Sanierungsarbeiten

Beiträge zum Thema Sanierungsarbeiten

Lokales

In der Friedenstraße
Vollsperrung des Rad- und Gehwegs

Offenburg (st). Die Technischen Betriebe Offenburg (TBO) teilen mit, dass aufgrund den derzeitigen Sanierungsarbeiten an der historischen Friedhofskapelle und mit dem Abbruch des Wärterhauses verbundenen laufenden Baumaßnahmen die Friedenstraße auf Höhe des Eingangs zur Friedhofskapelle für den Fuß- und Radverkehr gesperrt ist.Es erfolgt eine örtliche Umleitung über die Hindenburgstraße. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich noch bis Freitag, 2. Oktober. Entsprechend der Folgemaßnahmen zur...

  • Offenburg
  • 25.09.20
Lokales
Im Zuge von Sanierungsarbeiten werden derzeit Schäden im Betonsteinpflaster ausgebessert.

Betonsteinpflaster wird ausgebessert
Arbeiten an Kläranlage

Achern (st). Im Zuge von Sanierungsarbeiten werden derzeit im Zulaufbereich der Kläranlage Wagshurst Schäden im Betonsteinpflaster ausgebessert. In der Kläranlage Wagshurst werden die Abwässer aus Wagshurst und den Aussiedlerhöfen gereinigt. Die Kläranlage Wagshurst ist mit 1.600 Einwohnergleichwerten die kleinste Kläranlage, in der Abwasser der Stadt Achern gereinigt wird.

  • Achern
  • 31.03.20
Lokales
Mitarbeiter des Bauhofes Durbach haben mit den Abbrucharbeiten im Rathaus Ebersweier begonnen.

Umbaumaßnahmen am Rathaus Ebersweier
Gemeinde Durbach investiert rund 30.000 Euro

Die Umbaumaßnahmen der öffentlichen Rathaustoiletten in Ebersweier haben begonnen. Nachdem der Ortschaftsrat in der letzten öffentlichen Sitzung die Gewerke vergeben hat, starteten Mitarbeiter des Bauhofes pünktlich mit den Abbrucharbeiten zur Sanierung der öffentlichen Rathaustoiletten. Die Toiletten werden nun nach Männlein und Weiblein getrennte Eingänge haben und auch ebenerdig für Rollator- und Rollstuhlfahrer nutzbar sein. Die Gemeinde investiert rund 30.000 Euro in die Maßnahme und soll...

  • Durbach
  • 03.03.20
Lokales

Sanierungsarbeiten in der Fronhofstraße starten
Vollsperrung bis Mai

Renchen (st). Ab Montag, 2. März, bis voraussichtlich Mai wird aufgrund der Sanierungsarbeiten in der Fronhofstraße der Abschnitt ab der Grundschule bis zur Firma Fischinger voll gesperrt. Die Zufahrt für die Anlieger wird weitestgehend gewährleistet. Aufgrund der Vollsperrung kann die Müllabfuhr nicht wie gewohnt die Anwesen anfahren. Die betroffenen Anwohner werden gebeten, die Müllbehälter außerhalb des Baustellenbereichs bereit zu stellen.

  • Renchen
  • 25.02.20
Lokales
Mit der Sanierung der Lehrertoiletten in der Realschule wurde bereits begonnen.

Sanierungsarbeiten in den Schulen
Zuerst ist das stille Örtchen der Lehrer dran

Rheinau (st). Die diesjährige Sommerferienzeit wird genutzt um größere Sanierungsmaßnahmen in Rheinauer Schulen durchzuführen. Lüftung und Elektrik auf den neusten Stand bringen In der Realschule Rheinau wurde bereits mit der Sanierung und Erweiterung der Lehrertoiletten begonnen. Hierzu wurden die bisherigen Räumlichkeiten erweitert. Neben der Erneuerung der Sanitärgegenstände werden Trennwände eingebaut sowie die Lüftung und die Elektrik auf den neuesten Stand gebracht. Für diese...

  • Rheinau
  • 29.07.19
Lokales

Sanierungsarbeiten in Helmlingen
Verkehrsbehinderungen in der Ortsdurchfahrt

Rheinau-Helmlingen (st). Die Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt Helmlingen (K5316/Dorfstraße) werden ab 21. August fortgeführt. Darüber informiert das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis. Im nächsten Sanierungsabschnitt werden im Bereich Fruchtsaftkelterei Zimmer bis zur Ortsverwaltung Helmlingen schadhafte Einbauteile ausgetauscht und beschädigte Rinnenplatten erneuert. Die Straße ist während dieser Arbeiten einseitig befahrbar. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Für die...

  • Rheinau
  • 15.08.17
Lokales
Die Sanierungsarbeiten an den Beruflichen Schulen in Wolfach sind in vollem Gange. Der Ortenaukreis investiert hier in die Modernisierung, in den Brandschutz und in die Barrierefreiheit. Aktuell wird unter anderem in den sanitären Anlagen und Umkleidekabinen gearbeitet.

Sanierungsarbeiten an den Beruflichen Schulen Wolfach gestartet
Ortenaukreis investiert in Modernisierung, Brandschutz und Barrierefreiheit

Wolfach (st). In vollem Gange sind die Sanierungsarbeiten an den Beruflichen Schulen Wolfach, die vor einigen Tagen gestartet sind. Das Landratsamt Ortenaukreis als Schulträger investiert rund zwei Millionen Euro in die Modernisierung, in Brandschutzmaßnahmen sowie den barrierefreien Zugang zum Schulgebäude. „Mit den Planungen und den begonnenen Maßnahmen liegen wir in der Zeit, sodass wir davon ausgehen, dass der Schulbetrieb mit Beginn des kommenden Schuljahres wieder nahezu störungsfrei...

  • Wolfach
  • 10.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.