Falschparker

Beiträge zum Thema Falschparker

Lokales
Strafe muss sein, Belohnung auch: In Haslach und Hausach wurden "Richtigparker" mit Gummibären belohnt.

Stichwort Parksünder
So gehen Kommunen mit ihnen um

Mittlerer Schwarzwald (cao). Falschparker gibt es überall. Selbst wenn sie nur kurz ihr Auto im Halteverbot abstellen, ist das eine Ordnungswidrigkeit. Gerne wird auch vergessen, dass es eine Parkscheibe braucht oder einfach die Parkdauer begrenzt ist. Deshalb wird in den Kommunen vermehrt kontrolliert. Michaela Bruß vom Ordnungsamt Wolfach"Neben den Fahrzeugführern, die beim Parken alles richtig machen und die geltenden Regelungen einhalten, müssen wir leider immer wieder Verstöße gegen die...

  • Ortenau
  • 11.02.20
  • 1
Lokales
Neue Poller in der Schillerstraße

Gehwegparkkonzept
Poller in der Schillerstraße

Lahr (st). In der Schillerstraße in Lahr stehen funkelnagelneue Poller entlang des Fußwegs. Sie wurden von der Stadt im Zuge des Gehwegparkkonzepts nachgerüstet. Durch die Verlegung der Parkplätze vom Gehweg auf die Fahrbahn sind die Plätze auf der rechten Straßenseite zugunsten der Fußverkehrsförderung entfallen. Das Parken ist an dieser Stelle nur noch einseitig möglich. Die Neuregelung wurde von vielen Autofahrern nicht beachtet und die Durchfahrt in der Schillerstraße war wegen...

  • Lahr
  • 26.08.19
Lokales

Situation am Freizeitbad laut OB nicht schnell lösbar
Parksündern ist nur schwer beizukommen

Offenburg (st). Die angespannte Parksitution am Freizeitbad Stegermatt ist bekannt, wird sich aber in absehbarer Zeit nicht ändern. Oberbürgermeister Marco Steffens machte in einer Antwort auf einen Antrag von CDU-Stadtrat Albert Glatt deutlich, dass das Problem des illegalen Parkens auch beim Gemeindevollzugsdienst (GVD) bekannt sei.  OB Marco Steffens antwortete mit Schreiben vom 26. Juli 2019 auf einen Antrag von Albert Glatt, Fraktionsvorsitzender der CDU-Gemeinderatsfraktion, zur...

  • Offenburg
  • 06.08.19
Lokales

Für die Besucher des Schwimmbades
Mehr PKW-Parkplätze

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern reagiert auf die deutlich angestiegenen Besucherzahlen im Schwimmbad. Lagen vor der Generalsanierung die jährlichen Besucherzahlen zwischen 18.000 und 22.000 Besucher, so sind diese nach der Neugestaltung auf jährlich 65.000 bis 80.000 Besucher gestiegen. „Wir haben darauf bereits mit der zusätzlichen Ausweisung von Kraftfahrzeugstellplätzen in den letzten Jahren sowie einer Neugestaltung des Fahrradabstellplatzes in unmittelbarer Eingangsnähe des...

  • Achern
  • 02.08.19
Lokales

Vierter Platz beim Fahrradklimatest
Offenburg hat Boden gut gemacht

Offenburg (st). Beim ADFC-Fahrradklimatest 2018 hat die Stadt Offenburg wie auch beim vergangenen Fahrradklimatest 2016 den vierten Platz unter 14 teilnehmenden Städten mit einer Einwohneranzahl von 50.000 bis 100.000 in Baden-Württemberg erreicht. Die Stadt Offenburg erzielte eine Schulnote von 3,56 und liegt somit nach wie vor knapp hinter den Städten Konstanz (3,10), Tübingen (3,50) und Friedrichshafen (3,54). Im bundesweiten Vergleich liegt Offenburg auf dem elften Platz (von 106...

  • Offenburg
  • 11.04.19
Lokales
Zuerst werden Strafzettel verteilt, dann rückt das Abschleppfahrzeug an: Die Stadt geht verstärkt gegen Falschparker vor.
3 Bilder

Falschparker behindern Rettungswagen
Stadt Kehl schleppt verstärkt und zügig ab

Kehl (st). Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Sirene kann nicht weiterfahren, weil falsch geparkte Fahrzeuge ihm den Weg versperren: Diese Szene ist derzeit mehrmals am Tag in der Großherzog-Friedrich-Straße zu beobachten. Autofahrer missachten das Halteverbot, das aufgrund der Baustelle für den Rendezvous-Halt in der Haltebucht neben dem Rathaus eingerichtet wurde. Deshalb greift die Stadt jetzt härter durch und verteilt nicht nur Strafzettel, sondern schleppt auch zügig ab.   „Es ist kaum...

  • Kehl
  • 03.08.17
Lokales
Abschleppaktion in der Kinzigstraße

Stadt Kehl geht rigoros gegen Falschparker vor
In Brandschutzzonen wird abgeschleppt

Kehl (st). Zugeparkte Brandschutzzonen, in zweiter Reihe abgestellte Autos: Immer häufiger sehen sich die Mitarbeiter des Kehler Gemeindevollzugsdienstes mit Autofahrern konfrontiert, welche Park- und Halteverbote ignorieren. Weil es für Anwohner lebensgefährlich werden kann, wenn Feuerwehr oder Rettungsdienste Gebäude nicht erreichen können, lässt die Stadt Falschparker konsequent abschleppen. Sowohl in der Kinzigstraße als auch in der Ludwig-Trick-Straße sind an den vergangenen Wochenenden...

  • Kehl
  • 30.06.17
Polizei

Stopp entgegen der Fahrtrichtung
"Falschparker" auf der Autobahn

Appenweier (st). Den kuriosen Fall eines "stehenden Falschfahrers" müssen die Beamten der Autobahnpolizei Offenburg aktuell bearbeitet. Mehrere Anrufer teilten am Samstagmorgen gegen 4.50 Uhr über Notruf mit, dass auf der A5 in Höhe der Anschlussstelle Appenweier ein unbeleuchtetes Fahrzeug mitten auf der Autobahn stehen würde. Der VW Touran "parkte" hierbei auf der Fahrbahn in Richtung Basel entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Spur. Am Lenkrad saß ein scheinbar bewusstloser Mann. Die...

  • Appenweier
  • 10.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.