Schillerstraße

Beiträge zum Thema Schillerstraße

Polizei
4 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung
Raubüberfall auf Sparkasse in Lahr

Lahr. Im Nachgang zu dem Raubüberfall auf eine Bankfiliale in der Lahrer Innenstadt am vergangenen Dienstag haben die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg ein Strafverfahren wegen schwerer räuberischer Erpressung eingeleitet. Die bisherigen Erkenntnisse lassen laut Pressemeldung darauf schließen, dass der noch unbekannte, männliche Täter unter Vorhalt einer schwarzen Pistole von der Kassiererin die Herausgabe von Bargeld forderte und ihr hierzu eine helle Tüte entgegenstreckte. Die...

  • Lahr
  • 17.01.20
Polizei
Gegen 12 Uhr wurde die Bank in der Schillerstraße überfallen.
3 Bilder

Täter flüchtig
Überfall auf Bank

Lahr (st). Nach einem Überfall auf ein Geldinstitut in der Schillerstraße sind die Beamten des Polizeireviers Lahr sowie weitere Einsatzkräfte aktuell mit starker Präsenz und unter Einbindung eines Polizeihubschraubers im Bereich der Innenstadt unterwegs, schreibt die Polizei  in einer Pressenotiz. Nach ersten Informationen soll ein mit roter Sturmhaube maskierter Mann kurz vor 12 Uhr die Bankfiliale betreten und unter Vorhalt einer Pistole Bargeld gefordert haben. Im Anschluss soll er zu...

  • Lahr
  • 14.01.20
Lokales
Neue Poller in der Schillerstraße

Gehwegparkkonzept
Poller in der Schillerstraße

Lahr (st). In der Schillerstraße in Lahr stehen funkelnagelneue Poller entlang des Fußwegs. Sie wurden von der Stadt im Zuge des Gehwegparkkonzepts nachgerüstet. Durch die Verlegung der Parkplätze vom Gehweg auf die Fahrbahn sind die Plätze auf der rechten Straßenseite zugunsten der Fußverkehrsförderung entfallen. Das Parken ist an dieser Stelle nur noch einseitig möglich. Die Neuregelung wurde von vielen Autofahrern nicht beachtet und die Durchfahrt in der Schillerstraße war wegen...

  • Lahr
  • 26.08.19
Polizei

Fußgängerin übersehen
77-jährige von Auto erfasst

Lahr. In der Schillerstraße im Bereich der Einmündung zur Eichrodtstraße kam es am Montagnachmittag zu einem Unfall bei welchem eine 77-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Der 44-jährige Fahrer eines Volvo befuhr laut Pressemitteilung die Schillerstraße und bemerkte in Höhe der Einmündung zur Eichrodtstraße, dass er in diese hätte abbiegen wollen. Er hielt an und setzte sein Auto ein paar Meter zurück. Hierbei übersah er die Fußgängerin die nach dem Passieren des Volvo die Straße hinter...

  • Lahr
  • 13.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.