Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei

Auto beginnt zu brennen
Feuerwehr löscht Fahrzeugbrand

Lahr (st). Als ein 18 Jahre alter Mann am Mittwoch gegen 17.30 Uhr mit seinem Ford die Dr.-Georg-Schaeffler-Straße in Lahr in Richtung Stadt befuhr, nahm er plötzlich von seinem Fahrzeug ausgehend Rauch wahr. Nachdem er den Wagen in einer Verkehrsbucht abgestellt hatte, fing der Ford an zu brennen. Die Feuerwehr Lahr war mit drei Fahrzeugen und zehn Mann vor Ort. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Straße kurzzeitig stadteinwärts gesperrt werden. Lahr (ots) - Als ein 18 Jahre alter Mann...

  • Lahr
  • 01.03.18
Polizei

Ohne Vorderreifen
Alkoholisierte auf drei Rädern unterwegs

Kippenheim. Eine aufmerksame Autofahrerin war am Samstag in den frühen Morgenstunden auf der B3 von Ettenheim in Richtung Kippenheim unterwegs. Ihr fiel auf, dass an dem vor ihr fahrenden Renault der linke Vorderreifen fehlte und das Auto nur noch auf der Felge fuhr. Sie verständigte die Polizei. Diese konnte den Renault in Kippenheim parkend und mit frischen Unfallspuren antreffen. Die dazugehörende 26-jährige Fahrerin wurde in der Nähe in ihrer Wohnung ausfindig gemacht. Wo sie in einen...

  • Kippenheim
  • 19.02.18
Polizei

Schneeglatte Fahrbahn
Auto überschlägt sich auf Schönberg

Seelbach. Am Donnerstagmorgen ist eine junge Autofahrerin auf der Kuppe des Schönbergs auf schneeglatter Fahrbahn nach links von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen. Der Wagen ist auf dem Dach zum Liegen gekommen. Die 28 Jahre alte Seat-Fahrerin war in Richtung Prinzbach unterwegs. Nicht angepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit der Straßenglätte dürfte zu dem Malheur geführt haben. Die 28-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon, die von Einsatzkräften des...

  • Seelbach
  • 15.02.18
Polizei

Hoher Sachschaden und zwei Verletzte
Betrunkener demoliert Fahrzeuge und Stromkasten

Lahr. Ein 21 Jahre alter Autofahrer hat am Freitag in der Lahrer Straße einen Unfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden verursacht. Der junge Mann war mit seinem BMW gemeinsam mit zwei Bekannten kurz nach 1.30 Uhr in Richtung Süden unterwegs und hatte hierbei die Kontrolle über sein Auto verloren. Zunächst touchierte der Wagen einen geparkten Renault, fuhr dann noch einige Meter und krachte in einen ebenfalls geparkten Dacia. Die Wucht des Aufpralls war hierbei noch so groß, dass der...

  • Lahr
  • 09.02.18
Polizei

Zeugen und Eigentümer gesucht
Außenspiegel an Fahrzeugen abgetreten

Mahlberg. Ein 19-Jähriger steht im Verdacht, am Sonntag in der Bahnhofstraße die Außenspiegel an einem oder gar mehreren geparkten Autos abgetreten zu haben. Das zerstörerische Treiben des Heranwachsenden konnte von Zeugen beobachtet werden, die gegen 16.30 Uhr in diesem Bereich unterwegs waren. Der junge Mann konnte im Anschluss zwar von Beamten der Bundespolizei vorläufig festgenommen werden, bislang fehlen den Ermittlern allerdings noch die Eigentümer der beschädigten Fahrzeuge. Die...

  • Mahlberg
  • 06.02.18
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Autofahrerin kollidiert frontal mit LKW

Ettenheim. Eine Frontalkollision auf der L 103 hat am Dienstag ein Todesopfer gefordert. Eine 53 Jahre alte Autofahrerin ist nach dem Zusammenstoß mit einem Lastwagen ihren schweren Verletzungen erlegen. Die Frau war kurz vor 12 Uhr mit ihrem Wagen von der Autobahn kommend in Richtung Ettenheim unterwegs, als sie aus noch unklarer Ursache die Kontrolle verlor und mit ihrem Kleinwagen in den Gegenverkehr geriet. Ein dort herannahender Fahrer eines 12-Tonners hatte keine Möglichkeit mehr, dem...

  • Ettenheim
  • 30.01.18
Polizei

Über drei Promille gemessen
Verstärkte Kontrollen zur fünften Jahreszeit

Lahr. Beamte des Polizeireviers Lahr kontrollierten in der vergangenen Samstagnacht in und um Lahr verstärkt Verkehrsteilnehmer. Die Bilanz der ausgiebigen Kontrollen: Eine 20-Jährige und ein 18-Jähriger wurden mit illegalen Rauschmitteln festgestellt, ein weiterer nahm so berauscht sogar am Straßenverkehr teil. Zwei Autofahrer müssen nach vorangegangenem Alkoholkonsum mit einem mehrwöchigen Fahrverbot und einem empfindlichen Bußgeld rechnen. Gleich fünf Fahrzeuglenker waren ohne die...

  • Lahr
  • 30.01.18
Polizei

Alkoholisiert randaliert
Gullideckel ausgehoben und Autos beschädigt

Lahr. Was genau einen 21-Jährigen am späten Mittwochabend dazu verleitet hatte, diverse Gullideckel im Bereich um die Dinglinger Hauptstraße herauszuheben und mehrere geparkte Autos zu beschädigen, ist noch nicht eindeutig geklärt. Vermutlich dürfte vorangegangener Alkoholkonsum einen Teil zu seinem gefährlichen Verhalten beigetragen haben. Wie die alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr im Rahmen einer anschließenden Kontrolle feststellten, hatte der Anfang Zwanziger nahezu eineinhalb...

  • Lahr
  • 25.01.18
Polizei

Vorfahrt missachtet
Jugendlicher nach Kollision schwer verletzt

Schuttertal. Am Mittwochmorgen hat sich ein junger Zweiradfahrer am Streitberg nach einem Zusammenstoß mit einem Peugeot schwere Verletzungen zugezogen. Der Jugendliche war kurz nach 7 Uhr mit seinem Leichtkraftrad von Ettenheim in Richtung Freiamt unterwegs. Ein in Richtung Schuttertal querender 70 Jahre alter Peugeot-Lenker missachte nach bisherigen Erkenntnissen die Vorfahrt des Aprilia-Fahrers, was letztlich zur Kollision führte. Der 17-Jährige wurde nach notärztlicher...

  • Schuttertal
  • 10.01.18
Polizei
Symbolbild

Zeugen gesucht
Brandserie hält Mahlberg in Atem

Mahlberg. Nach vier Pkw-Bränden im Verlauf des Wochenendes in einem Mahlberger Wohngebiet ist die Polizei fieberhaft auf der Suche nach dem oder den Tätern. Unmittelbar nach den Feuern eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen bis in die Samstag- und Sonntagmorgenstunden erfolglos. Ein Zusammenhang mit rund einem Dutzend zurückliegender Fahrzeugbrände in Lahr, Kippenheim und Mahlberg wird nicht ausgeschlossen. In der Nacht von Freitag auf Samstag mussten Wehrleute und Polizei nahezu im...

  • Mahlberg
  • 11.12.17
Polizei

Alkohol am Steuer
Überholvorgang misslingt

Friesenheim. Ein 21-jähriger Lenker eines Renault war am Sonntagabend kurz nach 21 Uhr auf der Adlerstraße in Richtung Offenburg unterwegs. Unmittelbar nach dem Ortsausgang setzte er zu einem Überholmanöver an, um einen vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer zu passieren. Hierbei überfuhr der junge Mann neben einem Baum auch ein Straßenschild, bevor er schließlich mit zwei am Fahrbahnrand geparkten Pkw kollidierte. Ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro war die Folge des Malheurs. Wie die...

  • Friesenheim
  • 04.12.17
Polizei

Flammendes Fahrvergnügen
Auto fängt nach Unfall Feuer

Ettenheim. Ein 22-Jähriger bog am Montag gegen 22:55 Uhr in Ettenheim von der Freiburger Straße in die Bienlestraße ein, wo er einen dort geparkten Renault rammte. Durch die Kollision fing der Golf des jungen Mannes Feuer, welches dieser mithilfe der Luftzufuhr bei einer zügigen Weiterfahrt zu löschen erhoffte. Schließlich musste sich der gute Mann das hoffnungslose Unterfangen eingestehen und alarmierte die Feuerwehr. Auf der Suche nach einer Ursache für den Unfall stellten Beamte des...

  • Ettenheim
  • 21.11.17
Polizei

Im Wald zurück gelassen
Förster entdeckt beschädigtes Auto

Lahr. Ein Jäger teilte der Polizei in Lahr am Sonntagmittag mit, dass in einem Waldgebiet südöstlich von Sulz ein verlassenes Fahrzeug stehen würde. Dieses war mit einem Heckschaden an einem Baum zurückgelassen worden. Wie die Ermittlungen der Beamten ergaben, hatte sich der 60 Jahre alte Fahrzeuglenker am Vorabend dort verfahren und war dann rückwärts gegen einen Baum geprallt. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Verletzt wurde der Mann bei seinem Malheur...

  • Lahr
  • 20.11.17
Polizei

Aus Auto heraus auf Jugendliche geschossen
Schreckschusswaffe und Munition beschlagnahmt

Friesenheim (st). Zwei inzwischen identifizierte Heranwachsende haben am Mittwochabend in der Friedhofstraße in Friesenheim aus einem fahrenden Auto heraus mit einer Schreckschusswaffe in Richtung einer Gruppe Jugendlicher geschossen. Nach derzeitigen Ermittlungen erfolgte eine Schussabgabe, verletzt wurde niemand. Das abgelesene Kennzeichen des verdächtigen Wagens hatte den alarmierten Polizeikräften den entscheidenden Ermittlungsansatz geliefert, so dass im Zuge einer Überprüfung der...

  • Friesenheim
  • 17.08.17
Polizei

Totalschaden
Fahrzeugbrand nach Wildunfall

Friesenheim. Der Zusammenstoß mit einem Dachs kurz vor dem Ortseingang von Friesenheim hatte für den Fahrer eines Toyota Yaris erhebliche Folgen. Nachdem er das Tier gegen 1.50 Uhr auf der Bundesstraße 3 erfasst und überrollt hatte, bemerkte er bei der Nachschau Funkenschlag unter dem Auto. Seinen Toyota konnte er noch auf den Parkplatz eines nahgelegenen Supermarktes fahren, bevor dieser im Bereich des Motorraumes zu brennen begann. Die Insassen des Fahrzeuges konnte das Fahrzeug...

  • Friesenheim
  • 31.07.17
Polizei

Doppelt hält besser
Betrunkener Autofahrer gleich zweimal kontrolliert

Lahr. Innerhalb von etwas mehr als einer Stunde geriet ein Mann mittleren Alters am Mittwoch gleich zwei Mal in eine Polizeikontrolle - beide Male mit unangenehmen Folgen. Außergewöhnlich alleine deshalb, weil der Mittfünfziger in beiden Fällen am Steuer sitzend unter Alkoholeinwirkung stand. Erstmals wurde der Ford-Fahrer gegen 17.35 Uhr in der Raiffeisenstraße in eine stationäre Kontrollstelle gebeten. Der von den Beamten verdächtig wahrgenommene Atemalkoholgeruch bestätigte sich im Zuge...

  • Lahr
  • 20.07.17
Lokales

Überfall auf drei junge Männer

Lahr. Drei Heranwachsende im Alter zwischen 17 und 19 Jahren waren in den frühen Donnerstagmorgenstunden nach 4 Uhr auf dem Weg von einer Diskothek in Richtung Bahnhof. Auf dem Weg zwischen Fritz-Rinderspacher-Straße und dem Bahnhof, vermutlich in der Rheinstraße, kamen ihnen mehrere junge Männer entgegen. Die Gruppe rempelte die Jugendlichen an und verlangte deren Handys. Geistesgegenwärtig ergriffen die drei Jungs die Flucht in verschiedene Richtungen. Die Gruppe rannte einem der...

  • Ausgabe Lahr
  • 06.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.