Problemstoffsammlung

Beiträge zum Thema Problemstoffsammlung

Lokales

Problemstoffsammlung macht Sommerpause
Abgabe nur in Freistett möglich

Ortenau (st). Die mobile Sammlung für Problemabfälle aus Haushalten ist ab sofort bis Freitag, 11. September, in der Sommerpause, teilt das Landratsamt mit. Zu Problemabfällen gehören zum Beispiel Farben, Lacke, Lösemittel, Batterien, Speiseöle und Frittierfette, Altöle, Chemikalienreste, Imprägnier- und Holzschutzmittel, Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen, Säuren, Laugen, Salze, Feuerlöscher, Quecksilberthermometer und Altmedikamente. Doch auch während der Sommerpause können...

  • Ortenau
  • 28.07.20
Lokales

Problemstoffsammlung in Haslach
Weg mit Altfarben und Lacken

Haslach (st). Die Problemstoffsammlung auf dem Parkplatz bei der Markthalle in Haslach im Kinzigtal findet am Samstag, 18. April, von 9 bis 16 Uhr wie geplant statt, wie der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft mitteilt. Bei der Problemstoffsammlung können Altfarben, Lacke, Lösemittel, Batterien und Akkus, Leuchtstoffröhren, LEDs und Energiesparlampen, Altmedikamente, Spraydosen mit Inhaltsresten, Feuerlöscher, Fritierfette und –öle, Reinigungsmittel, Pflanzenschutzmittel usw. aus Privathaushalten...

  • Haslach
  • 14.04.20
Lokales

In Achern beim Sportzentrum an Morezstraße
Problemstoffsammlung findet statt

Achern (st). Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis teilt in einer Pressenotiz mit, dass die letzte Problemstoffsammlung vor Ostern am Samstag, 4. April, von 9 bis 16 Uhr in Achern beim Sportzentrum in der Morezstraße wie geplant stattfindet. Bei der Problemstoffsammlung können Altfarben, Lacke, Lösemittel, Batterien und Akkus, Leuchtstoffröhren, LEDs und Energiesparlampen, Altmedikamente, Spraydosen und Feuerlöscher mit Inhaltsresten, Frittierfette und -öle, WC-Reiniger und...

  • Achern
  • 31.03.20
Lokales
Medikamente gehören in die Problemstoffsammlung.

Problemstoffsammlung
Alte Medikamente nicht in den Hausmüll

Ortenau (st). Altmedikamente wie abgelaufene Pillen, Zäpfchen, Kopfschmerztabletten oder Reste von Hustensaft müssen im Ortenaukreis bei der Problemstoffsammlung abgegeben werden. Außerdem bieten viele Apotheken einen Rücknahmeservice an. Grund dieser speziellen Entsorgung im Ortenaukreis ist, dass der Inhalt der grauen Restmülltonne in einer Mechanisch-Biologischen Abfallbehandlungsanlage (MBA) verarbeitet wird. „Abweichend von anderen Landkreisen wird in der Ortenau der Inhalt der grauen...

  • Ortenau
  • 20.03.18
Lokales

Abfallberatung informiert
Altmedikamente gehören in Problemstoffsammlung

Ortenau (st). Altmedikamente wie abgelaufene Pillen, Zäpfchen, Kopfschmerztabletten oder Reste von Hustensaft müssen im Ortenaukreis bei der Problemstoffsammlung abgegeben werden. Außerdem bieten viele Apotheken einen Rücknahmeservice an. Grund dieser speziellen Entsorgung im Ortenaukreis ist, dass der Inhalt der grauen Restmülltonne in einer Mechanisch-Biologischen Abfallbehandlungsanlage (MBA) verarbeitet wird. „Abweichend von anderen Landkreisen wird in der Ortenau der Inhalt der grauen...

  • Ortenau
  • 15.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.