Sportschießen

Beiträge zum Thema Sportschießen

Sport
Raimund Fautz (vorne, zweiter von rechts) wurde von allen Bogenschützen verabschiedet. ­ Foto: Sabine Herm
6 Bilder

Bogensport
Volles Haus beim 40. Hallenturnier der Zeller Bogenschützen

Zell a. H. Ein erfolgreiches und emotionsreiches 40. Hallenturnier ging am Sonntagabend zu Ende. Zum 40. Mal trugen die Zeller Bogenschützen das Turnier aus, das seit drei Jahren ein rekordberechtigtes Scheibennadel-Turnier ist. Am Samstag startete man mit einem ausgebuchten Hallenturnier ins Wochenende. Die Schützen wurden herzlich von Sebastian Gingter, zweiter Vorsitzender, und Andreas Güntert, erster Vorsitzender, begrüßt. Sie wünschten allen Schützen einen fairen Wettkampf und »alle ins...

  • Zell a. H.
  • 25.01.20
  •  1
Sport

Internationaler Schiesssport
Ortenberger Schütze unterwegs auf internationalem Parkett

Marco Wußler von der Ortenberger SG ging für die Deutsche Nationalmannschaft der Junioren beim ALPENCUP 2019 in München an den Start. Der ALPENCUP ist ein Wettkampf der Nationen Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich und Schweiz. Dabei kämpfen die Nationen in der Nationenwertung über alle Disziplinen hinweg um den heiß begehrten Nationenpokal in Form der Alpen. Marco Wußler verpasste in der Einzelwertung mit 562 Ringen als 9. knapp das Finale der besten 8. Mit der Mannschaft erreichten...

  • Ohlsbach
  • 11.06.19
Sport
Die Vereinsmeister/innen
2 Bilder

Schützenverein Haslach i.K. e.V.
Ehrung von Vereinsmeister und Wahl des Königshauses

Gleich im neuen Jahr fand am 05.01.2019 die Ehrung der Vereinsmeister, sowie das Königsschießen der Haslacher Schützen statt. Im vergangenen Sportjahr standen sich die Haslacher Schützen in sage und schreibe 32 Disziplinen gegenüber und kürten Ihren Meister. Die Wettkämpfe fanden vom Luft- bis zum Ordonanzgewehr und von der Steinschloss- bis zur Schnellfeuerpistole statt. Oberschützenmeister Erhard Neumaier begrüßte die Vereinsmitglieder im Schützenhaus. Er hatte alle Hände voll zu...

  • Haslach
  • 06.01.19
Sport
3 Bilder

Marco Wußler erneut Deutscher Meister

Bei den Deutschen Meisterschaften der Sportschützen 2018 auf der Olmypia-Schießanlage in München erreichte der Ohlsbacher Sportschütze Marco Wußler von der SG Ortenberg wieder Top-Ergebnisse bei den Junioren. In der Qualifikation Luftpistole 10m schoss er 573 Ringe von 600 erreichbaren Ringen, die beiden ersten Schützen erzielten nur 2 Ringe mehr, und so zog er damit als Dritter ins Finale der besten 8 ein. So ein Finale sieht man auch nicht oft! Gleich zweimal wurde den Zuschauern deutlich...

  • Ohlsbach
  • 27.08.18
Lokales
Teilnehmer + Trainer des Kinderferienspaßprogramms

Schützenverein Haslach e.V.
Kinderferienspaß bei den Haslacher Schützen

Am Samstag den 11.08.2018 fand im Rahmen des Kinderferienspaßprogramms ein Aktionsnachmittag im Schützenhaus des Haslacher Vereins am Bächlewald statt. 9 Kinder folgten der Einladung und so war der Kurs binnen kurzer Zeit bereits ausgebucht. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen erlernten die Kinder die Grundkenntnisse im Umgang mit den Sportgeräten. Auf dem 10 Meter Stand fand nach Einweisung durch die Trainer eine Übungsstunde mit dem Luftgewehr, der Luftpistole sowie mit Lasergewehr...

  • Haslach
  • 11.08.18
Lokales
Von links nach rechts auf dem Bild – Organisator Adolf Müller, Vorjahrdessieger Erich Botta und Martin Keppner

Schützenverein Haslach i.K. e.V.
Haslacher Schützen tragen Sommerfest aus

Am 14.07.2018 trugen die Haslacher Schützen das traditionelle Sommerfest auf dem Gelände am Vulkan aus. Für die Verpflegung war bestens gesorgt. Selbst gemachter Kuchen, frische Salate und leckeres Grillgut ließen am vergangenen Samstag keine Pfunde purzeln. Aber egal. Zusammen mit den Gästen vom GKSB Hornberg feierte man mit gut gekühlten Getränken bei perfektem Kinzigtal-Wetter. Beim Kameradschaftsschießen wurden viele verschieden Disziplinen auf die Wurfscheibe und auf laufende Scheiben...

  • Steinach
  • 15.07.18
Lokales
Die Siegreichen Schützen und Mannschaften, flankiert von den Haslacher Schützengesellen. Foto Klaus Buchholz

Schützenverein Haslach i.K. e.V.
Bürgerwehren der Umgebung treffen sich in Haslach

Bereits zum vierten Mal lud der Haslacher Schützenverein Bürgerwehren der Umgebung zum gemütlichen Beisammensein und sportlichen Wettstreit ein. Beim Mannschaftspokalschießen sah es lange Zeit nach einer Überraschung aus, aber kurz vor Ende konnte sich der Titelverteidiger, die erste Wolfacher Mannschaft, nochmals steigern und damit Wolfach 2 noch vom ersten Platz verdrängen. Der gute dritte Platz ging an die Schützen der Historische Bürgerwehr Haslach. Die besten Einzelschützen mit dem...

  • Steinach
  • 10.06.18
Lokales
die strahlenden Sieger/innen
4 Bilder

Schützenverein Haslach i.K. e.V.
Jedermannschießen 2018 - Viel Applaus im Schützenhaus

Vom 16.-19. fand das Jedermannschießen des Haslacher Schützenvereins statt. Von der Jugend bis zum alten Hasen wollte man seine Jahresleistung in Sehkraft und Konzentration wieder mal auf die Probe und in den Vergleich stellen. Wie die spannenden Jahre zuvor blieben am Ende 4 Tage Zeit, der Konkurrentin oder dem Konkurrenten zu beweisen, wie man das Zentrum der Scheibe am besten markieren kann. Über 50 Starterinnen und Starter folgten der Einladung des Vereins. Am Ende des Wettkampfs konnte...

  • Steinach
  • 19.05.18
Sport

Schützenverein Ettenheim
Brezelschießen 2018

Der Schützenverein Ettenheim eröffnete das neue Jahr traditionell mit dem Brezelschießen. Am Sonntag den 7. Januar fand der Kampf um die größte Neujahrsbrezel mit 33 Schützen und Gästen statt. Der Wettkampf ist als Glücksschießen ausgelegt und selbst die erfahrenen Sportschützen hatten Schwierigkeiten gegen die Hobbyschützen. Oberschützenmeister Georg Pfaff machte seinem Amt alle Ehre und legte bereits am Morgen eine 93,8.5 Serie vor. Ingrid Sleifir schaffte nachmittags scheinbar mit...

  • Ettenheim
  • 09.01.18
Sport

Eberhart Sleifir gewinnt das Königsschießen

Das Königsschießen im Schützenverein Ettenheim fand am15.10.2017 statt. Oberschützenmeister Georg Pfaff begrüßte die Anwesenden undder amtierende König Eberhard Sleifir eröffnete das Schießen auf den Holzvogel. 2017 wurde der Vogel von Johann Furtwängler gebaut und bemalt.  Nachdem derKönig den Wettkampf eröffnete, fiel die Krone bereits beim achten Schuss durch den Schriftführer und Wettkampfleiter Waleri Milde. Der dreißigste Schuss durch Bärbel Schuler kostete den Vogel das Zepter....

  • Ettenheim
  • 22.10.17
Sport

Freundschaftskampf im Schützenhaus

Am 05.08.2017 fand im Schützenhaus in Ettenheim ein Freundschaftskampf statt. Teilgenommen haben der Schützenverein Ettenheim, Buchenbach, Haslach und Kippenheimweiler. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr die Disziplin LG-Auflage. In dieser Disziplin gibt jeder Schütze 30 Schüsse ab. Gewertet wird elektronisch auf Zehntel Ringe. Das maximal mögliche Ergebnis bei 10 Schuss können 109,0 Ringe sein. Am Ende gelang es Haslach sehr knapp zum ersten Platz mit 1557,8 Ringen. Peter Paap schoss die...

  • Ettenheim
  • 15.08.17
Sport

Saisonende Sportschießen

Die Frühjahresrunden Saison 2017 im Schützenkreis Geroldseckverlief erfolgreich für den Schützenverein Ettenheim. Für Ettenheim traten 25 Schützen in den Disziplinen Luftgewehr, Pistole und Auflage an. Die Frühlingsrunde dient als Vorbereitung auf die Herbstsaison ab September bei der um den Aufstieg in die nächste Liga geht. Nach sechs Wettkämpfen erreichte die Auflagemannschaft den 1. Platz, die Luftgewehrmannschaft den 8. und die Pistolenmannschaft den 6. In ihren Altersklassen erreichten...

  • Ettenheim
  • 03.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.