Durbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Ortsdurchfahrt Ebersweier wird saniert
Zwei Vollsperrungen geplant

Durbach-Ebersweier (st). Das Straßenbauamt des Landratsamts Ortenaukreis teilt mit, dass die Fahrbahnsanierung der Kreisstraße 5324 in der Ortsdurchfahrt Ebersweier, am Montag, 26. August, beginnt. Bis Mittwoch, 28. August, und von Freitag bis Montag, 30. August bis 9. September, werden innerhalb der Ortsdurchfahrt Ebersweier vorhandene Einbauteile wie Schachtabdeckungen oder Schieberkappen in der Fahrbahn saniert. Während dieser Arbeiten wird der Verkehr abschnittsweise mit einer...

  • Durbach
  • 20.08.19
  • 26× gelesen
Spatenstich an der ehemaligen Grundschule Ebersweier: Christian Kiefer (v. l.), Ingenieurbrüo IFP2 Hangs, Achim Feyhl, Ortsvorsteher, Patrick Hangs, Ingenieurbüro IFP2 Hangs, Stephanie Ströbel und Achim Feyhl, Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch, und Bürgermeister Andreas König

Wohneinrichtung für 24 Menschen mit Behinderung entsteht
Erster Spatenstich für Bauprojekt der Lebenshilfe

Durbach-Ebersweier (gro). Im Dezember 2015 wurde die ehemalige Grundschule in Durbach-Ebersweier an die Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch verkauft. Am Dienstagmorgen wurde endlich der erste Spatenstich für den geplanten Neubau gesetzt. Grund für die Verzögerung war nach Angaben von Achim Feyhl, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe, die gute Baukonjunktur, die es schwer machte, einen kompetenten Partner zu finden. Auf dem Gelände wird bis Herbst 2020 eine Wohneinrichtung für 24 Menschen mit...

  • Durbach
  • 06.08.19
  • 49× gelesen
Der Durbacher Feuerwehrausschuss besuchte die Feuerwehr in Kehl und durfte auf der "Europa 1" mitfahren.

Unterwegs auf der "Europa 1"
Durbacher Feuerwehrausschuss zu Gast in Kehl

Durbach/Kehl (st). Auf Einladung von Kehls Oberbürgermeister Toni Vetrano und Feuerwehrkommandant Viktor Liehr machte sich der Feuerwehrausschuss aus Durbach am Mittwoch, 31. Juli, auf den Weg nach Kehl. Die Durbacher Delegation unter Leitung von Kommandant Markus Müller und dem obersten Dienstherren, Bürgermeister Andreas König, fuhren von der Kehler Feuerwehrwache nach Straßburg, um an einer Lehrfahrt mit dem Feuerlöschboot „Europa 1“ teilzunehmen. Zu Übungszwecken auf dem Rhein Die...

  • Durbach
  • 01.08.19
  • 37× gelesen
Treffpunkt und Eröffnung der Feuerhexen Sommerparty ist immer am Hexenbrunnen mitten in Ebersweier.

O Schwarzwald O Heimat
Feuerhexen feiern Sommerparty und ihre Heimat

We ❤ Heimat - O Schwarzwald O Heimat Am Samstag Abend war in Ebersweier am Hexenbrunnen der Schwarzwald los. Schwarzwälder Maidli mit ihren strammen Burschen, Jäger, Förster, Waldarbeiter, eine Herde Kühe und Rehe, echte Flösser aus dem Kinzigtal, ja sogar der Moospfaff und der Geist vom Mummelsee gaben sich die Ehre. Seit 1995 feiern die Feuerhexen Ebersweier e.V.  immer Ende Juli ihre große Sommerparty, als Dankeschön an alle Helfer während der Fastnachtszeit. In diesem Jahr lautete...

  • Durbach
  • 28.07.19
  • 87× gelesen
  •  1
Der Zenit der Brückenwaage in Ebersweier ist schon viele Jahre überschritten
2 Bilder

Kein amtliches Wiegen mehr auf der Brückenwaage
Eine Institution in Ebersweier und der Ortenau ist Geschichte

Mit Ablauf der Gültigkeit des dreijährigen Eichungszeitraumes endet nun die Geschichte der Brückenwaage Ebersweier und der Dorfwaagen in der Ortenau überhaupt. Die Schließung ist damit auch ein Spiegelbild der Veränderungen in der Landwirtschaft seit Beginn des vorigen Jahrhunderts. Die Waage wurde 1903 mit einem Kostenaufwand von rund 1600 Mark erbaut. Dieser Betrag stammte auch dem Jahresüberschuss der gemeinsamen Sparkasse Ebersweier und Nesselried. Die Waage stand etwas unterhalb des...

  • Durbach
  • 24.07.19
  • 85× gelesen
  •  1
Haltestelle Krone in der Ortsmitte
6 Bilder

Bushaltestellen in Ebersweier umgestaltet
Querungshilfe und barrierefreie Haltestellen ab sofort verfügbar

Ab jetzt kann barrierefrei in den Bus gestiegen und problemlos die Straße gequert werden. Die Haltebuchten für den Linienbus sind Geschichte, dafür kann ab sofort an den Haltestellen "Krone" und "Stöcken" in Ebersweier barrierefrei eingestiegen werden. In wenigen Wochen wurden die Bereiche um die beiden Haltestellen großräumig umgestaltet. Im Bereich Stöcken wurde für die Fußgänger zusätzlich eine Querungshilfe eingebracht, welche in der Dorfmitte bereits vorhanden ist. Die Arbeiten...

  • Durbach
  • 23.07.19
  • 40× gelesen
Team 1 und Team 2 der Feuerhexen Ebersweier e.V. beim Menschenkicker-Turnier 2019 des SC Durbachtal
3 Bilder

Menschenkicker-Turnier beim SC Durbachtal
Feuerhexen erringen den zweiten Platz im hochkarätigen Turnier

Es war eine riesige Gaudi für die beiden Teams der Feuerhexen am Samstag, 20. Juli 2019, beim Menschenkicker-Turnier des SC Durbachtal in Ebersweier mit insgesamt 12 Mannschaften. Seit vielen Jahren richtet der SC Durbachtal, während dem alljährlichen Sportfest, dieses Jedermanns Turnier aus.  Ein hervorragender zweiter Platz für Team 1 der Feuerhexen (Philipp, Subi, Tobias, Tom, Michael) war am Ende der Lohn. Auch Team 2 (Clemens, Mirko, Horst, Saybe, Jürgen) schlug sich respektabel, musste...

  • Durbach
  • 23.07.19
  • 106× gelesen
  •  1
3 Bilder

Autos und Hauswand besprüht
Schwerer Fall von Vandalismus in Durbach

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 03.07.2019, wurden im Bereich zwischen dem Hotel Rebstock im Halbgütle und dem Durbacher Freibad am Stollenberg, zahlreiche Autos mit Farbe besprüht. Auch die Hauswand eines Neubaus im Halbgütle wurde verschandelt und mit einer Parole versehen, die mehr als nur beleidigend ist. Wer hat etwas bemerkt oder gesehen? Wer kann Hinweise auf den oder die Täter geben? Wer ist ebenfalls betroffen und hat noch keine Anzeige erstattet? Diese Tat muss aufgeklärt...

  • Durbach
  • 04.07.19
  • 291× gelesen
  •  1

Der Durbach wird wieder zum dürren Bach
Die frühe Sommerhitze lässt Pegel fallen

Der Sommer 2019 hinterlässt schon seine Spuren. Der Durbach ist zwischen Ebersweier und Windschläg schon wieder versiegt und untergetaucht. Die frühe Sommerhitze der letzten Tage setzt dem Durbach deutlich zu und lässt dessen Pegel deutlich absinken. Aber auch oberhalb ist der Dorfbach nur noch ein Rinnsal zwischen den Steinen. Gleichzeitig gilt natürlich wie jedes Jahr der Aufruf: Bitte entnehmen Sie kein Wasser aus den offenen Gewässern im Durbachtal!

  • Durbach
  • 26.06.19
  • 49× gelesen
  •  1
Sina Erdrich hat sich ins Goldene Buch ihrer Heimatgemeinde eingetragen.
2 Bilder

Empfang und Eintrag ins Goldene Buch
Durbach feiert seine Badische Weinkönigin

Durbach. Ein Weinort steht Kopf: Am Pfingstsonntag feierten rund 300 Durbacher Bürger die frisch gebackene Badische Weinkönigin Sina Erdrich bei einem Empfang in der Winzergenossenschaft. 53 Jahre musste Durbach darauf warten, erneut die höchste Vertreterin des badischen Weines zu stellen. Zum offiziellen Empfang hatte Bürgermeister Andreas König eingeladen und überreichte der ehemaligen Durbacher Weinprinzessin und nun 70. Badischen Weinkönigin einen großen Blumenstrauß. "Nun habe ich als...

  • Durbach
  • 11.06.19
  • 76× gelesen
Die neue Badische Weinkönigin Sina Erdrich (Mitte) umrahmt von den beiden Weinprinzessinnen, Hanna Mußler (links) und Simona Aurelia Maier (rechts).

Badische Weinkönigin kommt aus Durbach
Sina Erdrich in Freiburg gekrönt

Freiburg/Ortenau. Die 21-jährige Studentin Sina Erdrich aus Durbach wurde als 70. Badische Weinkönigin 2019/20 gekrönt, Hanna Mußler, (23), Studentin aus Berghaupten, wird badische Weinprinzessin. Hanna Mußler Weinprinzessin Erst vor einer Woche noch als Durbacher Weinprinzessin 2018/19 verabschiedet, setzte sich Sina Erdrich bei den Fragen zu den Themen des Weinbaus, der Kellereiwirtschaft, des Weinrechts und der Weinwerbung vor einer 36-köpfigen Fachjury im runden Saal des Konzerthauses...

  • Durbach
  • 08.06.19
  • 790× gelesen

Alte Matratzen richtig entsorgen in Ortenau

Immer wieder sieht man in unserem schönen Bezirk Matratzen auf Waldparkplätzen und abgelegenen Orten herumliegen. Mit diesem Beitrag möchte ich meinen Teil dazu beitragen so etwas in Zukunft zu verhindert. Manchmal wird es Zeit für eine neue Matratze. Die Gründe, warum eine alte Matratze ausgedient hat, können dabei vielgründig sein. Sei es nun, weil die Matratze durchgelegen ist oder Sie inzwischen Rückenschmerzen bekommen. Haben Sie sich dann für eine neue Matratze entschieden, müssen...

  • Durbach
  • 07.06.19
  • 76× gelesen
Foto ist nur symbolisch. 
Beim Hundesportplatz in Ebersweier wurden Fleischköder mit Nadeln gespickt gefunden.

Köderfunde nun auch in Ebersweier
Fleischköder mit Nadeln präpariert gefunden

ACHTUNG! Mit Nadeln gespickte Köder in Ebersweier gefunden! Hunde- und Tierhasser sind wohl leider auch in Ebersweier aktiv. In der gesamten Ortenau häufen sich die Nachrichten über ausgelegte Köder, die ganz eindeutig Hunde und Katzen töten sollen. Folgende, unfassbare Nachricht erreichte die Redaktion von ebersweier.net vom Vorsitzenden des VdH Durbachtal: Hallo Zusammen, heute hat mich ein Mitarbeiter der Fa. Spangenberger (Brunnenpark) angerufen und mitgeteilt, dass auf der Zufahrt...

  • Durbach
  • 05.06.19
  • 84× gelesen
2 Bilder

So sehen Sieger aus
Leistungsabzeichen in Silber mit Bestwert errungen

Feuerwehr Gemeinschaft Durbach-Ebersweier-Oberkirch erringen das silberne Leistungsabzeichen Baden-Württemberg als Jahrgangsbeste Gleich beide Leistungsgruppen der Feuerwehr Durbach errangen bei den heutigen Wettbewerben in Kippenheim das Leistungsabzeichen in Silber des Feuerwehrverband Baden-Württemberg. Insgesamt 13 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Durbach, Ebersweier und Oberkirch legten mit 0 Fehler und in Bestzeit ihre Prüfungen ab. Jahrgangsbestwert! Gefordert waren ein...

  • Durbach
  • 11.05.19
  • 319× gelesen
  •  1
  •  3
2 Bilder

Buswartehäuschen wird Schutzhütte
Ebersweirer Rundwanderweg bekommt weitere Aufwertung

Im Zuge der Baumaßnahme der Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch, musste das Buswartehäuschen bei der ehemaligen Schule in Ebersweier weichen. Eine willkommene Gelegenheit für die Wanderwegegruppe Ebersweier auf den Rundwegen rund um Ebersweier eine weitere Schutzhütte zu platzieren. Die Wahl fiel auf den Standort Weißkopf. Mit vereinten Kräften und der maschinellen Unterstützung des Fuhrparkes von Andreas Reinbold fand der Umzug am Dienstag, 07.05.2019 statt. Die Schutzhütte erhält nun noch ein...

  • Durbach
  • 11.05.19
  • 46× gelesen
Dank LED-Leuchten sparte die Gemeinde Durbach Energie.

Mehr Licht – geringerer Energieverbrauch

Durbach (st). Die Umstellung der Straßenbeleuchtung in Durbach auf LED-Leuchten schreitet voran. Die Gemeinde hatte das E-Werk Mittelbaden damit beauftragt weitere 79 Leuchten zu montieren. Innerhalb von zwei Wochen wurden die Leuchten in der Almstraße, Am Bühl, Auf der Bünd, Ebersbach, Ergersbach, Grol, Halbgütle, Heimbach, Hilsbach, Im Jeuch, Küfergasse, Obertal, Sendelbach, Stollenberg, Unterweiler und Wiedergrün getauscht.

  • Durbach
  • 07.05.19
  • 27× gelesen
2 Bilder

Maibaum Frevel in Ebersweier
Erneut wurde der Maibaum von Unbekannten gefällt

Ebersweier ist einfach nur sprachlos! In der letzten Nacht wurde in Ebersweier, nach 2016 und 2017, erneut der Maibaum gefällt und das 5 Tage nach der Nacht zum ersten Mai, in welcher dies traditionsgemäß noch als Streich zählen würde. Mit Tradition hat das nichts mehr zu tun, sondern ist reine Sachbeschädigung. Es wird nun Strafanzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung gestellt. Außerdem bittet die Ortsverwaltung Ebersweier um Hinweise. Wer hat etwas beobachtet oder gehört? Es...

  • Durbach
  • 05.05.19
  • 112× gelesen
  •  1

Restauration hat begonnen
Grabstein von Pfr. Franz Sales Ries wird restauriert

Herr Pfarrer Franz Sales Ries ist der einzige Ehrenbürger der ehemals selbständigen Gemeinde Ebersweier. Er war Gründer der gleichlautenden Stiftung, die sich für die Förderung der Dorfkinder einsetzte und Erbauer der "neuen" Kirche. Der Grabstein ist der einzige erhaltene Zeuge, den es vom Ebersweirer Ehrenbürger gibt. Der Grabstein wurde im Zuge der Kirchenerweiterung, samt den anderen Resten des  Friedhofes bei der Kirche quasi als Auffüllfläche achtlos zur Seite geschoben. Bei den...

  • Durbach
  • 01.05.19
  • 53× gelesen
  •  1
3 Bilder

Vereinsrat Ebersweier stellt Maibaum
Ebersweier feiert in den Mai

Einen wunderschönen Abend erlebten die Ebersweirer beim Maibaumstellen rund ums Rathaus. Erstmals ziert eine Douglasie das Dorf in rot-weiß. Der Musikverein war für das Baumholen zuständig und unter Kommando von Alex Kuderer ging es recht schnell und gut mit vereinten Kräften unter Aufsicht von Bürgermeister Andreas König in die Vertikale. Die Chorgemeinschaft überraschte die zahlreichen Gäste bei sonnigem Wetter mit Flammenkuchen und reichlich Getränken. Eine vom Musikverein gestellte...

  • Durbach
  • 01.05.19
  • 38× gelesen

Krone Areal wird zum Wohnquartier
Gemeinderat stimmt Bauvoranfrage zu

Es tut sich was auf dem Gelände des ehemaligen Gasthaus 'Zur Krone' mitten in Ebersweier. In der letzten Sitzung des Gemeinderat Durbach, wurde einer Bauvoranfrage zugestimmt und das Einvernehmen erteilt. Das rund 3500 qm große Areal zwischen dem Friedhof und der Hauptstraße bzw. Kreisstraße 'Am Durbach' wurde überplant und soll mit einem Mehrfamilienhaus,  drei Doppelhäusern und einem Reihenhaus mit drei Wohneinheiten bebaut werden. Ortsvorsteher Horst Zentner begrüßte die Verdichtung der...

  • Durbach
  • 07.04.19
  • 83× gelesen

Aus dem Ortschaftsrat Ebersweier
Friedhof in Ebersweier wird grün

Da sich die Bestattungsformen auch in Ebersweier ändern, hin zu mehr Urnenbestattungen, "verödet" ein Teil des Friedhofes. Die Kiesflächen nehmen zu und bietet den Besuchern zunehmend kein schönes Bild mehr, zumal unser Friedhof auch ein Stück Naherholung sein sollte. Daher hat sich der Ortschaftsrat entschlossen, diese freien Flächen zu begrünen. Die Bauhofmitarbeiter um Werner Kuderer haben nun begonnen den Boden zum Einsäen von Rasen vorzubereiten. Nach und nach sollen dann weiter...

  • Durbach
  • 07.04.19
  • 48× gelesen

Landesehrennadel vergeben
Helga Gütle wird für 30 Jahre Ehrenamt geehrt

Helga Gütle wurde am Montagabend im Rahmen einer Feierstunde zum 30jährigen Bestehen des Kinderschutzbundes Offenburg mit der Landesehrennadel ausgezeichnet. In der Laudatio würdigte Staatssekretär Volker Schebesta das Gründungsmitglied als feste Konstante des Vereins. Helga Gütle führt seit 30 Jahren die Kasse des Vereins und engagiert sich darüber hinaus in vielfältiger Weise für den Verein. Der Kinderschutzbund ist eine wichtige Konstante damit Kinder, die in schwierigen Verhältnisse...

  • Durbach
  • 27.03.19
  • 48× gelesen

HEIMATgeschichte Ebersweier e.V.
Kirschbaumblättle Nr. 2 kurz vor Fertigstellung

Zu einer Schlußbesprechung trafen sich die Mitglieder der Kirschbaumblättleredaktion. Chefredakteur Werner Zentner berichtete vom Fortschritt der Arbeiten und Simone Brüderle, von Satz und Druck, konnte schon die ersten fertig gestellten Seiten vorstellen. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass auch das Kirschbaumblättle Nr. 2 wieder ein bunter, interessanter und wertvoller Beitrag für die HEIMATgeschichte Ebersweier und das Durbachtal wird. Das Kirschbaumblättle wird im Rahmen der...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 36× gelesen

Hauptversammlung der FF Abt. Ebersweier
84. Generalversammlung der Floriansjünger in Ebersweier

Am Samstag, 09.03.2019, fand traditionell nach Aschermittwoch die Generalversammlung der FF Durbach Abt. Ebersweier im Gasthof Kreuz in Ebersweier statt. Die Abt. Kommandanten Ralf Stutz und Clemens Reinbold zeigten sich erfreut über die rege Teilnahme und das erfolgreiche Jahr 2018 für die FF Abt. Ebersweier. Auch konnten wieder Neuzugänge für die Abteilung verzeichnet werden, Peter Huber und Mirko Schley, beide arbeiten in Ebersweier bzw. in Durbach, sind der Abteilung beigetreten,...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 44× gelesen
  •  1

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.