

Hausacher MTB-Asse beim Saisonauftakt in Leukerbad mit starken Leistungen
Marlon Uhl und Madeleine Klink in den Top-Ten

Beim international besetzten "Profixx SwissBikeCup" im schweizerischen Leukerbad fiel für viele Mountainbiker nach langer Corona-Pause der erste Startschuss in die Saison. Entsprechend groß waren die Teilnehmerfelder, die bei traumhaftem Wetter und imponierender Alpenkulisse auf die mit vielen Höhenmetern und technisch sehr herausfordernde Strecke geschickt wurden. Die Fahrer des SC Hausach/Team Tekfor SchmidtBikeShop überzeugten mit starken Leistungen. In der Klasse U 15 fuhren Marlon Uhl und...

  • Steinach
  • 21.07.20
Sport
Die Oberkircherin Alina Bähr (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) überzeugte beim Alpen Brevet.
2 Bilder

Gelungene WM-Generalprobe
Alina Bähr überzeugt beim Alpen Brevet – Felix Kopp bei Nachwuchs-EM

Andermatt/Schweiz. 1600 Teilnehmer stellten sich beim Alpen Brevet den extremen Herausforderungen. Vier Pässe, 160 km und 5094 m Steigung hatten die Pedalritter beim härtesten Radrennen der Schweiz zu bewältigen. Die Oberkircherin Alina Bähr (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) bestritt dieses Rennen als Vorbereitung auf die MTB-Marathon-WM am letzten Septemberwochenende in Grächen (Schweiz). Nach 8:45,23 h überquerte sie als 14. die Ziellinie. 5094 Höhenmeter „Für mich war der Alpen Brevet...

  • Steinach
  • 27.08.19
  • 2
Sport
Felix Klausmann war bei der WM in Waregem als Siebter erneut bester  Deutscher

Eliminator-WM Waregem: Klausmann nach Foto-Finish im Halbfinale geschlagen
Fischerbacher Top-Sprinter als 7. bester Deutscher bei der WM in Belgien

Bei der Eliminator-Weltmeisterschaft in Waregem (Belgien) war für Felix Klausmann (SC Hausach/ Team LinkRadQuadrat) nach einem Foto-Finish im Halbfinale Schluss. Nur eine Hundertstelsekunde trennte den 22-jährigen Fischerbacher vom WM-Finale. Als Gesamt-Siebter war der Deutsche Meister erneut bester Deutscher. Als 11. der Qualifikation sicherte sich Felix Klausmann eine gute Ausgangsposition für das Heat im Achtefinale. „Dort hielt ich mich zunächst zurück, fuhr dann aber in Runde zwei auf...

  • Steinach
  • 17.08.19
Sport
Felix Klausmann sprintet mit Vollgas ins EM-Finale
3 Bilder

EM Brünn: Felix Klausmann schrammt an Medaille vorbei
Der deutsche Meister wird bei den Europameisterschaften im Eliminator-Sprint starker Vierter

Bei den MTB-Europameisterschaften im tschechischen Brünn hat es für Felix Klausmann (SC Hasuach/Team LinkRadQuadrat)im Eliminator-Sprint nicht ganz zur Medaille gereicht. Der deutsche Meister hatte im Finale gegen drei Franzosen keine Chance. Der Weltcup-Gesamtführende Hugo Briatta holte den Titel, während Felix Klausmann für das deutsche Nationalteam einen starken vierten Platz erkämpfte. „Das war das härteste Sprintrennen, bei dem ich an der Startlinie stand“, stöhnte der...

  • Steinach
  • 28.07.19
Sport
Clarissa Mai triumphierte im heimischen Revier.

RADSPORT: Dritter Platz für Felix Klausmann beim Schwarzwälder MTB-Cup
Triumph im heimischen Revier – Clarissa Mai siegt in Hausach

Hausach (mi). Beim 1. Lauf des Schwarzwälder MTB-Cups in Hausach stachen die Asse des SC Hausach/Team LinkRadQuadrat beim Heimrennen. In der Elite-Klasse der Damen siegte die U23-Fahrerin Clarissa Mai souverän. Felix Klausmann fuhr in der Elite-Klasse der Herren als Dritter aufs Podest. Seine Teamkameraden Yannik Wörner (7.) und Markus Siebert (9.) fuhren in die Top-Ten. Andre Moser und David Schnurr siegten in der Hobby-Klasse. Obwohl die Mountainbiker immer wieder mit heftigen Regenschauern...

  • Offenburg
  • 04.05.19
Sport
Stephan Mayer feiert in Untermünkheim einen gelungenen Saisoneinstand.

Gelungener Saisonauftakt für Hausacher MTB-Nachwuchs
Stephan Mayer und Felix Kopp fahren in Untermünkheim aufs Podest

Den Saisonauftakt der Mountainbiker im Rahmen des MPDV Cup in Untermünkheim nutzten zahlreiche Nachwuchsfahrer als Gradmesser für die neue Saison und als Einstand in den Wettkampfmodus. Auf der technisch wenig anspruchsvollen aber mit einem sehr langen und steilen Anstieg gespickten Strecke feierten die Biker des SC Hausach/Team LinkRadQuadrat einen gelungenen Saisonauftakt. Stephan Mayer (U17) und Felix Kopp (U 15) fuhren als Zweiter und Dritter aufs Podest. Vor dem ersten Rennen war die...

  • Steinach
  • 09.04.19
Sport
3 Bilder

Clarissa Mai mit bisher bester Weltcupplatzierung
Steinacher MTB-Ass fuhr in Südafrika in die Top-20.

Der Auftakt zur diesjährigen UCI-MTB-Weltcupserie wurde in Stellenbosch (Südafrika) ausgetragen, wo die gesamte Weltelite zum „Saison-Halali“ blies. Clarissa Mai (SC Hausach/Team LinkRad Quadrat) fuhr als 19. in der Klasse U23 ihr bisher bestes Weltcupresultat ein und konnte weitere 7 UCI-Punkte auf ihrem Konto verbuchen. Bundestrainer Peter Schaupp nominierte 10 Mountainbiker für den Weltcupauftakt und ein anschließendes zweiwöchiges Trainingslager in Stellebosch (Südafrika). Darunter auch...

  • Steinach
  • 13.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.