Jugendbeteiligung

Beiträge zum Thema Jugendbeteiligung

Lokales
Die Erstwählerforen sollen jungen Menschen helfen, ihre eigene Kommune als politischen Raum wahrzunehmen.

Kommunalwahl
Erstwählerforen an Schulen

Ettenheim (st). Warum ist meine Stimme bei der Kommunalwahl wichtig? Was erwarte ich von den Kandidaten? Wie gebe ich meine Stimme ab?  Um diese und viele andere Fragen geht es bei den Erstwählerforen, die die Stadt Ettenheim mit einem jungen Team und Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg sowie dem Deutschen Kinderhilfswerk kommende Woche am August-Ruf-Bildungszentrum, am städtischen Gymnasium und an der Heimschule durchführen wird. Neben Bürgermeister Bruno...

  • Ettenheim
  • 09.05.19
Lokales
Derzeit wird in Ettenheim das Erstwählerforum vorbereitet.

Gegen Politikverdrossenheit
Jugendliche werden beteiligt

Ettenheim (ds). Politik geht alle an – Erwachsene und Jugendliche. Um Verdrossenheit vorzubeugen, unternimmt die Stadt Ettenheim einige Anstrengungen, vor allem Jugendliche für das Geschehen im Land und besonders vor Ort zu interessieren. Jüngstes Projekt: ein Erstwählerforum, das im Mai vor der Kommunalwahl an allen Ettenheimer Schulen stattfinden soll. Der Workshop soll sich unter anderem mit folgenden Fragen beschäftigen: Wieso ist meine Stimme wichtig? Welcher Kandidat vertritt am besten...

  • Ettenheim
  • 05.03.19
Lokales

Erste Workshop-Reihe mit Jugendlichen der 8. Klassen startet
Ziel: Identifikation mit dem eigenen Lebensraum

Ettenheim (sdk). Jugend und Kommunalpolitik: Am kommenden Montag startet in diesem Zusammenhang die erste Workshop-Reihe mit Jugendlichen der 8. Klassen. Die Stadt Ettenheim hat hierzu Sozialpädagoge Udo Wenzl mit ins Boot geholt, um gemeinsam mit Schülern eine Woche lang Kommunalpolitik zu gestalten. Bereits im Oktober vergangenen Jahres hat die Stadt Ettenheim einen neuen Impuls gesetzt. Die Jugendbeteiligung in der Kommune soll unter Mitwirkung der Schulen einen neuen Aufschwung...

  • Ettenheim
  • 15.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.