Bauarbeiten
Stadt saniert Brücke für Fußgänger und Radfahrer

Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) und Annett Orlowski vom Fachgebiet Tiefbau begutachten die Arbeiten zur Instandsetzung.
  • Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) und Annett Orlowski vom Fachgebiet Tiefbau begutachten die Arbeiten zur Instandsetzung.
  • Foto: Stadtverwaltung Achern
  • hochgeladen von Sebastian Thomas

Achern (st). Im Rahmen der jährlichen Brückeninspektionen wurden bei der Geh- und Radwegbrücke über den Mühlbach bei der Polizei erhebliche Mängel an dem Holz-Überbau festgestellt, unter anderem im Hinblick auf die Tragkonstruktion sowie Geländer und Belag.

Arbeiten beginnen am 6. März

Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Achern beginnen die notwendigen Sanierungsarbeiten ab Mittwoch, 6. März. Bis zur Fertigstellung am Freitag, 29. März  bleibt die Brücke gesperrt. Der Brückenüberbau und die Lagersockel werden komplett erneuert. Die Brückenwiderlager bleiben erhalten.

Für eine dauerhafte Lösung wird laut der Mitteilung die vorhandene Holzbrücke durch eine Stahlkonstruktion mit Stahlgeländer mit entsprechender witterungs- und feuchtigkeitsbeständiger Beschichtung ersetzt. Der Belag wird mit Bohlen aus glasfaserverstärktem Kunststoff hergestellt.

Kosten liegen bei knapp 65.000

Zukünftig könnten Radfahrer gemeinsam mit Fußgängern die Brücke mit einer Geländerhöhe von 1,30 Meter und einer Verbreiterung um 31 Zentimeter auf eine lichte Durchfahrtsbreite von 2,84 Meter sicher überqueren. Die Baukosten belaufen sich laut der Stadtverwaltung auf ungefähr 65.000 Euro.

Autor:

Sebastian Thomas aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.