Baumarkt

Beiträge zum Thema Baumarkt

Polizei

Unverschlossenes Auto unbeaufsichtigt
Geldbeutel aus Auto entwendet

Offenburg (st). Leichtes Spiel hatte am Montag ein Unbekannter auf dem Parkplatz eines Heimwerkermarkts in der Freiburger Straße in Offenburg. Der Ganove schnappte sich gegen 17.30 Uhr einen Geldbeutel, der für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt in einem unverschlossenen Auto zurückgelassen wurde. Ausweise und stattlicher Geldbetrag Neben Ausweisdokumenten und Geschäftspapieren fehlt nun auch ein stattlicher Bargeldbetrag. DiePolizei weist darauf hin, dass Fahrzeuge keine...

  • Offenburg
  • 06.10.20
Polizei

Sicherheitsschrank im Baumarkt aufgebrochen
Ladendiebe stehlen Werkzeug

Offenburg (st). Zwei Langfinger hatten am späten Donnerstagnachmittag, 3. September, einen verschlossenen, mit Werkzeug befüllten Sicherheitsschrank im Visier. Ein 43-Jähriger und sein 35-jähriger mutmaßlicher Komplize brachen nach derzeitigem Sachstand gegen 16.50 Uhr den Schrank in einem Baumarkt in der Max-Planck-Straße in Offenburg gewaltsam auf und entwendeten mehrere Elektrowerkzeuge. Aufgrund des hohen Besucheraufkommens war ein unbemerktes Passieren der Kasse für die beiden nicht...

  • Offenburg
  • 04.09.20
Polizei

Polizei auf Trab gehalten
Angebliche Auseinandersetzungen und vermeintliche Schüsse

Lahr. Verschiedene Notrufe über angebliche Auseinandersetzungen mehrerer Personen und vermeintliche Schussgeräusche hielten in der Nacht auf Dienstag etliche Streifenbesatzungen des Polizeireviers Lahr und umliegender Polizeidienststellen auf Trab. Nach bisherigen Feststellungen konnten letztlich keine Hinweise auf eine Straftat erlangt werden. Die erste Mitteilung erreichte das Lagezentrum kurz vor Mitternacht. Laut Schilderung des Anrufers hätten sich in der Tiergartenstraße mehrere...

  • Lahr
  • 07.07.20
Polizei

Ermittlungen nach räuberischem Diebstahl
Mann mit Beute geflohen

Kehl-Sundheim (st). Nach dem räuberischen Diebstahl mehrere Elektrogeräte aus einem Baumarkt in Kehl am Dienstag haben die Beamten der Kriminalpolizei Ermittlungen gegen eine 30-Jährige und einen noch unbekannten Tatverdächtigen eingeleitet. Gegen 12.10 Uhr sollen beide mehrere Elektrowerkzeuge aus den Verpackungen entnommen und in der Weste des Unbekannten versteckt haben. Als dieser den Markt am südlichen Eingang verlassen wollte, wurde er durch einen Ladendetektiv gestellt. Dieser wurde...

  • Kehl
  • 27.05.20
Polizei

Hausverbot im Baumarkt
Zwei junge Männer ohne Verständnis

Kehl. Kein Verständnis für die getroffene Regelung, dass pro Haushalt nur eine Person einen Baumarkt in der Straße Am Sundheimer Fort 1 betreten darf, brachten zwei junge Männer am Montag der Marktleitung entgegen. Letztendlich mussten die hinzugerufenen Beamten des Polizeirevier Kehl das von der Marktleitung gegen die beiden 18 und 20 Jahre alten Männer ausgesprochene Hausverbot durchsetzen.

  • Kehl
  • 07.04.20
Polizei

Langfinger erwischt
Flucht in silbernem Audi

Kehl. Bislang unbekannte Diebe machten sich am Dienstagabend in Kehl in der Straße Am Sundheimer Fort hinter einem Baumarkt an einer Palette zu schaffen. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma entdeckte die zwei Langfinger gegen 21.20 Uhr, als sie eine Palette aufgeschnitten und zehn Säcke in ihr Auto geladen haben. Nachdem die Personen den Zeugen erkannten, seien sie mutmaßlich in einem silbernen Audi Richtung Kittersburg geflüchtet. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen...

  • Kehl
  • 25.03.20
ExtraAnzeige
4 Bilder

Wertheimer in Achern
Zentrum für Heimwerker und Profis

Seit über 70 Jahren ist die E. Wertheimer GmbH mit 280 Mitarbeitern an sechs Standorten im Baustoff-, Fliesen-, und Holzfachhandel sowie im Einzelhandel zu Hause. Die E. Wertheimer GmbH gehört zur Firmengruppe Wertheimer, die an 24 Standorten, mit Schwerpunkt in Baden vertreten ist. Ihnen wird alles geboten, was das Thema Bauen, Heimwerkern und Modernisieren betrifft. Nicht ohne Grund ist Wertheimer der Komplettanbieter Nummer 1 in Ihrer Region rund um das Bauen und Modernisieren. 1000...

  • Achern
  • 07.08.19
  • 1
Polizei

Ungewöhnlicher Diebstahl
Einkäufe samt Einkaufswagen mitgenommen

Offenburg. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ermitteln seit Montagabend gegen einen noch unbekannten Langfinger. Der Angestellte eines Kaufhauses in der Okenstraße meldete kurz vor 22 Uhr, wie der Unbekannte nicht nur sein im Einkaufswagen befindliches Erworbenes in seinen Pkw einlud, sondern den Einkaufswagen gleich mit. Nachdem das metallene Transportmittel verstaut war, suchte der dreiste Dieb das Weite. Die Ermittler haben ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Ob...

  • Offenburg
  • 30.04.19
Polizei

Autoscheiben eingeschlagen
Innenraum durchwühlt

Offenburg (st). Gleich an zwei geparkten Autos in Offenburg schlug ein Unbekannter jeweils die linke Heckscheibe ein und durchwühlte daraufhin den Innenraum. Die beiden Fahrzeuge waren in der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. Februar, von 20 bis 5.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes abgestellt. Der Vorfall wurde von einem Mitarbeiter bemerkt und gemeldet. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die...

  • Offenburg
  • 14.02.19
Polizei

Erst geflüchtet, dann verhaftet
Großer Polizeieinsatz in Kehl

Kehl (st). Zehn Einsatzfahrzeuge der Polizei sowie ein Polizeihubschrauber waren am Montag wegen eines Ladendiebstahls in einem Baumarkt am Sundheimer Fort im Einsatz. Ein Detektiv hatte gegen 9.45 Uhr einen Mann mittleren Alters beim Diebstahl ertappt und wollte ihn festhalten. Der Verdächtige konnte sich jedoch losreißen und fügte dem Detektiv dabei leichte Verletzungen zu. Über die L75 flüchtete der Unbekannte in Richtung Westen durch einen Graben ins angrenzende Feld. Nachdem der Flüchtige...

  • Kehl
  • 13.06.17
Lokales

Kopf-Areal: Ein Baumarkt für die Nahversorgung
Eröffnung im ehemaligen Allshop im Oktober – Heimtiermarkt in Arbeit

Kehl-Goldscheuer. Auf dem „Kopf-Areal“ in Kehl-Goldscheuer wächst das Nahversorgungszentrum weiter. Im Frühjahr haben die dort neu angesiedelten Fachmärkte geöffnet. Zeitgleich schloss der Allshop, den Familie Kopf seit Jahren dort betrieb, seine Pforten. Dass die Ladenfläche nicht brach liegen wird, war klar. Doch was auf den Lebensmittelmarkt folgen soll, war nicht ganz einfach festzulegen. „Wir dürfen eine bestimmte Quadratmetergröße nicht überschreiten und kein Innenstadt...

  • Ausgabe Kehl
  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.