Narrenzunft

Beiträge zum Thema Narrenzunft

Lokales
Eine kunterbunt gemischte Narrenschar trifft sich am 16.09.2021 zum "Närrischen Stuhlkreis 2.0" in Urloffen.
2 Bilder

Närrischer Stuhlkreis die Zweite
Narrenzünfte nutzen Schwarmintelligenz

Wie kann die Fasent in Corona-Zeiten aussehen? Sind die Hästräger „to go“ unterwegs, wie wird der Schmutzige gefeiert, werden Livestreams gesendet? Diese und viele andere Ideen, Fragen und Probleme wurden beim  ersten „Närrischen Stuhlkreis“ im letzten Jahr in Urloffen angesprochen und unter den Anwesenden intensiv diskutiert. Was davon umgesetzt werden konnte und wie die "Corona Fasent 2021" gelaufen ist, möchten die buntgemischten Narrenzünfte, rund 40 an der Zahl, aus dem Raum Bühl,...

  • Appenweier
  • 16.09.21
  • 1
Lokales
Die Narrenzunft Stongebach-Hopser vom Meerrettichdorf Urloffen e.V. laden am 21.08.2020 zum närrischen Stuhlkreis.
3 Bilder

Närrischer Stuhlkreis 2020
Narrenzünfte treffen sich in Urloffen

Bundesgesundheitsminister Spahn hat vor wenigen Tagen eine Diskussion losgetreten, die die Narren und Karnevalisten in Deutschland schon lange intern führen. Wie steht es um die Fastnacht bzw. den Karneval 2021 unter Corona Bedingungen!? Die Ergebnisse waren bisher gespalten. Viel Unsicherheit ist zu spüren in der Welt der Narren. Mittlerweile haben viele große, wie auch kleine Narren- und Karnevalsvereine ihre Veranstaltungen für 2021 abgesagt, andere wiederum sind noch unschlüssig oder planen...

  • Appenweier
  • 20.08.20
  • 1
Lokales
In über 150 Arbeitsstunden wurden die beiden Teufelsmasken der Feuerhexen restauriert und aufgewertet. In der Mitte der neue Zunftmeister Florian Kuderer, der neue 1. Vorsitzende Marco Kuderer und der neue 2. Vorsitzende Dominic Zipf.
6 Bilder

Neuer Hexenrat gewählt
Generalversammlung der Feuerhexen Ebersweier

Am Samstag fand, nach entsprechenden Corona Vorschriften, die 32. Generalversammlung der Feuerhexen Ebersweier e.V. in der Steinberghalle in Durbach statt. Alles war irgendwie anders und lief doch nach Protokoll. Die Vorsitzende, Nicole Vollmer, eröffnete die Versammlung und begrüßte u.a. Bürgermeister Andreas König und Ortsvorsteher Horst Zentner. Außerdem wohnten verschiedene Vereinsvorsitzende sowie Ortschaftsräte der Versammlung bei. Erste Überraschung des Abends: Bürgermeister Andreas...

  • Durbach
  • 27.07.20
  • 1
Panorama
Video 4 Bilder

Narrenbesuch in der Lahrer Geschäftsstelle
Mundharmonikaklänge zur Begrüßung

.... Lahr (ds). Es hat schon seit vielen Jahren Tradition, dass die Narren auch Station in der Geschäftsstelle des Stadtanzeiger Verlags in Lahr machen. Empfangen wurde das närrische Volk im Gewölbekeller von Mundharmonika-Klängen, die Verlagsmitarbeiter Fred Neye zur Begrüßung anstimmte – Ehrensache für die Mitglieder der Mietersheimer Schärmies und der Lahrer Narrenzunft lautstark miteinzustimmen. Isabel Obleser, Verlegerin und Geschäftsführerin des Stadtanzeiger Verlags, ließ es sich...

  • Lahr
  • 21.02.20
  • 2
Lokales

Großes Narrentreffen 16.02.-17.02.2019 - Althistorische Narrenzunft Offenburg e.V.
Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus – 2. Aktiven-Versammlung der Althistorischen Narrenzunft Offenburg e.V.

(MB/JB) Wir erwarten über 45 Zünfte mit rund 4.700 Häs-Trägern und 1.200 Musikern, die an diesem Wochenende mit ihrem fröhlich, bunten Treiben die Narren-Hochburg Offenburg in Besitz nehmen werden. Um diese Aufgabe zu stemmen, sind seit 2 Jahren alle Aktiven daran, ein tolles, abwechslungsreiches Narrentreffen auf die Beine zu stellen. Am Donnerstagabend hatte der Zunftmeister Thomas Decker zur 2. Aktiven-Versammlung in diesem Jahr alle aktiven Mitglieder eingeladen, um zuerst die...

  • Offenburg
  • 13.10.18
Lokales
Die Narrenzunft Oberkirch wird 77 Jahre alt. Gefeiert wurde schon immer gern – wie das undatierte Foto zeigt.

Narrenzunft Oberkirch wird 77

Oberkirch. Oberkirch steht Kopf am kommenden Wochenende – zumindest was die Narretei anbelangt. Denn die Narrenzunft Oberkirch feiert ihr 77-jähriges Bestehen. Höhepunkt dabei ist der große Jubiläumsumzug am Sonntag, der live im SWR von 13.30 bis 16.45 Uhr übertragen wird. „Ursprünglich ist die Idee, dieses närrische Jubiläum zu feiern, vor zwei Jahren aus einer Bierlaune heraus entstanden“, berichtet Oberzunftmeister Stefan Bosch. Schließlich habe man in Oberkirch vor drei Jahren bereits das...

  • Oberkirch
  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.