Dienstleistung

Beiträge zum Thema Dienstleistung

Lokales

Neue Corona-Verordnung
Stadtverwaltung legt Umsetzung fest

Achern (st). Vor dem Hintergrund, dass die Landesregierung erst 50 Minuten vor Inkrafttreten die neue Corona-Verordnung bekannt gemacht hat, hat der Corona-Krisenstab der Stadtverwaltung Achern die Umsetzung festgelegt. Für die Kindergärten und Schulen wurde kurzfristig die Notbetreuung organisiert. Über die Homepage der Stadt können Anträge heruntergeladen und ergänzt um eine Unabkömmlichkeitsbescheinigung des Arbeitgebers eingereicht werden. Alle Kinder, bei denen alleinerziehende Eltern oder...

  • Achern
  • 16.12.20
Lokales
2 Bilder

#Maskenpflicht
Infoplakat für französische Kunden

Ortenau. Die Kontrollen an unseren innereuropäischen Binnengrenzen enden mit Ablauf des 15. Juni. In der Ortenau freuen sich alle auf französische Gäste und Kunden. Hygiene Regeln Natürlich müssen aber die Hygiene-Regeln eingehalten werden. Deshalb bietet der Stadtanzeiger Verlag auf www.stadtanzeiger-ortenau.de/plakat ein zweisprachiges Hinweis-Plakat zum Download. Download Unternehmen können es ausdrucken und an Eingangstüren anbringen. „Wir möchten weiterhin Handel und Gastronomie ganz...

  • Ortenau
  • 13.06.20
Lokales
Ab dem 11. Mai empfangen das Historische Rathaus (Foto) und das Technische Rathaus in Offenburg wieder Publikum nach Terminvereinbarung.

"BürgerBüroBauen" öffnet wieder
Zugang zu Rathäusern in Offenburg

Offenburg (st). Ab Montag, 11. Mai, empfangen das Historische Rathaus und das Technische Rathaus wieder Publikum nach Terminvereinbarung. Nach dem Bürgerbüro öffnen nun auch das Historische Rathaus und das Technische Rathaus. Auch das Bürgerbüro Bauen empfängt wieder Kunden. Ziel ist es, die Dienstleistungen mit Kundenkontakt wieder schrittweise den Bürgerinnen und Bürgern anzubieten – unter Beachtung der aktuellen Hygienevorgaben. Um volle Wartebereiche im Bürgerbüro Bauen und...

  • Offenburg
  • 06.05.20
Lokales
Die BIM hat am 10. und 11. Mai geöffnet.
131 Bilder

Großer Ansturm auf die BIM
Berufsinfomesse geht am Samstag weiter

Offenburg (gro). Die Berufsinfomesse (BIM) in Offenburg wird ihrem Ruf als größte Bildungsmesse in Südbaden wieder einmal gerecht. Schon zum Auftakt am Freitagmorgen, 10. Mai, war der Andrang - vor allen Dingen von Schülern - riesengroß. Die 360 Aussteller können sich über einen Mangel an Interessierten nicht beklagen. Die BIM hat auch am Samstag, 11. Mai. von 9 bis 17 Uhr geöffnet.  Die Anzahl der Berufsbilder und Ausbildungsgänge ist fast nicht zu beziffern: Über 2.500 Angebote werden im...

  • Offenburg
  • 10.05.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.