Müllabfuhr

Beiträge zum Thema Müllabfuhr

Lokales
Sie sorgen dafür, dass die Ortenauer nicht im Müll ersticken: die Mitarbeiter der Mittelbadischen Entsorgungs- und Recyclingbetrieben.
2 Bilder

Unsere Helden: Auch ohne Corona-Pandemie ist die Arbeit der Müllabfuhr hart
Die Kontakte werden nun so gering wie möglich gehalten

Ortenau (gro). Das Land befindet sich im Shutdown, doch nicht jeder kann im Homeoffice arbeiten. In der Serie "Unsere Helden" werden Menschen vorgestellt, die auch während der Coronakrise dafür sorgen, dass der Alltag weiter funktioniert. Auch ohne eine Pandemie ist ihr Job harte Arbeit – die Mitarbeiter der Mittelbadischen Entsorgungs- und Recyclingbetriebe GmbH (MERB) in Achern sorgen dafür, dass die Ortenauer nicht auf ihrem Müll sitzen bleiben. Ob Sommer oder Winter, ob Kälte oder Hitze:...

  • Offenburg
  • 18.04.20
Lokales

Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Eingeschränktes Serviceangebot

Ortenau (st). „Dem Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis ist es gelungen, sein Entsorgungsangebot trotz Corona über längere Zeit aufrecht zu erhalten. Jetzt müssen wir jedoch auf die neuen Entwicklungen reagieren und dieses einschränken“, so Günter Arbogast, Leiter des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft beim Ortenaukreis. Die Müllabfuhr ist hiervon allerdings nicht betroffen. Ab Dienstag, 24. März, gelten (voraussichtlich bis Ostern) die folgenden Regelungen: Auf den Deponien und...

  • Ortenau
  • 23.03.20
Panorama

Im Grunde...
Immer diese Aufregung

...ist es nur ein kleiner Umweg. Normalerweise kostet es mich deshalb nur zehn Minuten, um auf dem Weg in die Redaktion bei meiner Bank vorbeizufahren und Geld abzuheben – außer ich fahre hinter einem Müllwagen her. Brezelgeld für MittagspauseLeider erkannte ich das Problem zu spät. Sonst wäre ich vorher abgebogen und hätte lieber meine Chefin um Brezelgeld für die Mittagspause angepumpt. Aber ein Laster hatte mir die Sicht versperrt. Bis ich merkte, was den Stau verursachte, gab es kein...

  • Ortenau
  • 16.04.19
Lokales

Bauarbeiten in Stadelhofen
Stadt gestaltet die Ortsmitte um

Oberkirch-Stadelhofen (st). Momentan sind umfangreiche Tiefbauarbeiten in Stadelhofen im Gange. Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Oberkirch wird ein Regenwasserentlastungskanal in der Ortenaustraße neu verlegt. Die Baumaßnahme ist in mehrere Abschnitte unterteilt. fünfwöchige Baumaßnahmen „Der erste, ungefähr fünfwöchige Abschnitt erstreckt sich von der Renchbrücke bei der Landbäckerei Zimmerer bis zur Ortenaustraße Hausnummer 25“, erläutert Sachgebietsleiter Frank Bohnet....

  • Oberkirch
  • 11.03.19
Lokales

Müllabfuhr
Änderungen wegen Feiertage

Ortenau (st). Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Ortenaukreises informiert, dass sich aufgrund der anstehenden Feiertage einige Müllabfuhrtermine verschieben. Zudem werden mit Beginn des neuen Jahres die Abfuhrtage in einigen Gemeinden im Ortenaukreis geändert. Blick auf Abfallkalender „Deshalb lohnt sich in den Tagen um Weihnachten und Neujahr ein Blick auf den Abfallabfuhrkalender des Ortenaukreises. Dort sind sämtliche Änderungen bereits eingetragen, diese sind verbindlich“,...

  • Ortenau
  • 17.12.18
Lokales

Abfallberater Michael Lehmann rät
Behälter frühzeitig bereitstellen

Ortenau (st). Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis weist darauf hin, dass die grauen und grünen Tonnen sowie die gelben Säcke am Abfuhrtag spätestens um sechs Uhr morgens an der Straße zur Abfuhr bereitgestellt sein müssen. „Änderungen in der Tourenplanung, Berücksichtigung des Berufsverkehrs, Witterungsverhältnisse, Baustellen oder auch Fahrzeugpannen und ähnliche Zwischenfälle können dazu führen, dass die Entleerung der Abfallbehälter und die Abholung der gelben Säcke zu...

  • Ortenau
  • 27.08.18
Lokales
Mit der Fahrzeugkampagne „Voll daneben – Müll gehört nicht in die Landschaft“ will der Ortenaukreis auf die Vermüllung der Landschaft aufmerksam machen und zum Umdenken anregen.
2 Bilder

Müllfahrzeuge als Werbeträger
Abfallwirtschaft Ortenaukreis sensibilisiert für Umweltbewusstsein

Ortenau (st). Müllfahrzeuge sind nicht nur für Abfall da, sie sind auch tolle Werbeträger. Um auf wichtige Themen der Abfallwirtschaft aufmerksam zu machen, setzt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis auf vielfältige Kommunikations- und Werbemaßnahmen – angefangen bei der klassischen Anzeige über die Kinoreklame bis hin zum Veranstaltungsmarketing. Seit über 20 Jahren nutzt der Ortenaukreis auch eine für ihn naheliegende und doch außergewöhnliche Werbefläche: die Müllsammelfahrzeuge...

  • Ortenau
  • 09.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.