Gegenverkehr

Beiträge zum Thema Gegenverkehr

Polizei

Trotz Gegenverkehrs
Frau streift Bus beim Überholen

Sasbachwalden (st). Eine überaus gefährliche Verkehrssituation hat am späten Dienstagvormittag, 11. Januar, eine 52-Jährige Audi-Fahrerin auf der L86 in Richtung B500 herbeigeführt. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Frau gegen 11.50 Uhr kurz vor dem Ortsausgang Sasbachwalden einen vor ihr fahrenden Linienbus trotz Gegenverkehrs überholen. Ein entgegenkommendes Fahrzeug erkannte die Gefahr und hielt rechtzeitig in ausreichender Entfernung an. Nachdem die Autofahrerin das Auto auf der...

  • Sasbachwalden
  • 13.01.22
Polizei

Wohl wegen vereister Windschutzscheibe
In den Gegenverkehr geraten

Achern (st). Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Mittwochmorgen, 12. Januar, in der Sasbacher Straße gekommen. Kurz vor 7 Uhr ist eine 19 Jahre alte Fiat-Fahrerin auf die Gegenfahrspur geraten und dort mit einem entgegenkommenden VW zusammengeprallt. Durch den Aufprall wurde der Fiat abgewiesen und schleuderte gegen einem dem VW nachfolgenden Renault. Möglicherweise hatte die vereiste Windschutzscheibe am Fiat zur Unfallverursachung beigetragen. Die junge, mutmaßliche...

  • Achern
  • 13.01.22
Polizei

Biker kollidiert mit PKW
Tragischer Unfall mit tödlichem Ausgang

Oberkirch (st). Am vergangenen Samstag, 2. Oktober, gegen 16 Uhr ereignete sich auf der B28 bei Oberkirch ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet eine 23-jährige PKW-Führerin vor dem Kreisverkehr Scheuermatt auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Biker. Für den in östlicher Richtung verkehrenden Motorradfahrer im Alter von 59 Jahren kam jede Hilfe zu später. Er erlag noch an der...

  • Oberkirch
  • 04.10.21
Polizei

Mit Gegenverkehr kollidiert
Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Oppenau (st). Am vergangenen Samstagnachmittag, 24. April, gegen 15.45 Uhr, ereignete sich auf der K5370 ein Verkehrsunfall bei dem zwei Motorradfahrer schwer verletzt wurden. Ein 51-jähriger Fahrer fuhr mit seiner Ducati, von Allerheiligen kommend, in Richtung Oppenau und scherte zum Überholen eines Autos auf die Gegenfahrbahn aus. Hierbei kollidierte er seitlich mit einem entgegenkommenden 54-jährigen Motorradfahrer. Beide Motorradfahrer kamen zu Fall und wurden schwer verletzt. Die...

  • Oppenau
  • 26.04.21
Polizei

Zusammenstoß auf B28
Verletzte nach Verkehrsunfall

Oberkirch (st). Zu einem Unfall mit zwei verletzten Personen und einem erheblichen Sachschaden kam es am Mittwochnachmittag auf der B28. Ein Hyundai-Lenker war gegen 16.10 Uhr auf der Renchtalstraße in Fahrtrichtung Oberkirch unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der 20-Jährige auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Golf-Fahrerin. Die 63-Jährige zog sich durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher verletzte sich nach derzeitigen...

  • Oberkirch
  • 12.11.20
Polizei

Zeugen gesucht
Gegenverkehr gestreift

Sasbach (st). Die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch suchen den Beteiligten eines Unfalls der sich am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in der Obersasbacher Straße zugetragen hat. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr eine 24-Jährige mit ihrem weißen Mitsubishi in Richtung Ortsmitte, als ihr eine größere dunkle Limousine zunächst mittig auf der Fahrbahn entgegengekommen sein soll, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Kurz vor ihr sei der Lenker dieses Fahrzeuges zwar...

  • Sasbach
  • 20.02.20
Polizei

B3 gesperrt
Schwerer Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Achern. Ein schwerer Unfall hat am frühen Dienstagabend eine rund zweistündige Sperrung der B3 und überdies zwei Verletzte sowie einen hohen Sachschaden nach sich gezogen. Eine 59 Jahre alte Audi-Fahrerin war laut Pressemeldung nach der Bahnunterführung, auf Höhe des Feuerwehrhauses, aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort gegen 17.30 Uhr mit den entgegenkommenden Skoda einer 29-Jährigen zusammengestoßen. Bevor die 59-Jährige mit ihrem Wagen auf dem Grünstreifen...

  • Achern
  • 21.11.19
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Fast in Gegenverkehr geraten

Sasbach (st). Nach einer riskanten Ausfahrt am frühen Samstagabend ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch gegen einen 51 Jahre alten Mann. Ein Zeuge meldete sich kurz vor 20 Uhr besorgt bei der Polizei, da er auf seinem Weg von Sasbach in Richtung Obersasbach dem Fahrer eines Volkswagens hinterherfuhr und dieser dabei mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein soll. Hierbei sei es beinahe zu Kollisionen mit entgegenkommenden Verkehrsteilnehmern gekommen. Die auf den Plan...

  • Sasbach
  • 24.10.19
Polizei

In den Gegenverkehr gerutscht
Zu glatt zum Fahren

Oppenau (st). Bei winterlichen Straßenverhältnissen ist am Mittwochnachmittag, 30. Januar,  ein 42 Jahre alter Audi-Fahrer in einer Kurve der L92 bei Oppenau aus seiner Fahrspur geraten, in den Gegenverkehr gerutscht und hierbei mit dem entgegenkommenden Markengefährten eines 57-Jährigen zusammengestoßen. Die Kollision ereignete sich gegen 16.15 Uhr etwa in der Mitte der Oppenauer Steige. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 17.000 Euro belaufen. Beide Autos mussten an...

  • Oppenau
  • 01.02.19
Polizei

Leichtsinniger Lotus-Lenker
Kollision nach verbotenem Überholmanöver

Renchen. Ein 31 Jahre alter Autofahrer hat sich am Dienstagmorgen über das bestehende Überholverbot auf der Fahrt von Mösbach in Richtung Ulm hinweggesetzt und hat hierbei einen entgegenkommenden Mitsubishi eines 28-Jährigen gestreift. Der Lenker eines Lotus hat hierbei kurz vor 8.30 Uhr einen Lastwagen überholt, ohne den zu diesem Zeitpunkt auf der L 88 bestehenden Gegenverkehr zu beachten. Der Mitsubishi-Fahrer konnte gerade noch nach rechts auf den dortigen Grünstreifen ausweichen, um eine...

  • Renchen
  • 15.08.18
Polizei

Unfallflucht
Auto gerät auf Gegenfahrbahn

Oberkirch. Nach einer Unfallflucht am Mittwochmorgen sind die Ermittler des Polizeipostens Oberkirch auf der Suche nach Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 29-jähriger Fahrer eines Volkswagen kurz nach 10 Uhr auf der B28 von Oberkirch kommend in Richtung Appenweier unterwegs, als ihm ein weiterer VW entgegenkam. Dieser geriet offenbar zu weit auf die Gegenfahrbahn, was eine Streifkollision der beiden Autos zur Folge hatte. Der noch unbekannte Fahrer des Kombis entfernte sich daraufhin...

  • Oberkirch
  • 18.01.18
Polizei

Frontal in Gegenverkehr
Schwerer Unfall in Kappelrodeck

Kappelrodeck (st). Ein schwerer Unfall ereignete sich am gestrigen Dienstagnachmittag auf der Kappelrodecker Ortsumfahrung kurz nach dem sogenannten "Kappler-Ei" in Richtung Ottenhöfen. Der Fahrer eines BMW geriet kurz vor 16 Uhr aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Renault samt Anhänger zusammen. Der Lenker des Renault, auf dessen Anhänger ein Honda aufgeladen war, versuchte noch, nach links auszuweichen, konnte aber eine Kollision nicht mehr...

  • Kappelrodeck
  • 13.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.