Läger

Beiträge zum Thema Läger

Polizei

Ursache unklar
Fahrzeugbrand auf Läger-Parkplatz

Kehl. Ein mutmaßlich im Innenraum eines am Läger-Parkplatz abgestellten PKW ausgebrochener Brand, führte am Montagabend laut Pressemeldung gegen 20.20 Uhr zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Die Brandursache ist derzeit unklar. Beamte der Kriminaltechnik nehmen den Renault am Dienstag genauer unter die Lupe. Menschen kamen nicht zu schaden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von circa 4.000 Euro. Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kehl
  • 03.09.19
Lokales
Vor allem in den frühen Morgenstunden von Samstagen und Sonntagen gab es immer wieder Tumulte an den Tram-Haltestellen.

Missstände vor allem am Wochenende
Mehr Sicherheit an Tramhaltestellen erreicht

Kehl (st). Die Sicherheitslage an den Tramhaltestellen Hochschule/Läger und Bahnhof in den frühen Morgenstunden an den Wochenendtagen hat sich verbessert. Die Fahrer der Tramzüge können ungehindert in die Stationen einfahren und diese auch wieder fahrplankonform verlassen. SicherheitsgesprächDies ist der Zusammenarbeit der deutschen und der französischen Polizei mit der Stadt Kehl und der CTS zu verdanken, wie sie in einem ersten Sicherheitsgespräch vereinbart wurde, zu dem...

  • Kehl
  • 19.08.19
  • 1
Lokales
Traditioneller Fassanstich: Oberbürgermeister Toni Vetrano, Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Kehl Marketing GmbH, sowie Ehepaar Brigitte und Theo Hahn, Organisator des Ostermarkts (v. l.)
2 Bilder

66. Kehler Ostermarkt
Volksfest mit Nervenkitzel

Kehl (ds). Mit dem traditionellen Fassanstich fiel gestern Vormittag der Startschuss für eines der größten Volksfeste der Region. Im Beisein von Marktbeschickern, Stadträten und Ortsvorstehern eröffnete Oberbürgermeister Toni Vetrano den 66. Kehler Ostermarkt. Insgesamt 103 Stunden Spaß, 32 Schausteller und ein tolles Höhen-Feuerwerk zum Abschluss warten auf die Besucher. Bis einschließlich 28. April wird auf dem Festplatz Läger alles geboten, was Nervenkitzel und Spannung verspricht. Natürlich...

  • Kehl
  • 20.04.19
Polizei

Rabiate Flucht
Unbekannter durchbricht Polizeikontrolle

Kehl. Ein beschädigter Streifenwagen und Ermittlungen wegen Unfallflucht sind die Folgen einer Kontrollaktion in der Nacht auf Freitag bei der Europabrücke. Der bislang unbekannte Fahrer eines dunklen Ford Focus mit französischer Zulassung beschleunigte gegen 3.10 Uhr beim Erblicken einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl seinen Wagen und flüchtete aus Richtung Läger kommend in Richtung Grenzübergang. Der verfolgenden Polizeistreife gelang es, das Auto kurz vor der Europabrücke zu...

  • Kehl
  • 18.01.19
Lokales
Städtische Mitarbeiter haben auf dem Läger neue Bäume gepflanzt.

50 neue Bäume
Läger-Areal bepflanzt

Kehl (st). Wegen der Bauarbeiten rund um die Verlängerung der Tramlinie D mussten im vergangenen Jahr auf dem Läger-Parkplatz 19 Bäume weichen – in der vergangenen Woche wurde das Areal neu begrünt. Insgesamt 50 junge Bäume haben die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs auf der fast einen Hektar großen Fläche an der Innenseite des Parkplatzes entlang der B 28 gepflanzt. So soll in dem innerstädtischen Bereich zwischen den größten Verkehrsadern Kehls eine grüne Insel mit farbenprächtigen...

  • Kehl
  • 24.12.18
Lokales

Aktualisierte Regeln, neuer Fahrplan und Bürgerfest
Tram-Endstation Rathaus

Kehl (st). Nur noch wenige Tage, dann heißt die Endstation der grenzüberschreitenden Tramlinie D: Kehl Rathaus. Am 23. November um 4.43 Uhr wird die erste fahrplanmäßige Tram aus Straßburg vor dem Rathaus erwartet; um 4.49 Uhr wird der erste Straßenbahnzug von dort wieder zurück nach Straßburg fahren. Über die Änderungen, die sich für die Nutzer der Tram dadurch ergeben, dass die Tram auch zum innerstädtischen Verkehrsmittel wird, informiert ein vom Eurodistrikt Straßburg-Ortenau...

  • Kehl
  • 10.11.18
Lokales
Kreuzung wieder frei, Verbindung zur B28 gesperrt
2 Bilder

Letzte Sperrung bis Ende Oktober
Läger-Kreuzung aber wieder geöffnet

Kehl. Der Knotenpunkt Großherzog-Friedrich-Straße/Kinzigallee wird am Samstag, 6. Oktober, wieder geöffnet – der Abschnitt zwischen der Kinzigallee und der B28 bleibt allerdings voraussichtlich bis Mittwoch, 31. Oktober, voll gesperrt. Umgestaltung beginntWeil der Knotenpunkt Großherzog-Friedrich-Straße/Kinzigallee wieder geöffnet ist, kann die Umgestaltung der Oberländerstraße weiter voranschreiten: Für den Einbau der Asphaltdecke und die Verlegung diverser Versorgungsleitungen wird dort...

  • Kehl
  • 05.10.18
Polizei

Fahrzeug brennt aus
Vier Insassen flüchten vom Unfallort

Kehl. Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind seit dem frühen Freitagmorgen mit einer Unfallflucht beschäftigt. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Unbekannter kurz vor 3.30 Uhr mit einem Renault Twingo auf der Kinzigallee in Richtung Läger unterwegs. Weshalb der mit französischen Kennzeichen versehene Kleinwagen hierbei von der Fahrbahn abkam ist unklar. Fest steht, dass der nun Gesuchte eine dortige Verkehrsinsel überfuhr und seinen Wagen letztlich in einer Baugrube versenkte. Während...

  • Kehl
  • 22.06.18
Lokales
Rasant geht es bei der "Schlittenfahrt" rund, nur für starke Nerven ist das Überschlagfahrgeschäft "Freak".
5 Bilder

Sonntag, 8. April, letzter Tag beim Kehler Ostermarkt
Impressionen vom beliebten Volksfest

Kehl (gro). Ob rasante "Schlittenfahrt" oder halsbrecherischer Überschlag im "Freak": Nur noch am heutigen Sonntag heißt es "Mitmachen, dabeisein" auf dem Kehler Läger. Zum letzten Mal drehen sich die Karussells des Ostermarktes. Das Wetter meint es am Wochenende gut mit den Schaustellern: Seit Freitag scheint die Sonne und lockt die Menschen auf den Festplatz zu Zuckerwatte, Bratwurst und tollen Fahrgeschäften, die für jedes Alter etwas bieten. Foto: gro

  • Kehl
  • 07.04.18
Lokales
Einen Auftakt nach Maß können die Schausteller auf dem Kehler Ostermarkt dieses Jahr melden.

Fulminanter Auftakt für den Kehler Ostermarkt
Schausteller ziehen positive Zwischenbilanz

Kehl (gro). Die ersten drei Tage des Kehler Ostermarkts zaubern den Schaustellern ein Lächeln ins Gesicht: "Das war der beste Ostermontag, seitdem ich in Kehl bin", stellt Timo Zöllner, Inhaber des Fahrgeschäfts "Breakdance", zufrieden fest. "Die Leute sind nur so über den Festplatz geströmt." Das Osterwochenende bildete einen Auftakt nach Maß, auch wenn der Sonntag wegen der kühlen Witterung und dem ein oder anderen Regenschauer weniger gut besucht war.  "Der erste Tag war gut, der zweite...

  • Kehl
  • 03.04.18
Lokales

Sammlung von Problemabfällen
Extra-Termine für die Stadt Kehl

Kehl (st). Problemabfälle, Elektronikgeräte und Elektrokleingeräte aus privaten Haushalten können auch 2018 wieder an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet Kehl abgegeben werden. Die Sammeltermine stehen auf der Rückseite des Abfallkalenders und können im Internet unter www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de eingesehen werden. Der nächste Problemstoff-Sammeltermin für  Kehler Bürger ist am Samstag, 10. März, von 9 bis 16 Uhr auf dem Parkplatz „Am Läger“. Unter Problemstoffen versteht man Farb-...

  • Kehl
  • 22.01.18
Lokales

Kehler Stadteinfahrt teilweise gesperrt
Trambaustelle zieht an die Geiger-Kreuzung

Kehl (st). Wegen der Trambauarbeiten in Kehl sind die Fahrbeziehungen am Knotenpunkt  B28/Großherzog-Friedrich-Straße von heute,  Mittwoch, 17. Januar, bis Freitag, 23. März, eingeschränkt. Betroffen ist davon die sogenannte Geiger-Kreuzung, direkt am Stadteingang aus Richtung Autobahn blickend. Das Einfahren von der Kreuzung in die Königsberger Straße ist in dieser Zeit ebenso wenig möglich wie die Ausfahrt von der Königsberger Straße in die B28. Wer auf der B28 aus Richtung der Autobahn...

  • Kehl
  • 17.01.18
Lokales
Nach drei Wochen Pause wird in Kehl an der Trambaustelle weitergearbeitet.

Trambaustelle Kehl geht weiter
Vorsicht Umleitungen

Kehl (st). Es wird wieder gebaggert und gegraben: Nach einer dreiwöchigen Pause ist die Trambaustelle aus dem Winterschlaf erwacht. Neben Arbeiten am Bus-Rendezvous in der Großherzog-Friedrich-Straße und der Endhaltestelle der Tram vor dem Rathaus wird auch an der Kreuzung Großherzog-Friedrich-Straße/Am Läger fleißig weitergearbeitet. Dort werden in dieser Woche die bestehenden Fahrbahnteiler rückgebaut und Provisorien eingerichtet, damit der Verkehr auf die Nordseite verlegt werden kann...

  • Kehl
  • 15.01.18
Lokales
In fünf Baufeldern wird an der Weiterführung der Tram in Kehl gearbeitet. In der Großherzog-Friedrich-Straße in Richtung Innenstadt läuft bereits der Gleisbau.

Trambaustelle Kehl
Verkehrsbehinderungen halten sich in Grenzen

Kehl (st). In fünf Baufeldern in der Kehler Innenstadt wird gleichzeitig gegraben und gebaut; die Baustellen im Zusammenhang mit der Fortführung der Tram bis zum Rathaus haben spektakuläre Ausmaße angenommen. Und dennoch: Die Verkehrsbehinderungen halten sich in Grenzen, beschränken sich auf die Hauptverkehrszeiten. Die Mitglieder des Baustellenbegleitgremiums – interessierte Bürger, Einzelhändler und Unternehmer – lobten bei ihrem Treffen diese Woche zum einen den Baufortschritt, zum...

  • Kehl
  • 30.11.17
Lokales
Schon im Vorfeld wurden die Weichen gestellt, dass der Kehler Ostermarkt wie gewohnt auf dem Kehler Läger stattfinden kann.

Ab Sonntag wird die CTS-Haltestelle in der Straße "Am Läger" angefahren
Busse weichen Karussells des Kehler Ostermarkts

Kehl (gro). Ab dem heutigen Mittwoch ist der Parkplatz Läger in Kehl für den normalen Fahrzeugverkehr gesperrt. Bis zum 26. April kann hier nicht geparkt werden. Der Grund: Die ersten Schausteller, die sich auf dem Kehler Ostermarkt präsentieren, reisen an diesem Tag an. "Dabei handelt es sich in erster Linie, um die kleineren Geschäfte, die immer entlang der Straße ,Am Läger' stehen", sagt Theo Hahn, Schausteller aus Schwanau und seit Jahrzehnten Veranstalter des beliebten Rummelplatzes in...

  • Ausgabe Kehl
  • 05.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.