Kaminbrand

Beiträge zum Thema Kaminbrand

Polizei

Hitze im Kamin gestaut
Kleinere Glutnester

Durbach (st). Die Befeuerung eines Ofens hat am Montagabend, 13. April, im "Sendelbach" in Durbach zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz geführt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich kurz vor 21 Uhr im Kamin eines seit längerer Zeit nicht mehr genutzten Ofens eines Nebengebäudes die Hitze gestaut. Aufgrund dessen haben sich an der Decke des Erdgeschosses kleinere Glutnester gebildet, die von den Wehrleuten abgelöscht wurden. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen aktuell noch...

  • Durbach
  • 14.04.20
Polizei

Kaminbrand
Aufmerksamer Nachbar

Kehl-Neumühl. Ein aufmerksamer Anwohner in der Wörtelstraße in Neumühl wandte sich am Sonntagabend über Notruf an die Polizei und meldete, dass aus dem Kamin eines Nachbargebäudes Flammen dringen würden. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kehl waren mit vier Fahrzeugen und 22 Mann vor Ort und hatte das Feuer kurz vor 20.45 Uhr abgelöscht. Nach bisherigen Feststellungen ist weder ein Gebäude- noch ein Personenschaden zu beklagen. Kehl, Neumühl (ots)Ein aufmerksamer Anwohner in der Wörtelstraße wandte...

  • Kehl
  • 30.12.19
Polizei

Ausgedehnter Kaminbrand
Schlacke brannte im Schlot

Offenburg (st). Die Offenburger Feuerwehr wurde gegen 12.45 Uhr in den Hasengrund in Zell-Weierbach gerufen. Im Kaminzug eines Einfamilienhauses kam es zu einem feuer. Ein Löschzug mit fünf Fahrzeugen und etwa 20 Einsatzkräften rückte gemeinsam mit einem Schornsteinfegermeister aus.  Beim Eintreffen der Feuerwehr drangen starke Rauchschwaden aus dem Kamin. Der im Gebäude liegende Schlot hatte sich bereits stark aufgeheizt. Es konnte verhindert werden, dass das Feuer auf das Gebäude...

  • Offenburg
  • 16.02.19
Polizei

Betrieb vorerst untersagt
Kaminbrand in Restaurant

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Donnerstag gegen 13.30 Uhr in die Weingartenstraße in der Offenburger Oststadt alarmiert worden. In einem außenliegenden Edelstahlkamin eines türkischen Restaurants war es zu einem Schwelbrand gekommen. Der dichte schwarze Brandrauch aus dem Kaminschlot wurde von einer Anwohnerin entdeckt, die den europaweiten Notruf 112 wählte und die Einsatzkräfte informierte. Die Feuerwehr kontrollierte das Kaminrohr, eine Brandausbreitung war durch die Lage...

  • Offenburg
  • 04.01.19
Polizei

Rauch im Schornstein
Kaminbrand

Die starke Rauchentwicklung im Schornstein eines Hauses in Hornberg hat am Sonntagmittag Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. Ein Kaminbrand hatte zu den weithin sichtbaren Rauchschwaden geführt. Ein Sachschaden war nicht entstanden und verletzt wurde niemand.

  • Hornberg
  • 07.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.