Schausteller

Beiträge zum Thema Schausteller

Lokales
Taufe mitten auf dem Frühlingsmarkt: Nicht nur die Schausteller, auch viele Ichenheimer feierten mit.

Kindstaufe auf dem Frühlingsmarkt
Ganz Ichenheim feierte mit

Neuried-Ichenheim (df). Eine Premiere gab es im 243. Jahr des gut besuchten Ichenheimer Frühlingsmarktes. Erstmals wurde mit Aaron Alexis Mauch ein Kind mitten auf dem Markt vom katholischen Schaustellerpfarrer und Nationalseelsorger Sascha Ellingshaus, der extra aus Bonn angereist war, im Beisein von Bürgermeister Jochen Fischer, vieler Schaustellerkollegen und erfreulich vieler Marktbesucher getauft. Musikalisch umrahmte der Hohenloher Drehorgelspieler Volker Schönemann aus Blaufelden die...

  • Neuried
  • 17.05.19
Panorama
Ans Aufhören denkt sie noch lange nicht: Seit ihrer Heirat liebt Brigitte Hahn nicht nur Ehemann Theo, sondern auch ihr abwechslungsreiches Schausteller-Leben

Brigitte Hahn heiratete in eine Schausteller-Dynastie ein
„Ich bin einfach in mein Leben reingewachsen"

Kehl. Sie wirkt energiegeladen und kein bisschen müde, obwohl der Aufbau des Kehler Ostermarkts in vollem Gange ist – und sie Ansprechpartnerin für jeden und alles. Schließlich liegt die komplette Organisation in Händen der Schausteller-Dynastie Hahn. Und das seit 1953 – „Ich bin so alt wie der Ostermarkt, 66 Jahre“, erzählt Brigitte Hahn lachend, ein bisschen so, als sei sie selbst erstaunt. Erstaunt auch darüber, wie schnell die Zeit vergangen ist, seit sie 1971 in die Schaustellerfamilie...

  • Schwanau
  • 18.04.19
Lokales
Die Schausteller des Kehler Ostermarktes hoffen auf Sonne und etwas Wärme in dieser Woche.

Kein Besucherandrang an den Fahrgeschäften des Kehler Vergnügungsparks
Regen und Kälte verderben den Auftakt zum Ostermarkt

Kehl (gro). Das Wetter machte nicht nur den Schaustellern des Kehler Ostermarktes einen Strich durch die Rechnung. Auch der Frühlingsmarkt, der am Ostersonntag und -montag in der Innenstadt stattfand, litt unter den Wetterkapriolen. "Zu kalt und zu nass", brachte es der Organisator des Ostermarktes, Theo Hahn, auf den Punkt. Es hätten zwar immer wieder Besucher den Weg auf den Festplatz Läger gefunden, doch sobald es geregnet habe, seien sie wieder gegangen. Deshalb fällt die Bilanz der...

  • Ausgabe Kehl
  • 19.04.17
Lokales
Taufe auf dem Kehler Ostermarkt: Nadja, Bobby, Sammy und Benjamin Buhmann feiern im Kreis der Familie, Freunde und Kollegen.

Auch wenn der Sonntag für Schausteller ein Arbeitstag ist, wird gefeiert
Im Kinderkarussell werden die Osternester versteckt

Kehl (gro). Ostern ist ein Familienfest. Für gläubige Christen beginnt der Tag mit dem Besuch des Gottesdienstes. Sind Kinder in der Familie, werden natürlich Osternester vorbereitet, die von den Kleinen gesucht werden. Ein gemeinsames Mittagessen im Kreis der Familie ist für viele ebenfalls ein Muss. Schon in Goethes "Faust" wird der traditionelle Osterspaziergang beschrieben. An Ostern nutzen die meisten Menschen ihre freie Zeit, um auszuspannen oder etwas zu unternehmen. In der Ortenau...

  • Ausgabe Kehl
  • 13.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.